Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
46
4,3 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juni 2017
Diese Folge habe ich als Kind immer sehr gern gehört und höre sie noch immer gern. Allerdings ist das eine der wenigen Folgen, in der Bibi diese merkwürdige Micky-Maus-Stimme hat, die manchmal etwas anstrengend ist.

Eine Geschichte, die zeigt, dass man sich zusammentun soll und sich gegenseitig helfen. Das es zusammen einfach mehr Spaß macht. Und das manche Menschen gar nicht so schlimm sind, wie am Anfang gedacht... ;-)

Familie Blocksberg reist in ein vornehmes Strandhotel nach Silbersee. (Wo auch immer sich dieser Ort befinden mag...) Die Urlaubsstimmung wird aber bald durch das Ehepaar Drösel getrübt, die an allem etwas auszusetzen haben und die immer dort auftauchen, wo auch Familie Blocksberg ist. Nicht ganz ohne Bibis Zutun kommt es eines Tages zu einer Quallenplage am Strand, was dazuführt, dass das vornehme Strandhotel sich mit dem gegenüberliegenden Campingplatz zusammenschließt. Hier ist alles lockerer und spaßig und keiner ist mehr vornehm oder hat etwas zu meckern. Bei einem gemeinsamen Fest am Abend kommt es zu einem gefährlichen Sturm... Es schließen sich alle zusammen um zu helfen. Natürlich greift Bibi ein und verhindert das schlimmste. Sehr schön ist auch dargestellt, wie die vornehmen Drösels am Ende richtig auftauen und Spaß mit den anderen Urlaubern haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2017
Da ich die CD als Geschenk gekauft habe, kenne ich den Inhalt nicht. Das aber sowohl Prime unterstützt wurde, als auch die Kosten in einem vernünftigen Bereich lagen, habe ich nichts zu bemängeln. Für die 5 Sterne fehlt mir aber etwas besonderes.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2017
Ich liebe die alten Bibi Blocksberg Folgen, auch wenn ich sie mittlerweile mitsprechen kann, trotzdem höre ich sie mir, selbst jetzt als Erwachsene, noch sehr gern an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2010
Mein kleiner Sohn ist seit einer Weile großer Bibi Fan. Er hört jede Folge total gern und mehrfach täglich. Für "alte" und neue Bibi Fan's immer schön!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2009
schon als ich noch klein war brachte mich diese Folge in Urlaubsstimmung, besonders schön finde ich dass Bibis Bruder Boris noch dabei ist. Dieser Gegenpart und auch die Auseindersetzung mit dem Thema Geschwister fand ich toll und finde es immer noch schade, dass dieser Teil einfach gestrichen wurde.
Wie schon der Titel verrät fahren Bibi und ihre Eltern in Urlaub und was dort passiert muss man selbst hören.
Schön vertont und vorallem die alte unaufdringliche Musik gefiel und gefällt mir noch immer.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2015
Sorry. Die Geschichte finde ich persönlich ganz süß und die Folge könnte sehr schön sein- wenn: bibi nicht diese abartige stimme hätte, die in enigen ersten Folgen leider vorkommt.
Sowohl die Kinder als auch wir können es kaum ertragen. Ich habe noch nie eine so verstellte Synchronstimme gehört
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 25. November 2009
Die ist sie erste Folge, in der Bibi (mit ihrer Familie) verreist. Es geht an die See. Entweder war 1980 Mallorca noch kein Thema, oder aber man wollte sich daran orientieren, was die meisten kleinen Kinder als ersten Urlaub erleben, eben Strandurlaub am Meer. Um es spannender zu machen -denn eigentlich ist es ja recht unlogisch- fliegen Blocksbergs dorthin. Doch ohne diesen Flug gäbe es keinen Aufhänger für die zahlreichen Ärgernisse im Urlaub, denn hier treffen sie auf das vornehme Ehepaar Drösel. Doch die sind nur eines der zahlreichen Probleme im Urlaub, der sich ganz besonders als sehr kinderfeindlich herausstellt. Da sind die Drösels, der unfreundliche Hoteldirektor, der langweilige Strand, furchtbar!
Urlaubs-Feeling kommt bei der Folge trotzdem auf, denn da gibt es auch noch den netten Eugen, Frau Schnatt vom Campingplatz und außerdem unternehmen Bibi und Barbara einen Nachtflug über das Meer, der als sehr schön und romantisch geschildert wird. Die spätere Strandparty mit der aufregenden Floßfahrt samt Rettung runden die Sache ab.
Zudem hat die Folge auch den so typischen Humor an sich, der die frühen Folgen prägte. Mit den eingebildeten Drösels gibt es eine Menge zu lachen und als Bernhard am Flughafen zum Mann an der Gepäckannahme sagt: "Dieser Besen ist meine Frau...äh, diese Dame ist meine Frau" könnte ich mich regelmäßig totlachen.

Das Ehepaar Drösel wird von Edith Elsholtz und Hermann Wagner gesprochen. Bei Edith Elsholtz hat mich vor allem die Wandelbarkeit ihrer Stimme beeindruckt. Aus ihrer nasalen, eingebildeten Redeweise in dieser Bibi-Folge hätte ich niemals die liebenswerte Frau Prof. Elisabeth Kreischner-Habernoll aus Benjamin auf dem Mond herausgehört, doch spricht sie beide Rollen. Hermann Wagner, und das hört man schon deutlicher, kennt man hauptsächlich als Direktor Tierlieb, aber auch den affektierten Herrn Drösel nimmt man ihm leicht ab.
Mächtig überrascht hat mich dagegen Gisela Fritsch, die hier die Rolle der Frau Schnatt vom Campingplatz übernimmt. Auch sie habe ich auf Anhieb nicht herausgehört.

Wie gewöhnlich hört man hier nur wenige Geräusche, aber die sind durchaus solide und passend und gut eingesetzt.

Auch wenn es mein Favorit unter den Covers ist, so wirkt das Cover der Eene Meene - Folge auf den ersten Blick etwas wirr. Überhaupt finde ich, dass gerade dieses Cover aussieht wie mit Buntstiften gezeichnet. Von Motiv her -Bibi fliegend über den Leuten- ist man sich bei den Covers der ersten beiden Auflagen treu geblieben. Danach aber wurde gewechselt und Bibis Hexerei mit den Disteln in den Vordergrund gestellt. Erstaunlich finde ich die Verjüngung von Gepäckträger Eugen, den ich mir immer älter vorgestellt habe. Doch auf den aktuellen Covers ist er ein richtiger Jungspund. Und um auch den Campingplatz noch mit auf das Cover zu bringen, nahm man hier die Rutschbahn mit dazu. Im Endergebnis finde ich daher, dass das aktuelle Cover viel zu voll gestopft wirkt.

Fazit: Eine schöne und lustige Urlaubs-Folge, die sich sicher besonders gut auf langen Urlaubs-Autofahrten hören lässt.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 28. Juni 2016
Sicherlich eine meiner Lieblingsfolgen, weil sie einerseits sehr stringent und durchdacht ist, andererseits ein stets aktuelles Thema (Urlaub mit Kindern) hat und sich außerdem noch damit beschäftigt, dass es keine Unterschiede zwischen Arm/Reich bzw. Campern/Hotelurlaubern gibt (wobei der Subplot nicht im Vordergrund steht). Tendenziell eine der besten Folgen überhaupt, weil man sie perfekt zur "Eingewöhnung" in den eigenen Urlaub z.B. auf der Anfahrt spielen kann und die Kinder gleich ahnen, dass im Urlaub Dinge auch mal schiefgehen können. Wichtige Message hier: Auch schreckliche Urlaube können gute Urlaube werden.
Etwas schade finde ich (und da bin ich - denke ich - nicht alleine), dass die Folge durch eine Rettungsaktion gegen Ende "aufgepeppt" werden musste. Das war gar nicht so sehr nötig, ist aber ein prägendes Element früher Bibi-Folgen. Da musste immer irgendwo noch jemand gerettet werden zwecks kurzfristigem Peak im Spannungsbogen. Trotzdem: Eine super tolle Folge, die übrigens bei meiner Tochter in den Top 5 ist und die muss es mit ihren 10 Jahren ja wissen ;-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2016
Also sowohl ich (ich konnte als deiner alle bibi Kassetten auswendig) als auch meine Tochter hören die CD nicht besonders gerne. Die Geschichte ist zwar grundsätzlich nett, aber bibi hat noch ihre aller erste Stimme, die ich persönlich sehr schrecklich finde, weil sie extrem quietschig ist. Und meiner Tochter musste ich erst erklären, welche Stimme bibi sein soll.
Also für alle alten bibi blocksberg fans, ihr werdet mit dieser CD leider keine Freude haben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2010
Eine meiner Lieblingsfolgen. Mal was ganz anderes. Die Drösels sind irre komisch und auch Bibs Hexereien können sich sehen lassen. Den Hoteldirektor finde ich ganz klasse. Bibi hat hier eine andere Stimme, aber sie passt super! Ich denke, so einen Urlaub haben schon Viele hinter sich - schnöselige Hotelgäste, Langeweile bei den Kindern, ausgefaller Aufzug...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,79 €
5,79 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken