Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
Metamorphosis
Format: Audio CD|Ändern
Preis:17,39 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

VINE-PRODUKTTESTERam 14. November 2008
Phynn ist ein junger Trance Produzent aus den Niederlanden, der durch seinen ersten Hit "Lucid" bekannt wurde. Tiesto spielte ihn auf seiner "Tiesto in Concert - Gelerdome 2004" DVD und seitdem stand er für uplifting Trance. Sein Sound hat sich allerdings in der Zwischenzeit gewandelt, somit wurde der Titel "Metamorphosis" nicht umsonst gewählt. Phynn produziert jetzt überwiegend Electro-Trance mit einer Geschwindigkeit um 130 BPM, somit ist auch "Lucid" das einzige Stück, das mit 140 BPM richtig nach vorne geht.

Das soll jetzt aber nicht heißen, das seine neuen Tracks nicht kicken, ganz im Gegenteil! Sein Sound klingt jetzt so ähnlich wie der von Ferry Corsten (dessen Album L.E.F. hier empfohlen werden kann).
Vor allem die Tunes "Better late than never", "C U Smile", "Metamorphosis" und "Elektro Magnetik", verbreiten durch ihre positiven Melodien und drückenden Basslines, schönste Feierlaune!
Wobei man mit "Try again", "Wait for a moment" und natürlich "Lucid" auch noch reinrassige Trance Tracks auf seinem Album findet, wobei mir Lucid aber immernoch am besten gefällt.

Sehr gut finde ich auch, daß alle Lieder ungemixt in der Clubversion vorliegen!

Fazti: Ich kann dieses Album jeden Trancer nur wärmstens empfehlen, der offen für neue Sounds und Einflüsse ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken