Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
86
4,3 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:7,29 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. März 2017
Komische Charaktere spielen Dodgeball (Völkerball) gegeneinander. Recht komisch. Ben Stiller spielt den abgedrehten Fitnessclub-Besitzer. Die Scherzfrequenz ist Mittelklasse. Der ganze Film ist fast jugendfrei und recht harmlos. Irgendwie weiß ich immer nicht, ob ich über Ben Stiller lachen soll oder nicht. Vince Vaughn is gelassen wie immer. Klare Empfehlung für alle die den klassischen Klamauk mögen.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2017
Sehr witzige und lustige Komödie.

Kann man auch mit der ganzen Familie gucken, und Lacher sind garantiert.
Ich habe den Film schon mehrmals gesehen und gucke ihn trotzdem immerwieder gerne und lache immernoch wie beim ersten Mal gucken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2015
Eine tolle und lustige Komödie für zwischendurch . Würd ich jeder Zeit wieder kaufen. Kann ich jeden empfehlen . .
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2017
Lachfalten gefährlich gut!
Einfach Kopf abschalten und lachen, ohne Bedenken.
Mein Sohn und ich haben uns vor lachen nicht mehr eingekriegt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
Superfilm! Darf in keinem DVD-Regal fehlen!

Allein Vince Vaughn ist es wert, diesen Film zu sehen.

Von daher 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2005
Eines gleich vorweg: Der deutsche Titel „Voll auf die Nüsse" ist ein völliger Missgriff und vermittelt den Eindruck einer total niveaulosen Klamotte - ist es aber wirklich nicht! Im englischen Original heißt der Film genauso, worum es auch im wesentlichen geht: Die Ballsportart „Dodgeball", ein wenig vergleichbar mit dem bei uns bekannten Völkerball.
Dies ist nämlich die einzige Rettung für Peter LaFleur (Vince Vaughn, „The Cell"), der ein heruntergekommenes Fitnessstudio leitet. Seit über einem Jahr zog er bereits keine Gebühr seiner Mitglieder ein und auch sonst wirft sein Studio keinen Profit ab. So schickt die Bank ihm eine Abgesandte um ihm mitzuteilen, er hätte nur noch 30 Tage Zeit, um die volle Summe von 50.000 Dollar zu bezahlen. Ansonsten würde sein „Baby" an Ben Stiller („Und dann kam Polly", „Meine Braut, ihr Vater und ich") verkauft, der größte Konkurrent von LaFleur, welcher ein millionenschweres High-Tech-Studio betreibt. In dieser fast aussichtslosen Lage fällt einem der Mitglieder ein es fände ein großes Dodgeball-Turnier statt, deren Gewinner die benötigte Summe kassieren wird. Unterstützt von einem durchgeknallten Trainer, der Schraubenschlüssel wirft („Wer denen ausweichen kann, kann auch einem Ball ausweichen") und die Truppe über eine stark befahrene Straße hetzt („Wer Autos ausweichen kann, kann auch einem Ball ausweichen") versuchen sie, die Meisterschaft für sich zu entscheiden und Mr. Stiller zu besiegen - da sich dieser ebenfalls für das Turnier angemeldet hat....
OK, der Film hat auch äußerst flache Witze und dies schon zu Beginn. So bekommt der Hauptdarsteller beim Aufwachen seine Weichteile von einem Hund geleckt **ggg**. Auch darf man einige Momente nicht allzu ernst nehmen, denn alle Beteiligten müssten nach der Tortour des Trainers (siehe Schraubenschlüssel **zwinka**) all ihre Knochen gebrochen haben. Aber er will ja auch gar nicht realistisch sein. Stattdessen macht er jede Menge Fun und übertreibt es in einigen Punkten maßlos - z.B. in der Figur von Ben Stiller, der seine Rolle des schmierigen, strunzdummen Gegenspielers sichtlich seine Freude gehabt hat und auch als ausführender Produzent fungierte. Wenn er - um eine Frau zu beeindrucken - seine Beule in der Hose aufpumpt oder sich vom Essen eines Donuts durch selbst zugefügte Stromschläge abhält muss man einfach einen kurzen Lachen rauslassen - und das ist es, was eine Komödie ausmachen soll: Spaß. Dafür sorgen auch die durchgeknallten Freunde von LeFleur. Angefangen von einem Loser, der keine mehr sein möchte und deshalb den Erfolg als Cheerleader anstrebt (**gg**), ein „Pirat" mitsamt Sebel über einem Fan von durchgeknallten Sportarten (der auf die Idee mit dem Dodgeball kommt) und eine Frau aus dem Internet hat sind die Charaktere alle lustig angesetzt sorgen für Lacher. Genauso wie einige gelungene Gastauftritte, die aufgrund ihres Überraschungseffekts hier natürlich nicht verraten werden. Außerdem hat der Film noch eine Botschaft, die man nicht vergessen sollte: „L" steht für Liebe ;-)
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2005
Dieser Film ist einer der stumpfsinnigsten und wirklich sinnfreiesten Werke in letzter Zeit. Aber was anderes will er auch gar nicht sein.
Alles in diesem Kracher ist wirklich mit purer Absicht (man möge nur die Aussagen der Darsteller und des Regisseurs beachten) auf niedrigstem Niveau gehalten. Alle Witze sind unter der Gürtellinie und mehr.
Fans von Serien, wie Simpsons, werden sich schieflachen und über die Gastauftritte von Schauspielern, wie Chuck Norris oder David Hasselhof, die mit sinnfreien Werken vertraut sind, freuen.
Aber, wie gesagt, eben das macht diesen Film aus und bescherrt dem schadenfreudigem Zuschauer, der sich daran nicht stört, beste Unterhaltung mit Schenkelklopfergarantie, die sich gewaschen hat. Ich hab' bei einer Komödie lange nicht mehr so viel gelacht, auch wenn ich mir halt selbst sagen musste, dass es doch ein absolut sinnfreier und stumpfer Film ist.
Und ein Tipp für jeden Käufer dieser DVD:
Wer des englischem mächtig ist, schaue sich diesen Film bitte im Original Ton an, denn die deutsche Synchronisation ist zwar gut, aber der O-Ton schlägt diese um riesengroße Längen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 20. Februar 2007
Ben Stiller und Vince Vaughn in absoluter Höchstfrom, das macht Laune !!

Ein Lacher nach dem nächsten und absolut geniale Sprüche wie zB: "Du bist so blöd, du würdest das Wasser nicht treffen wenn du aus einem Boot pinkelst", machen diesen Film zu einem absoluten Highlight !

Ein Fitnessgigant (Ben Stiller) will den kleinen Fitnesskonkurrenten um die Ecke(Vince Vaughn)schlucken, der mit 50.000 Dollar in den miesen ist. Doch das lassen die Jungs nicht mit sich machen und melden sich bei einem Dodgeball Turnier an, bei dem ein Preis von 50.000 Dollar winkt ! Ben Stiller und seine Fitnessungeheuer machen nun ebenfalls bei diesem Turnier mit und es gibt ein ungeheuren Showdown als beide Teams im Finale aufeinander treffen !

Bis dahin jedoch, ist es ein weiter Weg voller peinlichkeiten, schräger Gags, hartem Training, aufblasbaren Unterhosen und jeder Menge Kleinigkeiten die diesen Film so sehenswert machen!

Fazit: Unbedingt kaufen !!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2008
Die Späße in diesem Film sind gut dosiert und meistens stimmig rübergebracht. Die Hauptcharaktere spielen ihre Rollen mehr als überzeugend. Vor allem der "kleine & fiese" Ben Stiller explodiert förmlich in seiner Rolle des Fitness-Magnaten. Die Gags zünden und sind selten unter der Gürtellinie. Ein schöner Gute-Laune-Film. Der mit dem DodgeBall-Tunier noch einen actionreichen Höhepunkt hat. Klasse!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2010
Dieser Film ist echt zum Brüllen komisch.Natürlich ist die Story von der Loosertruppe zum Champion nicht neu,aber wie sie hier zum Sieg kommen ist echt der Brüller.Der Trainer ist super witzig und lässt kein Auge trocken.Auch Ben Stiller als selbstverliebtes Ar...loch ist TOP.Den Film gibt es ja für kleines Geld jetzt und deshalb kann man echt nichts verkehrt machen bei einem Kauf. Für Leute mit schrägen Humor auf jedenfall einen Blick wert!!Für Leute die zum Lachen in den Keller gehen besser Finger weg.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken