Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 12. November 2017
Die Austin Powers Filme sind schrille Parodien auf die James Bond-Missionen. Hier wird die "political correctness" über Bord geworfen und unbeschwert mit zotigen Gags um sich gehauen. Wer es schrill und heftig mag, dem sei dieser Film, der hauptsächlich in den 60ern spielt, wärmstens ans Herz gelegt. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Es gibt übrigens noch zwei weitere Filme mit Austin Powers: "Austin Powers - Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat (Leider Keine deutsche Version)" und "Austin Powers in Goldständer".

Ich habe den Film auf Amazon Prime-Video gekauft und über den Fire-Stick abgespielt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Oktober 2017
Was für ein Schauspielerisches Talent. 3 Rollen und alle unterschiedliche Charakter. In seiner Zeit (1999) ein Kracher. Die deutsche Synchronisation ist ok, im Original kommen so manche Gags doch etwas besser. Alleine die Namen der einzelnen Rollen sind im Englischen etwas knackiger. Dennoch gut gelungen. Ein Film zum lachen mit zweideutigen Anspielungen auf viele ohne Anspruch auf politische Korrektheit. Gerne wieder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERHALL OF FAMETOP 1000 REZENSENTam 22. Oktober 2017
+1+ Austin Powers ist absoluter Kult. Ich habe diesen Film sowie die weiteren Teile schon sehr häufig ansehen. Dieser Film sollte in keiner Filmsammlung -Digital- fehlen. Er ist einfach lustig und die Story total abgedreht. Groovy.
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Februar 2018
Austin Powers ist ein zeitloser Komödienklassiker. Wer den aus Wayne World mochte, wird hier voll auf seine Kosten kommen. Hauptsächlich findet sich bei Austin Powers natürlich Slapstick Humor. Also gesellschaftskritische oder politische Pointen findet man hier selten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Juli 2014
... oder - noch schlimmer - während des Flims ab und zu die Sprache umschalten.
Das geht nämlich einfach nicht wie üblich mittels der Audio Taste der Fernbedienung sondern man muss jedesmal den Film stoppen, ins Root Menü (kein Witz) dort dann ins Ton Menü, eine 5Sekündige Animation mit Soundeffekten über sich ergehen lassen und dann mittels Cursortasten anwählen, bestätigen und mittels weiterer Bestätigung zurück in den Filmmodus schalten ...
Und - wie schon im Titel erwähnt - bietet der OT dann das tolle "Schmankerl", zwangweise mit deutschen Untertiteln sehen zu müssen. Es werden bereits im TonMenü der DVD nur 2 OT Versionen angeboten (Dolby und 5.1) aber beide fix mit dt. Untertitel. Somit gibt es auch kein eigenes Menü für Subtitel und logischerweise ist die Taste auf der FB (falls vorhanden) ebenso disabled.
Ein schlechter Scherz.
Zum Inhalt sage ich nichts - entweder man mag es oder nicht. Die Bildqualität ist Durchschnitt, somit ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. November 2016
Was soll ich sagen man liebt oder hasst Austen Powers und wie ihr an meinen Sternen erkennen könnt gehöre ich eindeutig zu der Fraktion die denn Film liebt.
Immer ein guter Film um ihn mit Freunden zu schauen :-D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2018
Der titel spricht für sich man liebt ihn oder man hasst ihn , ich find ihn klasse ! Deswegen klare empfehlung meinerseits
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juli 2015
Was soll man gross sagen. Austin Powers muss man einfach lieben, und auf DVD bekommt man ihn eben zu jeder Zeit und ohne Werbung zu sehen. Die Box ist dabei nebenbei bemerkt schön aufgemacht! Absolut Empfehlenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Austin Powers hat mir beim ersten Sehen nicht wirklich gefallen, zu überdreht, zu zotig, einfach zu 60er Jahre. Dann gab ich, nach dem erscheinen des 2. Teils dem Film in Form eines Double-Features eine weitere Chance und fand ihn richtig gut. Nach dem Erscheinen von Goldständer wurde dann mit Freunden ein Tripple-Feature gemacht, und wir hatten einfach nur Spaß ohne Ende. Die Filme werden von Teil zu Teil immer besser, die Figuren witziger und die Wiederholung bestimmter Gag-Folgen (Mißverständliche "Schattenspiele", verdeckte "nackte Tatsachen", etc.) machen einfach Sinn und sind einfach nur genial.
Wann, wann kommt endlich der 3.Teil auf Blu-ray????
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juni 2017
Kennt man die anderen Teilen, sollte man sich diesen nicht entgehen lassen. Die Qualität ist super. Würde ich weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden