Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
14
4,6 von 5 Sternen


am 2. Januar 2011
Ob man unbedingt jedes Album von GOLDEN EARRING sein eigen nennen muß sei dahingestellt. Für meinen Geschmack beginnt die eigentliche Story der Band auch erst mit Track #7 ("Another 45 Miles"), aber eine solche Nuance bleibt jedem Hörer selbst überlassen. Doch 75% Volltreffer an einem Stück sind etwas, was nicht jede Band bei einer sogenannten "Best Of" von sich behaupten kann. Klar, "Ce Soir" fehlt schmerzlich, allerdings handelt es sich hierbei um lediglich eine Doppel-CD. Für Neueinsteiger ein Fest, für Veteranen ein nettes Schmankerl zu einem günstigen Preis. Wenn wenigstens ein kleines Booklet dabei wäre, umso schöner... Doch auch so halte ich die Vergabe von 5 Pünkten für gerechtfertigt!
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. August 2017
Golden Earring 1 – Die kleine Lösung (Polydor)

Schön, dass Songs drauf sind wie „Landing“ (1969) oder „Born A Second Time“ (1968). Merke: Diese sind bisher auf keinem einzigen Sampler…

Die „Golden Greats“ von Polydor ist daher sehr sehr hörenswert, da vor allem die frühen sehr progressiven Songs enthalten sind. Für Musikhörer, die nicht unbedingt alle Alben dieser außergewöhnlichen Band aus den Niederlanden kaufen möchten. Leider ist „Radar Love“ nur in der kurzen Singlefassung berücksichtigt. Und mit insgesamt nur 12 Titeln ist dieses 1975 erschienene rare Album etwas spartanisch.

Insofern sollte man dann schon in diese sagenhafte Rockmusik etwas tiefer einsteigen.

Die 60er und 70er – Phase bewegt sich musikalisch voll im „Zeitgeist“. Derart ausgeprägt, wie es kaum eine andere zeitgenössische Band hinbekommt. Jethro Tull vielleicht …

Kaum zu glauben, dass all diese Produktionen aus den Niederlanden und nicht aus GB stammen. Durch alle Songs zwischen 1969 und 1973 weht eine sagenhafte Romantik. Wer diese Zeit erlebt hat, weiß was ich meine… Jazzige Untertöne, Hammond, Querflöte... Sehr zu empfehlen, weil eben nicht auf allen Best-Of-Alben diese Song-Perlen dabei sind !

Außer man kauft die Original-Alben. Jedoch wird dies ein teures Unterfangen.

Golden Earring 2 – Die große Lösung (Red Bullet, Niederlande)

Die echte Alternative…

Das volle Programm dieser musikalisch wirklich sehr guten Rockband. Von den romantisch progressiven, experimentellen frühen Songs, bis hin zu den aktuellen, auch sehr guten Werken. Nicht minder eine allumfassende Werkschau.

Vorteil: Die Bandbreite reicht bis fast in's Jahr 2000.
Nachteil: Einige wirklich schöne Highlights sind einfach nicht dabei. Aber es ist „Radar Love“ in der „Full - Version“ mit dabei ! Und ein weiteres Highlight fehlt nicht: "Another 45 Miles" !!!

Von den neueren Songs auf der zweiten CD gefallen mir die Tracks 1 und dann wieder ab Nr. 10 am besten...

Fazit:
Beide genannten Alben würden Liebhaber sicher voll und ganz befriedigen. Wenn man bereit ist, auf manch' großen Titel zu verzichten. Z. B. "Eight Miles High"... Wenn nicht, bleibt eben doch nur die „große Lösung“… Alle Studio-Alben kaufen.

Aber angesichts dieser Songvielfalt vermag auch dieser Sampler voll zu überzeugen.

Beide: 5 Sterne !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. September 2009
wer ursprünglichen dynamischen ehrlichen Rock mag, wusste immer, nicht alles, was aus Holland herüberschwappte war Käse oder ein Wohnwagen. Liebhaber klarer Drums und klarer Rockstruktur werden immer Songs wie "Radar Love" hier in einer Klasse Longversion, "Back Home", "Buddy Joe", "Holy Night" in ihrem Plattenschrank und noch öfter im Ohr haben. Fast alle bekannten golden Songs der Earrings sind auf der ersten Scheibe enthalten, was nicht für "Twillight Zone" gilt, die ersten vier Songs muss einer ausgesucht haben, der an der Käsetheke Gouda uralt bestellt, die klingen, wie eine unterirdische suboptimale Mischung aus Beatles und Tremeloes und ich empfehle ohnehin, legt zuerst die zweite Scheibe ein, diese fasziniert mit einer seltenen Dynamik. Ein Kracher folgt dem anderen, "When the Lady smiles" ein Kracher, bei dem die künstlichen Hüftgelenke der alternden Fans krachen über "Clear Night, Moonlight" und "Quiet eyes" wer da nicht mitrockt, der sollte sich seine persönliche Schnabeltasse in der Altenresidenz zum verstaubten Rocker reservieren. Wer einmal die herrliche Ballade "Going to the Run" live mit Kontrabass und Elektroakustikgitarre ergriffen erlebte, der wird es nie vergessen, auch wenn ich dazu noch ein Cello arrangiert hätte, aber dann hätte der Song wohl Unsterblichkeit erreicht. Kurzum, wer Fan war und ist, hat dieses Doppelalbum, wer ehrlichen guten Rock'n Roll sucht, sollte sie haben um Fan der Golden Earring zu werden.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Juni 2016
Eine schöne Zusammenstellung der Songs. Ein Genuß für den alternden Freundeskreis niederländischer Rockmusiker. Das fehlte noch genau in meiner Sammlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Oktober 2015
. Golden Earrings very best of- auf 2CD's die besten hits der band aus fast 40 Jahren.Hier folgt ein Hit dem anderen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. März 2010
Auch 40 Jahre später, mit grauen Haaren und einigen Blessuren des Lebens mehr, haut es mich bei den 'alten' Stücken auf der CD1 schlicht noch immer aus dem Stuhl! Hüftschmerzen und Knochenbrüche - vergessen! Rhythmus, Vocals, Drums, Leadgitarre, Songqualität in DIESER Mischung - da können sich andere Zeitgenossen wie Stones (und WIE ich die mag!) oder Beatles eine grosse Scheibe abschneiden. Schade: Kein Booklet, Songübersicht praktisch nicht lesbar, CD2 könnte ich wegschenken! - und trotzdem: 5 Sterne. So sind die Geschmäcker verschieden!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. April 2014
Ja, man muss mal in Erinnerungen schwelgen, nein, ich habe die nicht für mich gekauft, sondern für meinen Nachbarn der kein Internet hat, aber der ist 100 % begeistert!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Februar 2014
Ein Muß,nicht nur für Fans von Golden Earring,sondern von gut gemachter Rockmusik und von Musikern,die Spaß an der Musik haben und das auch nach Jahren eindrucksvoll demonstrieren.Trotz,dass 2 meiner Lieblingssongs fehlen(Back home,Hello Buddy) gibt es von mir die volle Punktzahl! Auch die Bonus CD besticht durch gute Live Qualität-leide ist hier die Titelauswahl etwas fragwürdig,da einige Hits nicht berücksischtigt wurden. Hierfür gäbe es eigentlich 1 Punkt Abzug. Das Gesamtpaket aber verdient volle Punktzahl.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Juli 2016
Ich hatte mir von der CD die Very Best of erwartet. Bis auf wenig bekannte Songs muss man schon Golden Earring Fan sein. Daher hätte eine CD gereicht. Die Doppel CD war für die Aussage Very Best of nicht geeignet.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Dezember 2010
Ich hatte noch die Scheibe früher als Vynil. Ist sehr zu empfehlen und sämtliche Hits der "niederländischen Goldenen Ohrringe" sind drauf. Gehört in jedes CD-Regal.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Very Best of 2
9,99 €
Best of
36,85 €
Golden Earring
7,74 €
Eight Miles High
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken