find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
80
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:4,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Dezember 2015
Artikel wie beschrieben, Lieferung schnell und preis sehr günstig, für die ganze Aktion gibt es 5 Sterne von mir, Verkäufer kann ich sehr empfehlen gerne wieder, Musik gefällt mir ist eben wie alles im Leben Geschmacksache, wer sowas hört dem gefällt Sie auch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2016
War ein super Kauf!

CD bestellt sehr rasche Lieferung und funktioniert einwandfrei!
Keine Probleme mit diesem Artikel und habe sie schon 4 Monate dauerhaft beim Autofahren im Einsatz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2008
Also ich bin immer dankbar, wenn Rise Against ein Album veröffentlichen, weil sie konstant super Musik machen.
Okay, "The Sufferer and the Witness" fand ich ein bisschen schlampig produziert, aber trotzdem gut.
Das neue Rise Against Album ist aber wirklich eine runde Sache: Long forgotten Sons, Entertainment, Re-education und Whereabouts Unknown sind echte Ohrwürmer. Zudem haben sich die Jungs dieses Mal wieder für eine Ballade entschieden: Hero of War ist ein Anti-Kriegs Lied mit sarkastischem Unterton und gefiel mir auf Anhieb. In die meisten anderen Songs muss man sich erst etwas reinhören, da manche Songs oft etwas ähnlich klingen.
Insgesamt haben Rise Aginst das Tempo ein wenig raus genommen, sind sich aber dennoch treu geblieben.
Ich finds klasse, endlich mal ne Band, die ne Message verbreitet, die auch ankommt! Im direkten Vergleich zu "Siren Song..." muss ich aber leider einen Punkt abziehen, weshalb ich "nur" 4 Sterne vergeben kann.
Dennoch...
Fazit: Yeah Baby !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2012
Zu Beginn: Die Musik die das Album enthält ist Geschmackssache. Dazu wurde schon sehr viel gesagt und deswegen werde ich zu diesen (meiner Meinung nach außerirdisch genialen) Songs nicht viel sagen. Der Versand ging sehr schnell (1 Tag). Das Album besteht, ganz im Rise Against Style, zu 100% aus recycleten Materialien. Ich finde es einerseits schade, da sich ein Papp-Cover einfach nicht so geil macht im CD-Schrank, aber wenigstens merkt man das die Bands ihre Ideale bestmöglich vertritt. Zu jedem Song gibt es die Lyrics, und vom Design her ist dieses "Stück Pappe", dass ich bereits tief in mein Herz eingeschlossen hab,sehr ansprechlich. Leider war mein Album an den Seiten ein wenig verknickt, was allerdings an dem Material liegt. Ich liebe dieses Album und alle Songs darauf und fahre zu 100% auf die Melodic-Hardcore Mucke ab, die Rise Against macht. Klasse Band, Klasse Album, Klasse Botschaften!
Kaufen lohnt sich eindeutig

LG

A.Loske
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2008
Anders kennt man Rise Against kaum...durchweg mitreißende Melodien, Texte, die nicht nur sehr überzeugend und weltkritisch sind, sondern auch direkt nach 1 bis 2 maligem Hören der Lieder im Ohr stecken bleiben.
Danach möchte man dann direkt mitsingen und auch seine Wut in die Worte packen die man lauthals rausschreit wärend man diese einfach unglaubliche Musik genießt.

Nachdem ich mir die Bewertungen von anderen RA Fans durchgelesen hatte kam ich zum Teil ein wenig ins Zweifeln, weil ich Punk bzw. Musik von RA wegen der Härte in Liedtexten und im Rythmus so sehr mag und ich mich deshalb auch nach einmaligen Hörens von the Good left undone sofort mit der Band angefreundet habe.
So liest man oft, dass dieses Album weniger aggresiv und "steinig" auftritt - was ich absolut nicht bestätigen kann!
Ich finde ALLE songs sind in typischer Rise Against Verpackung und rocken demnach einfach nur alles weg!
Z.B. ist mir direkt Entertainment nach dem ersten Mal hören in Erinnerung geblieben oder Re-Education(was man ja vorher schon kannte).
Wobei ich Re-Education am Anfang nur durchschnittlich fand, aber desto öfter ich es mir anhörte desto besser gefiel es mir und so hörte ich es auch an, als ich das Album durchhörte und habe diesen Titel nicht, wie üblich bei mir, übersprungen.

Alles in Allem stimmt es, dass Rise Against MINIMAL langsamer geworden ist - Die Härte, mit der sie spielen bleibt jedoch erhalten und ist perfekt auf die jeweiligen Songs zugeschnitten.

Und deshalb an alle New Age Punk und HC Fans:KAUFEN!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2013
Eins der besten Alben von Rise Against. Komplett durchhörbar, ohne auch nur ein einziges mittelmäßiges Lied. Dafür satte 5 Sterne
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2010
Ich habe Rise Against eigentlich bei Guitar Hero zum ersten Mal gehört. Bei GH III und bei World Tour haben sich die beiden Rise Against Songs relativ schnell zu meinen Favourites entwickelt. Speziell die Schlagzeug Partien bei Re-Education (Thru Labor) haben es mir angetan. Da lag es natürlich nahe, mir das ganze Album zu kaufen - und ich bin begeistert. Das gesamte Album hat eine mitreissende Energie und beinhaltet viele Facetten von Rise Against. Vor allem Hero of War geht unter die Haut und zeigt ganz deutlich die Richtung und Einstellung von Rise Against auf. Im Vergleich zum Voralbum (das mir ebenfalls sehr gut gefallen hat) lassen sich viele Parallelen feststellen, was einige Songs ziemlich ähnlich klingen lässt. Fazit: Sehr gutes Album mit einigen richtigen Ohrwürmern, wenn auch leichtes déjà-vu --> 4 von 5 Sternen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2010
Seit ich Rise Against beim Rock am Ring 2010 gesehen habe und mir auf Youtube einige Lieder wieder aufgefallen sind, musste ich diese CD einfach kaufen.
Zwei oder drei der Lieder waren sofort wieder präsent, aber egal ob unter der Dusche, im Auto oder einfach nebenher laufend - ich finde immer wieder Songs, die mir vorher nie so sehr aufgefallen waren und sich zu meinen "momentanen Lieblingssongs" entwickeln; was ganz zuerst The Strength To Go On war, war später dann Savior. Jetzt ist der meistgespielte Track dagegen schon Re-Education Through Labor.

Trotz wirklich intensiven Hörens ist mir diese CD noch nie langweilig geworden, stattdessen finde ich immer mehr Besonderheiten auf ihr.
Und deshalb auch mein Fazit: Davon müsste es mehr geben! Ich bin unglaublich froh darüber, diese CD gekauft zu haben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2013
Wirklich ein ausgezeichnet Album von Rise Against. Ich kann es allen Fans nur wärmstens ans Herz legen. Und die Leute die noch keine Fans sind -> hiermit werdet ihrs :-).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2013
Klar ist Rise Against nicht mehr das, was sie einmal waren und ihre Musik hat sich verändert ! Allerdings finde ich immernoch ihren Sound einzigartig und immer wieder hörenswert ! Jedoch fand ich die vorhergehenden Alben einen Tick besser, daher nicht ganz volle Punktzahl ! Lieblingslieder von mir sind "Hero of War", "Audience of One" und "Savior" ! Viel Spaß beim reinhören, wer den neuen Sound von Rise mag macht hier mit einem Kauf nichts falsch !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,85 €
4,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken