Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
113
3,8 von 5 Sternen
Größe: Breite 12,5 cm, Höhe 10 cm, Tiefe 2 cm|Ändern
Preis:27,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. August 2016
Die Geldbörse ist genau so wie ich sie haben wollte.
Die Anordnung der Fächer ist gut durchdacht. Bei vielen anderen Geldbörsen öffnet sich das Kartenfach nach oben was den großen Nachteil hat dass es passieren kann das die Karten herausfallen und man nur mühsam zu den darunterliegenden Karten kommt. Das ist bei dieser Brieftasche logisch sinnvoll gelöst in dem das Kartenfach sich seitlich nach links öffnen lässt.

Leider zeigt die Brieftasche nach einiger Zeit schon große Abnutzungserscheinungen in dem die Farbe ausbleicht und einige Stellen braun werden, obwohl die Brieftasche immer sorgfältig behandelt wurde.

Dennoch, auf Grund der Tatsache das sie logisch durchdacht ist, würde ich sie wieder kaufen. Auch weil es wenige Alternativen gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
bei einer Ledergeldbörse hofft man immer auf einen endgültigen Kauf.
soll heißen, man möchte sich nicht alle paar Jahre eine neue kaufen.
Problematik ist immer in der heutigen Zeit:
- genug Platz für alle Plastikkarten (so 10-15 Stk.)
- Platz für große Geldscheine (auch mal ein 100er)
- hochkant oder doch seitlich.

dieses Karussel dreht sich jedes mal auf's Neue, wenn der alte Geldbeutel sich verabschiedet.

Fazit zu diesem Produkt:
relativ billig verarbeitet, da die Kartenfächer nur mit einer Stoffschicht von einander getrennt sind - diese sind nur an den Rändern verklebt, was jedoch nicht sehr lange hält.
Ledernähte gehen auf (da nur einfach genäht und oft schlecht verklebt)
Klarsichtfach bricht aus (alter Personalausweis)

Wenn man den Geldbautel nicht ständig in der Hosentasche hat und eine Herrenhandtasche sein eigen nennt, könnte das Teil sicher länger durchhalten, jedoch bei mir nicht einmal ein Jahr.
die Suche geht also weiter - zum Glück war das Ding nicht so teuer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2014
Nach über 15 Jahren ist meine aktuelle Brieftasche irreparabel. Sie ist aber das Maß der Dinge - alles paßte rein, und dabei war sie gefüllt überall nur ca. 2,5 cm dick.
Was ist also mein Anspruch? Eine Brieftasche, in die 10 Karten, Führerschein, Perso und Geld passen. Und gelegentlich auch Quittungen u. ä.
Das (recht kleine) Format dieser Brieftasche sah gut aus und war es auch - ähnlich dem, was ich hatte. Allerdings war es auf der offenen Seite über 4 cm (!) dick, wenn alles verstaut hatte. Das geht gar nicht! Hauptgrund: so eng genäht, daß für den Inhalt kein wirklicher Platz ist. Und dann gibt es noch Fächer, die ich gar nicht benutzt habe - was, wenn ich die auch gefüllt hätte??
Zu den Kartenschlitzen: die sind so eng ausgeschnitten - die Karten bekam ich kaum rein geschweige denn wieder raus.
Totaler Fehlkauf für mich. Ein Bekannter nutzt die Brieftasche jetzt - er besitzt nur 2 Karten...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2013
Ich habe es gekauft weil so viele Kunden es gut bewertet haben

Die Verarbeitung scheint auf ersten Blick gut zu sein, sobald man das Portemonnaie aufklappt bemerkt man ein Fach mit Klarsichthülle, wie es viele noch brauchen wie ich auch, nachdem ich mein Pass drin hatte und ihn ca. 2 Wochen später wieder rausnahm löste sich unten komplett die Naht, somit war das Fach schon mal nicht mehr zu brauchen. Der Knopf beim Kleingeldfach hielt auch nur ganze 4 Wochen, danach war er ausgerissen. Also sollte man wenn man das Portemonnaie kauft sofort Prüfen sonst kommt eine Böse überraschung überprüft unbedingt alle Nähte sie meistens nur einfach vernäht.

Ich gebe dem Portemonnaie deshalb noch 2 Sterne weil der Versand wirklich Klasse war, und es aus echtem Leder ist. Anzumerken ist hierbei das man dabei auch beachtet beim Kauf das es sich um Billig Leder handelt und man sollte doch lieber ein wenig mehr aus geben um was gutes zu erhalten!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2016
Habe diese Brieftasche jetzt schon zum zweiten Mal in längerer Benutzung. Hier braucht nicht lange rezensiert werden: das Teil ist haltbar, ca. 1-2 Jahre, dann reibt sich im inneren des Münzfaches langsam das Leder auf - was aber am normalen Gebrauch nichts ändert. Alles andere funktioniert bestimmt noch einige Jahre länger. Ansonsten ist die Größe in Verbindung der Fachkombinationen und Zahl der Fächer für mich optimal. Und ich kann bei Bedarf die Brieftasche einfach, und für wenig Geld nochmals bestellen, was mich in der Vergangenheit an unterschiedlichen Brieftaschen am Meisten gestört hat. Ein Umstieg auf Alternativprodukte fällt einem doch manchmal nicht leicht, wenn man das geliebte Stück aufgeben muss. Hier kein Problem! Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2013
Das Material fühlt sich gut an, das Teil ist auch sehr gut verarbeitet. Die Kreditkarteneinschübe sind so angelegt, dass die Geldbörse auch in der Gesäßtasche noch getragen werden kann. Außerdem halten sie so gut wie sie müssen - und die Karten können trotzdem gut entnommen und eingeschoben werden. Einen Stern Abzug gebe ich, da die Knickstelle (also die Mitte) nicht so stabil ist, dass die Geldbörse auch ohne beidseitiges Halten nicht umklappt, wenn man sie an der Supermarktkasse aufgeklappt in der Hand hält. Ich hoffe, man versteht, was ich damit meine. Ich habe mich aber schon daran gewöhnt. Jedenfalls kann ich das Teil empfehlen, würde es wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2011
Ich hab diese Geldbörse als Ersatz für meine alte, sich im Zustand der Zersetzung befindlichen Geldbörse bestellt.

Im großen und ganzen bin ich zufrieden damit. Alles, was rein passen muss passt auch rein.
Geldkarten, Mitgliedsausweise, Personalausweis, Münzen & Scheine, Fahrzeugschein, etc.
Die Börse scheint gut verarbeitet und stabil zu sein.

Klappt man die Börse auf hat man Zugriff auf eine erste Reihe mit Kartenfächern, das verschließbare Münzfach und auf die hinteren Fächer für z.B. Geldscheine.
Die Seite mit den Kartenfächern lässt sich wiederum nach links klappen um das Sichtfach (z.B. für den Personalausweis) und eine weitere Reihe Kartenfächer zu offenbaren.
Hinter beiden Kartenfach-Reihen ist jeweils noch ein größeres Fach "versteckt".

Drei kleine Kritikpunkte habe ich dennoch:
Das Sichtfach ist etwas zu kurz geraten, so das der Personalausweis nicht in seiner vollen Breite hineinpasst.
Schließen lässt sich die Geldbörse allerdings trotzdem problemlos es ist also nur ein Schönheitsfehler.

Die Karten-Fächer sind so angeordnet, dass die Karten zur offenen Seite der Geldbörse zeigen. Im neuen Zustand sind die Fächer eng genug um die Karten gut zu halten. Ich kann mir allerdings vorstellen, das, sobald die Fächer ein wenig ausgeleiert sind die Karten recht einfach aus der Börse fallen können. Schöner wäre es gewesen, wenn die Fächer Richtung Innenseite der Börse ausgerichtet worden wären. Das wäre von der Breite der Karten problemlos möglich gewesen.

Der aufklappbare Bereich im inneren der Börse (Sichtfach) hat keinen Verschluss. Halte ich die Börse "falsch" um z.B. das Münzfach zu öffnen und nach Kleingeld zu suchen klappt der innere Bereich auf. Ein Klett- oder Knopfverschluss (wie beim Münzfach) hätte ich hier praktisch gefunden.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Der Umfang entspricht der Beschreibung. Mehr kann man wohl nicht zu einer Geldbörse schreiben.

Allerdings ist die Qualität miserabel, da das Leder nicht gegerbt ist sondern lediglich oberflächenversiegelt.
So platzt an beanspruchten Stellen (bei mir im Innenbereich) die Oberflächenversiegelung ab und es zeicht sich das naturbelassene helle Leder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Ich habe schon lange nach einem praktischen Geldbeutel gesucht, der aber gleichzeitig elegant daher kommt. Nun habe ich ihn gefunden. Das Produkt ist sehr gut verarbeitet und hat eine sehr durchdachte Platzaufteilung. Sehr gut gefällt mir, dass das Münzfach in zwei Fächer aufgeteilt ist. Da kann man die roten Münzen von den anderen trennen und viel einfacher Pfennig-genau zahlen. Und das vermindert wiederum die Anzahl der Münzen im Geldbeutel. Auch sonstige Fächer sind sehr zahlreich vorhanden und man kann je nach Geschmack sich die Verteilung einrichten. Da das Produkt aus edlem Leder gearbeitet und die Verarbeitung beispielhaft ist, ist der Preis nicht zu hoch. Die höchste Punktzahl ist auch verdient.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Ich habe mir die Breiftasche gekauft, da ich meine alte verloren hatte. Was soll ich jetzt groß dazu sagen. Die Bodenschatz Brieftasche hat mir gute Dienste geleistet, bis diese auch wieder weg war. Ich hoffe das ich jetzt keine mehr verliere.

Platz für Karten etc. ist auf jeden Fall genug. Für mich auf jeden Fall schon zuviel. Ich habe lieber schmale Geldbörsen. Je mehr Karten man dabei hat, desto mehr kann man verlieren. Auch das sitzen ist angenehmer mit wenig Material an der Backe !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken