Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Weihnachtsradio BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 6. November 2009
Ein insgesamt entäuschender Film, Das Cover verspricht sehr viel, aber leider taucht im Film davon nicht viel auf. Ich hatte mir schon gedacht, das ich den Film lieber nicht mit Football Factory oder änlichem vergleiche bevor ich ihn sehe. Und ich hatte Recht.

Von Liverpool war nicht viel zu sehen, um Hooligans gings auch nicht, von Fußball keine Rede. Raus kam ein kleines britisches Gangstermovie mit höchstens B Charakter. Brutale Szenen ja, aber der vielgeliebte britische schwarze Humor kam leider nicht zum tragen. Die Darsteller eher flach agierend und die Dialoge zum wegrennen. Der Haupdarsteller als "Guter" Böser doch eher ein Witz. Insgesamt abstruse, flache Story, die ihren eigenen Weg nicht findet.

Sollte ein Film werden über Aufstieg und Fall eines Gangsterbosses, nur leider ist der Selbige ein bisschen zu grün hinter den Ohren.
Fazit: Einmal ansehen ist schon zu viel, schade um die Zeit.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Juni 2009
Mit dem Versuch, durch das Cover und den Titel auf gute Filme wie "Hooligans" aufzuspringen, ist dieser Film bei mir erfolgreich gewesen. Die Enttäuschung war umso größer:

Die Schauspieler sind miserabel. Das Drehbuch zum davonlaufen. Die Diaoge an den Haaren herbeigezogen. Der Hauptteil des Films, der im Knast spielt, versucht krampfhaft schon verhandene, gute Stories zu verwenden (Loser wird hart, der "Knastälteste" hilft ihm, usw.)

Fazit: Bitte nicht anschauen, geschweige denn kaufen. Mit diesen knapp 1,5 Stunden kann man viel besseres anfangen; und wenn es nur schlafen ist!
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Oktober 2009
Hab mir diesen Film gekauft, da ich ein Jahr lang in Liverpool gewohnt und gearbeitet habe. Und ich hab mich riesig auf die engliche Originalversion gefreut, denn da ist, zum Teil, das "schöne" Liverpooler "Scouse" zu hören, der regionale Dialekt des Englischen in der Beatles-Stadt und Umgebung. Und allein aus diesem Grund werde ich den Film wohl auch behalten, denn als angehender Englischlehrer wird er vielleicht einmal, rein der Sprache wegen, gut einsetzbar sein. Als Film enttäuscht er allerdings auf ganzer Linie. Ein schwaches Drehbuch, das sich der gängigen Klischees bedient, die in solchen Filmen auftauchen. Erst Knast, dann die Kurve nicht mehr gekriegt, und dann zum Kleinkriminellen aufgestiegen, der aber eigentlich doch ein gutes Herz hat, am Ende seinem Schicksal aber nicht entkommen kann. Hat man alles schon gesehen, nur viel besser. Und der Tarantino-Vergleich auf dem DVD-Cover ist ja wohl eher als Witz gemeint, oder?! Auch hätte man aus der Liverpool-Kulisse so viel mehr machen können als nur ein paar totale Einstellungen über die Stadt. Denn die anderen Außenaufnahmen könnten überall aufgenommen worden sein. Schade, hatte mir mehr erwartet!
2 Sterne, einer davon für die Sprache, denn wengistens die hat mich an meine Zeit bei den "Scousers" erinnert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. September 2010
Glänzlich verfehlt!

Auf dem Cover steht Gewaltätig, Verrückt, unkontrollierbar.

Naja kann man teilweise bestätigen. Aber was hat dieser Film mit Hooligans zu tun?!
Die Tatsache das manche Schauspieler eine Glatze haben, das wars auch schon, ansonsten finde ich die Thematik Hooligan total verfehlt!

Eine mittlere 0815 Knast Story Gangster mit einer derart schlechten Synchronisation hab ich schon lange nicht mehr erlebt. Das nervt mich immer besonders, wenn die Synchro nicht passt.

Desweiteren steht etwas von TOTAL FILM "Vergleiche mit Tarrantino sind nicht unberechtigt"?

Hallo? Was soll diese Aussage denn?! Diese Vergleiche sind an den Haaren herbeigezogen!

Die Laufzeit von 83 Minuten ist auch knapp bemessen, aber desto schneller hat der Film ein Ende, auch wenn ich den Film zu Ende angeguckt habe. Hat ja Geld gekostet, ich war teilweise kurz vorm ausmachen...

Macht nen Bogen um diesen Film! Vor allem wer etwas mit Hooligans erwartet wird schlichtweg enttäuscht!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2010
Hab mir heute den Film angeschaut, da ich mich von der Titelseite inspirieren lassen habe. Zuerst war mein Gedanke, dass der Film von der Art und Weise wie ''Hooligans, Stand your Ground'' ist, aber vergeblich. Im Film kommt absolut gar nichts von Liverpool, was mich entäuscht hat. Die Handlung an sich war nicht gut aber auch nicht schlecht ! Ist wohl Geschmacksache, von meiner Seite aus, kann ich den Film nicht weiterempfehlen, der sich den Film als 3. Halbzeit der Fußball-Szene darstellt !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. November 2008
komischer film, nix zum zweiten mal gucken(die andere rezesion trifft es ganz gut) und das obwohl ich solche englischen filme mag .....

der film hat auch, anders als das cover zu vermitteln mag, NULL mit hooligans zu tun. es ist nicht einmal ein fussballspiel zu sehen oder das sich die darsteller mal über fussball unterhalten. stink normaler englischer gangsterfilm also...

übrigens hab ich noch nie(!!) einen so schlecht syncronisierten film gesehen, es gibt insgesamt gefühlte 5 sprecher und wenn die person im film voll am ausrasten ist, wird in normaler tonhöhe und gemütslage völlig ohne emotion weitergesprochen ???
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. November 2012
Hab mir den Film zusammen mit Gangster No.1 gekauft, den ich schon aus dem TV kenne. Paul Bethany als Psychophat, ist ein Hammerfilm. Danach schaute ich mir Liverpool Gangster an und war voller Erwartung, Tarantino , Hooligang, wow dacht ich, muss ja krass abgehen!
Weit gefehlt, eine ganz ausgelutschte TV Kiste, Looser wird zum Bad Boy und zeigt es allen. Die Darsteller sind ein Witz. Als das mit dem Eiswagen kam, wollte ich schon ausmachen, als dann die Schlägerei zwischen Ozie und dem Nachbarn wegen einer Hüpfburg (!!!) ausbrach, verkam der Film vollends ins kindische und lächerliche und ich hätte ihn am liebsten gleich entsorgt. Wer etwas erwartet wie Hooligan oder Footsoldier oder dergleichen wird bitter enttäuscht werden. Kauft lieber einen anderen Film wie the firm oder 50 dead men walking,wer allgemein britische filme bevorzugt.Die Darsteller sind handverlesen und der Film ist einfach nur Bullshit. Das ist mit Abstand der miserabelste Brit Movie den ich je gesehen habe.
Geschenkt ist noch zu teuer.
Einmal schauen hat gereicht und ist dennoch nur vergeudete Zeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. März 2009
Film: Liverpool Gangster

Nach meinem Empfinden ist der Film ein Reinfall.
Der Film "Liverpool Gangster" blieb weit hinter meinen Erwartungen zurück, aber vielleicht hätte ich diesen Film nicht mit Filmen wie "Football Factory" oder "Green Street Hooligans" vergleichen sollen.

Also meiner Meinung nach ist dieser Film kein guter !!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. November 2008
Der Film hält absolut nicht das, was er auf dem Cover und Klappentext verspricht.

Dennoch ist er nicht wirklich schlecht. Typisch britisch, guter Humor, ein paar Lacher viel Gewalt und die Kameraführung eher B-Movie.

Akzeptable, sinnfreie Unterhaltung für Genre-Fans. Mir persönlich hat Footsoldier viel besser gefallen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Juli 2013
Wenn man diese Überschrift liesst und das Cover anschaut denkt man das es der mega geile"HOOLIGAN"Film ist!Ich wahr so schwer enttäuscht d als ich diesen Film anschaute!Sorry aber bei Donald Duck geht es mehr ab wie in diesem sogenanten Brutale Hooligan Film!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken