Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
8
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Plattform: Xbox 360|Ändern
Preis:74,88 €+ 3,85 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Oktober 2008
Generell kann man Dead Space als eine Mischung aus der Alien-Saga, Event Horizon und Sunshine auf der filmischen Seite und Resident Evil, Super Metroid, Gears of war und Dark Sector auf der spielerischen Seite beschreiben. Dabei bleibt das ganze dennoch sehr eigenständig. Wer auf genannte Filme bzw. Games steht, der kann mit Dead Space eigentlich definitiv gar nix falsch machen, soviel schon mal vorweg...

Obwohl ich ursprünglich skeptisch war: Dead Space hat mich durchweg positiv überrascht, nein umgehauen, denn schon lange hat mich kein Spiel mehr so dermaßen gefesselt und in seinen Bann gezogen. Und das liegt vor allem an einem: Atmosphäre, Atmosphäre und nochmals Atmosphäre! Und die wird erzeugt durch ein sehr ausgewogenes Gesamtpacket, bestehend aus filmreifer Inszenierung, einer Wahnsinns-Grafik (besonders die Lichteffekte sind der Hammer), einer Klangkulisse vom Feinsten, richtig guter Synchronisation, einer sehr ausgereiften Steuerung und einem ausgewogenen und fairen Gameplay.
Man durchwandert nach und nach verschiedene Bereiche des Raumschiffs, um immer nachvollziehbare Aufgaben zu erfüllen und man fühlt sich wirklich keine Minute sicher und steht ständig unter Dauerspannung. Jederzeit droht etwas um die Ecke, oder von der Decke oder aus irgendwelchen Luftschächten zu kommen. Dabei kommt wieder eine sehr ausgewogene Mischung aus subtilem und dann wieder offensivem Horror zum tragen, man weiß nur eben nie was von beidem gerade als nächstes kommt...

Zur Dauerspannung trägt auch das Ingame-Menü bei, welches als Hologramm dargestellt wird und das Spiel nicht pausiert. Ebenfalls genial, dass man komplett ohne Bildschirmanzeigen auskommt. Keine störenden Balken oder Leisten, die die Atmosphäre schmälern. Lebens-, Sauerstoff-, und Staseanzeigen befinden sich direkt an Isaacs Anzug. Der Munitionsstand direkt als Hologramm an der Waffe.
Ein Highlight sind auch die Passagen im All, bzw. in Mikrogravitation. Unglaublich, wie realistisch sich Festkörper und sogar Fluide in der Schwerelosigkeit verhalten. Die Aussicht auf den Planeten und die Sonne ist einfach wunderschön und lädt zum Verweilen ein...

Bevor ich jetzt zu lange von den unzähligen wunderbaren Details schwelge, komme ich zum Ende und sage nur noch, dass Dead Space ein sehr intensives und spannendes Erlebnis der Extraklasse ist! Und das spielerisch und technisch auf höchster Qualität und höchstem Niveau! Ich finde, dieser Perfektionismus und diese Ausgewogenheit gehören belohnt, mindestens mit fünf Sternen! Für mich persönlich ist Dead Space das Beste und Packendste seit Gears of war. Das hätt ich vor dem zocken echt nicht erwartet...
Die besten Grüße!
33 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2010
Das Spiel ist endlich mal wieder eines das einen den Schlaf raubt.Das Spiel ist nahezu Perfekt für Survival-Horror.Das Spiel ist gelungen , es spielt sehr viel in der Dunkelheit was extrem gruselig gestaltet wurde.Der Soundtrack klingt düster und kommt genau richtig an.Die Grafik ist für mich sehr Lebensecht und sieht beeindruckend aus.Die Gegner sehen zwar krank aus aber teilweise erzeugen Sie echte Schockmomente da die manchmal aus dem nichts auftauchen.Die Gegner sterben am schnellsten wenn man die Gliedmassen abtrennt also zerstückelt.Das klappt wunderbar.Die Waffen sind erste Klasse.Neben Plasmautter und Flammenwerfer gibt es auch einen Ripper der ein ferngesteuertes Kreissägeblatt hat.Im Spiel gibt es öfters "Shop`s" wo man Munition und co. verkaufen oder lagern kann und man seine Waffen aufmotzt.Die Steuerung ist ziemlich einfach gehalten.
Der wiederspielwert ist , finde ich , sehr hoch.
Ich kann das Spiel nur loben und empfehlen wer Lust auf einen Alptraum ab 18 hat.
Bestes Survival-Horror 4 ever!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2010
Die Story ist gut durchdacht & schlüssig.
Die Spielgestaltung ist großartig, von den Levelverläufen, den verschiendenen Gegner über die Grafik bis hin zu den ergänzenden Downloads.
Wer eine Atmosphäre sucht, die Spannung, Angst und Schockeffekte bietet und die die nervenzerreibende Einsamkeit des kalten dunklen Weltraums verkörpert , hat sie hier gefunden!
Steigern lässt sich der Wahnsinn auch anhand der 5 Schwierigkeitsgrade. Wer auf "Hart" schon Pausen einlegen musste, um den Adrenalinspiegel wieder zu senken, sollte auf "Unmöglich" vielleicht einen Aufpasser neben sich haben.
Für Hartgesottene nur zu empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2015
Als Fan von Videospielen habe ich mich lange gescheut dieses spiel zu kaufen hab mich dennoch dazu entschlossen.
Ich habe das spiel im Jahr 2015 gekauft obwohl,es schon älter ist da ich damals die Demo von Dead Space 3 gezockt habe.
Diese hat mir gefallen.
Also habe ich eine halbe Ewigkeit nach Release das Spiel gekauft.
Es sieht super aus, macht Spaß und ist super gelungen.
Die Xenomorphs sind eine tolle Art an Gegnern
Blut und Gliedmaßen spritzen und fliegen an Massen durch die Gegend.
Es ist auf einfach genauso gruselig wie auf schwer und unmöglich.
Aber leider bin ich für die Schocker zu abgehärtet, weswegen ich mich fast nie erschreckt habe.
Trotzdem ein gelungenes Spiele.
Habe mir gleich den Film und den zweiten Teil bestellt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2011
Wo fang ich an?
Nun, ich machs ganz kurz.
Ich persönlch kenne kein Spiel das mich, auch wenn ich die Konsole ausgemacht habe
noch so oft im Altag erschrecken ließ.
Selbst als ich im Bett bei meiner Freundin lag und mich ihre IKEA lampe
an den Marker -darum gehts im Prinzip im Spiel- erinnerte.
Ich empfehle:
Warten bis es dunkel ist
Lichter aus
....und legt euch ne frische Unterhose zurecht
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2015
läuft sauber, ist sauber...keine kratzer, super drauf geachtet
bin sehr zufrieden

der preis könnte vielleicht bisschen geringer ausfallen da das spiel schon älter ist
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2013
Ein Klasse Horror Schocker, der mir auch beim 2. mal druchspielen ein schrecken eingejagt hat. Aufgrund dessen und der hohen Gewalt aber nix für Zarte gemüter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2009
Im Gegensatz zum Angebotstext von Amazon ist das von schnappdenpreispunktde vertriebene Spiel nur die rein englischsprachige Version. Sehr ärgerlich, wenn man das erst nach explizierter Nachfrage erfährt und man auf das Spiel als Weihnachtsgeschenk wartet. Amazon tut sich wie so oft auch hier keinen Gefallen mit ungeprüften Angeboten externer Verkäufer. Schade...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
39,99 €-88,72 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)