Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5
5,0 von 5 Sternen
Level 42
Format: Audio CD|Ändern
Preis:20,47 €+ 3,00 € Versandkosten

am 10. April 2017
Die damals vielfach unterschätzte Band gefiel mir immer schon, und ich habe fleißig ihre Vinyls gekauft. Aber mit diesen tollen Musikern gefallen sie mir jetzt ins Alter und ruhiger geworden noch besser. Absolute Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2012
1997 erschien die dritte Live-Scheibe von Grand Funk Railroad unter dem Titel *Bosnia*. Speziell der Titel der Scheibe mag heute etwas sonderbar klingen, aber er war Mitte der 90er Jahre brandaktuell. Der Krieg in Bosnien ist leider eines der dunklerste Kapitel der jüngeren europäischen Geschichte und die Berichte waren nicht immer so Präsent in den Nachrichten, wie man dies rückwirkend vielleicht glaubt.

Musikalisch gesehen ist *Bosnia* die Reunion-CD von Grand Funk Railroad, und zwar in der einzig wahren Besetzung bestehend aus Mark Farner, Mel Schacher und Donnie Brewer. Die Doppel-CD splittet sich auch gleichmal in zwei Teile. CD 1 beinhaltet Hardrock vom Feinsten und reiht Klassiker an Klassiker. Als große Überraschung konnten Grand Funk als Gäste Saxophonisten Alto Read und keinen geringeren als Peter Frampton für zwei Kurzauftritte gewinnen.

Auf CD 2 fahren Grand Funk den kompletten Bombast ihrer Songs auf. Die Power des Hardrock mit der geballten Unterstützung eines großen Orchesters. Der Songs bekommen mehr Tiefe, mehr Reife, mehr Facetten, als sie ohnehin schon hatten. Rock mit Klassik zu verbinden ist nicht neu, aber auch im Falle von Grand Funk Railroad sehr spannend.

Anspieltipps: Aimless Lady, Loneliness, Inside Looking Out, Shinin On

*Bosnia* zeigt drei gereifte Musiker, die immer noch großen Spaß verspüren ihren Songs live zu spielen. Leider war die Reunion nur von kurzer Dauer. Ein angekündigtes Studio-Album erschien nie. Mark Farner drängte es zurück zu seinen Solo-Aktivitäten.

FAZIT: sehr gutes Livewerk mit starken Songs...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 1999
Grand Funk Railroad - 1997! Wie? Ja, auch das gibt's. "Bosnia" ist kein Zusammenschnitt alter Live-Aufnahmen, sondern dokumentiert ein Benefiz-Konzert für kriegsgeschädigte Kinder aus Bosnien. Konzept des Albums: Eine Rock- und eine Soft-CD. Den Taktstock über das Orchester schwingt: Paul Shaffer. Unter anderem mit von der Partie: Peter Frampton und Alto Reed.
Das Ganze ist ... perfekt: Große Musik und ein Publikum in bester Stimmung. Da weiß man nicht, ob man sich nun darüber ärgern soll, dass man einen solchen Abend verpasst hat, oder freuen, dass es diese geniale Aufzeichnung davon gibt.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
nachdem ich die Gruppe seit Jahrzehnten aus dem Focus verloren hatte war ich um so angenehmer von Bosnia überrascht. Die modernen Arrangements ihrer alten Hits sind erste Sahne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2013
Danach habe ich lange gesucht. Ich habe extra nicht die remastered-Version genommen, weil es heißt, dass Love Games dort kürzer ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

E Pluribus Funk
7,99 €
Live Album-the 1971 Tour
7,99 €
Born to die (Remastered)
7,79 €
Trunk Of Funk, Vol.1 (6CD Box)
27,99 €
Trunk Of Funk, Vol.2 (6CD Box)
27,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken