Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
34
4,3 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:19,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. März 2009
"Das Beste von Dick und Doof" diese Coveraufschrift kann ja wohl nur ein zynischer Scherz von Twenty Century Fox sein. Jeder der ein wenig die Biografie von Laurel & Hardy und ihre Filme kennt, weiß das die Filme die sie bei Fox gedreht haben keineswegs zu ihren Besten gehören. Nachdem Laurel & Hardy sich von ihrem langjährigen Produzenten Hal Roach getrennt hatten gingen sie zu Fox und drehten dort 6 Filme, 2 zusätzliche (Schrecken der Spione und Leibköche ihrer Majestät) machten sie für MGM. Gleich hier ein weiterer Kritikpunkt: Warum sind also nur 5 Filme in dieser Box? Wieso wurde also "Schrecken der Kompanie" (OT: Great Guns) den deutschsprachigen Laurel & Hardy Fans vorenthalten?

Bei Fox wurden nun Laurel & Hardy in ein Studiosystem eingebunden und ihre künstlerischen Freiheiten wurden eingeschränkt. Geniale Einfälle wurden früher spontan eingebaut und Laurel (sogar nicht doof) durfte manchmal auch Regie führen, dies ging nun nicht mehr. Darunter leiden auch alle Filme die sie in dieser Zeit gedreht hatten. Trotz dieser Einschränkungen die beiden bleiben ein geniales Komiker-Duo und so ist Lachen garantiert. Der witzigste Film ist noch "Die Stierkämpfer" (OT: The Bullfighters) in dem auch Laurel bei einigen Szenen selbst Regie führen durfte. Die anderen Filme in dieser Box sind "Die Geheimagenten"(OT: A Haunting we will go) , "Die Wunderpille" (OT: Jitterbugs), "Der Grosse Knall" (OT: The Big Noise) und "Die Tanzmeister" (OT: The Dancing Masters). Die Handlung der einzelnen Filmchen ist dabei eher Nebensache, denn die komischen Einlagen von Laurel & Hardy sind jeweils die Höhepunkte. Obwohl diese Filmchen sicher nicht zu ihren Besten gehören, mindestens ein bis zweimal laut lachen musste ich bei jedem. Also gute Laune ist mal auf jeden Fall garantiert.

Wer sich die Filme einzeln gekauft hat, wird sich bei dem Preis für die Box wohl mächtig ärgern. 5 Laurel & Hardy Filme in einer Box, was will man mehr. Als Bonus ist zwar nur jeweils ein Trailer dabei, aber dafür passt die Bild/Ton Qualität für das Alter der Filme. Laurel & Hardy Fans die die Filme noch nicht einzeln gekauft haben werden wohl hier zugreifen. Wer noch kein Fan der beiden ist, sollte sich vielleicht zunächst mal ihre Geniale Streifen aus den 30er oder 20er Jahren angucken.
33 Kommentare| 130 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2017
Hab die zwei schon in meiner Kindheit angeschaut, auch heute noch sehr lustige Filme.Bleiben unvergesslich, für mich die Nummer eins.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2014
Habe noch immer keine Antwort zur Rücksendung bekommen-habe das Rücknahme Formular ausgefüllt seither ist Funkstille
ich bin verärgert und möchte nicht mehr kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Nur ein Film ist wirklich schlecht - Die Geheimagenten. Stan und Olli verkommen hier in ihrem eigenen Film zu nichtssagenden Statisten. Die anderen lohnen sich auf jeden Fall und wer "Die Tanzmeister" noch nicht als einzel-DVD hat der muß hier unbedingt zugreifen, denn zu diesem Preis lohnt die Box allein schon wegen diesem grandiosen und brillanten Film der einen glatt vom Sofa haut: Allein die Fahrt im Bus auf der Achterbahn oder beim ersteigern der Standuhr - göttlich!!! Zu diesem Preis ist diese Box absolut TOP!!!
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2012
Zur DVD-Hülle: Eine schmale Box mit 5 DVDs übereinander gelegt. Manchmal erfordert es einige Geschicklichkeit, die DVDs aus der Box zu bekommen. Kaum Infos und Produktbeilagen. Hier wurde ziemlich lieblos verfahren. Dafür ein kräftiges Minus. (Höchstens 3 Sterne)

Zur Technik: Alle DVDs liefen auf meinen Geräten hervorragend. Wer ein ausführliches Navigationsmenu erwartet, wird allerdings enttäuscht. Dieses fällt ziemlich mager aus.

Mancher wundert sich, dass einige Passagen plötzlich auf englisch laufen. Das hat damit zu tun, dass die Szenen im Deutschen nie synchronisiert (und auch nicht gezeigt) wurden. (4 Sterne)

Zu den Filmen: Die auf den DVDs befindlichen Filme sind Spätwerke von Laurel & Hardy. Sie werden teilweise nur selten im TV gezeigt. Auf DVD sind sie ebenfalls nicht ohne weiteres erhältlich.

Echte Laurel & Hardy - Fans wissen, dass die Filme ohne die beiden Komiker nur für die Mülltonne geeignet wären. Sie wirken oft etwas peinlich. Doch Stan & Ollie haben auch hier ihr kommödiantisches Können so gut wie es ging unter Beweis gestellt. Ihre Möglichkeiten waren nämlich bei der Filmgesellschaft, bei der sie unter Vertrag waren, rechtlich leider sehr begrenzt. Übrigens hat das auch unserem lieben Stan gar nicht gefallen. (5 Sterne)

Preis-/Leistung: Für unter 15 Euro ist die DVD - Sammlung absolut günstig. Die Filme einzeln zu erwerben, wäre erheblich teurer. (5 Sterne)

Fazit: Echte Fans wissen, was sie an jedem einzelnen der 107 Filme des Komikerduos haben. Deshalb sind auch diese DVDs ein unersetzlicher Schatz und ein Muss für Stan- & Ollie - Fans. Auch andere, die das Komikerpaar mögen, werden sich bestimmt an diesen Filmen erfreuen.
(Alles in Allem: 4 Sterne)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Da in den Kollektionen oft die Langfilme (Features) nicht dabei sind, empfiehlt sich dieses 5er Disk-Set von Twentieth Century Fox Home Entertainment nahezu von selbst.

Ob es "das Beste von Dick und Doof" ist, mag dahingestellt sein. Die Filme sind in der Zeit nach Hal Roach entstanden und hatten "richtige" Drehbuchautoren, die die Komik der beiden nicht verstanden. Trotzdem gefallen mir die Filme, weil sie einfach unverwechselbar sind.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2009
Zu den Filmen möchte ich hier nichts mehr sagen, das kann bei den Einzel-DVDs nachgelesen werden.

Die fünf DVDs enthalten jeweils den Hauptfilm und als Extra den Kinotrailer dazu.
Leider ist auch einer dieser nervigen Raubkopierer Spots auf jeder DVD, der nicht übersprungen werden kann. Anscheinend haben die Produzenten noch immer nicht begriffen, daß der Spot auf einer DVD nur den ehrlichen Käufer erreicht. Wer eine Kopie anfertigt, wird das wohl kaum 1:1 machen und z. B. den Spot aussparen.

Wer nun allerdings - wie ich - erwartet, die fünf Filme jeweils in einer Amaray-Box in einem großen Pappschuber vorzufinden, wie man das von anderen Kollektionen kennt, wird enttäuscht werden.
Hier sind alle fünf DVDs in einer ( 1! ) Hülle übereinandergestapelt untergebracht, die eine Mischung aus Amaray und Spindel darstellt. Man kann also nur den obersten Film einzeln entnehmen. Um einen der anderen zu erreichen muß immer mindestens eine andere DVD mit herausgenommen werden.
Für diese Frechheit gibt es von mir zwei Punkte Abzug. Und ich kann nur hoffen, daß sich diese miese Art der Verpackung nicht durchsetzt.

Wem also die Verpackung und Lagerung der DVDs egal ist, der sollte bei diesem Preis ruhigen Gewissens zugreifen, denn die Filme bieten IMHO viel zu lachen für jung und alt.
44 Kommentare| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Diese Staffel von Stan und Olli ist wie immer sehr unterhaltsam und kurzweilig. Das Richtige zum Entspannen und Abschalten ach der Arbeit.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2010
Leider sind in der Sammlung nur Filme aus der Zeit dabei in der Laurel & Hardy wegen des neuen Regisseurs nicht mehr improvisieren durften. Das vorgegebene Drehbuch bringt bei Weitem nicht den Spaß der früher produzierten Filme. Ein paar gute Szenen sind dabei, doch da muss man schon suchen. Von Dick & Doof bin ich eigentlich anderes gewöhnt.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2011
Diese DVD-Sammlung ist ein Fehlkauf, wenn man damit Kindheitserinnerungen auffrischen will. Die Filme stammen aus der Spätphase von Laurel und Hardy und sind zwar technisch gut, aber inhaltlich eher flach und oft regelrecht peinlich, weil man spürt, dass eine Erfolgsmasche zu Tode gestrickt wurde. Lieber frühere Filme kaufen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken