find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. November 2014
Eine sehr gute Software für das Flugtraining, wenn man die F- und die Punkt Tasten ausblendet, da diese in der Realität nicht vorkommen. Ansonsten fehlen noch ein paar Airports und geteerte Landebahnen, aber das tut dem Sinn und Zweck nicht weh. Das Setup dauert seeeeeehr lange (Intel Core i7, SSD) aber wenn das geschafft ist, das SP1 noch hinterher schießen und klappt auch die Aktivierung. Danach sind die Flugzeuge bis auf wenige Schalter voll funktionstüchtig. Weshalb aber immer am Anfang oder Ende einer Start- und Landebahn Bäume stehen, ist für mich nicht nachvollziehbar. Ich versuchte einmal mit einer Cessna auf einer markierten Grasbahn zu landen, diese war aber aus der Luft kaum auszumachen. Die Piste war wie eine Straße vor einem Tunnel aus dem Nichts zu sehen, denn wie schon beschrieben wuchsen hohe Bäume an beiden Enden der Piste – sanftes aufsetzen fast unmöglich. In der Realität stehen dort keine Bäume - ich kenne die Landebahn! Der Knüller wäre jetzt noch, wenn Kartenmaterial und Umgebung von Google-Maps, Google-Earth oder OpenStreetmap mit der Software verschmelzen würden, denn die restliche Umwelt (Wolken, Berge,… ) sind ja auch soweit stimmig. Auf jeden Fall war ich innerhalb von wenigen Tagen und wenigen Vorversuchen in der Lage mit der Maus (!) einen Airbus A321 von Friedrichshafen (Bodensee) sauber nach Frankfurt/M. zu fliegen…
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2014
Der FX Gold ist der ideale Flugsimulator für Anfänger (und vermutlich auch für Fortgeschrittene, das können wir allerdings - noch - nicht bewerten...). Gute Grafik, perfekte Simulation. An Flughäfen und Fliegermodellen ist der Simulator kaum zu überbieten.

Die Grafikauflösung der Landschaften abseits von Flughäfen ist zwar etwas niedrig - vor allem ist das bei Tiefflug erkennbar, eine höhere Auflösung würde aber vermutlich auf Kosten höherer Rechnerleistung gehen. Bei uns läuft der Simulator auf einem Business-Notebook recht gut.

Die Flugstunden führen sehr gut in die ersten eigenen Flüge ein. Wir verwenden zur Steuerung einen Joystick, damit lässt sich sicherlich besser steuern als mit Maus und Tastatur.

Einen Stern Abzug gibt es, weil es bei "unsanfter" Landung nicht zu einem Crash kommt - hier weicht der FX punkto Realitätstreue doch etwas ab. Es ist sogar möglich in den Hügeln des Voralpenlands mit einem Jumbojet zu landen, ohne dass etwas passieren würde...

Alles in Allem ist der Flight Simulator X aber sein Geld wert und bietet eine Menge Spaß.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
Also,
ich besitze einen Leistungsstarken Computer, i7-920 auf 3,5 GHz, 24 GB Ram, Eyefinity Crossfire mit R9 280X auf 4 Bildschirmen einmal 5040x1050 und einen touchscreen mit 1920x1080 Auflösung.
Dazu
TrackIR
Thrustmaster Hotas Warthog
Saitek Rudder Pedal
und diverse andere Controller

Warum einen Stern?
Ich habe mich rumgequält mit dem Bildschirm Setup, Controller Setup, stundenlang. Tutorialvideos gesehen, Foren gelesen. In den gut 20 Flugstunden ist der FSX ca. 6-8 Mal abgeschmiert. Man muss dazu sagen, ich habe die SDK installiert um mittels Panel Builder auf dem Touchscreen eine Instrumententafel zu haben.

Ich habe mir dann aus Jux die X-Plane Demo Version geladen.
Das war dann der Punkt, wo ich Microsoft wieder mal verprügeln wollte, und das wo ich mit dem FS98 und den FS2000 so viel gelernt habe.

X-Plane ist einfach das besser Produkt wenn es um Anwenderfreundlichkeit geht. Binnen 2 Minuten waren alle Controller und Bildschirme eingestellt. Und das Obwohl man liest, das X-PLane gemacht ist um mehrere Bildschirme über das Netzwerk auf mehrere Computer zu verteilen.

Beim FSX stimmte das FOV nicht, und zwar Vertikal. Sobald ich die Fensterbreite gestreckt habe, waren die Instrumente einfach weg. Gut, erstellen wir Fenster, lösen sie, schieben sie, alter Schwede, was da dann bei mir herauskam, war eine Sisyphusarbeit.
Sorry, nachdem ich gesehen habe wie einfach das bei X-Plane ist, nein danke FSX.

Ich denke wer auf einem Bildschirm spielt, mit einem Controller wird es nicht schwer haben.
Wer aber wie ich versuch ein möglichst realitätsnahes Erlebnis wie ich zu bekommen, ist wohl erstmal Stundenlang mit Grundkonfiguration dran.
Was mich am meisten genervt hat, FSX zeigt mit alle verfügbaren Controller an, ok. Sogar das Logitek Gamepad (macht auch X-Plane) aber die Art wie man dann bei MS damit beschäftigt ist alle Zuordnungen zu löschen, dann doch lieber wie bei X-Plane, nichts ist zugeordnet, alle erkannten Achsen eines Controllers auf einer Seite, und kein Dropdownmenü. und dann ordnet X-Plane jeder erkannten Achse eine Funktion zu. Genauso Joystickbuttons, alle unbelegt, X-PLane sie drücken den Button und wählen dann aus was er machen sollen.

Bei X Plane stelle ich 5040x1050 Auflösung ein, und schwupps ist alles da, FOV wird richtig eingestellt, gerade die Vertikale Verzerrung bei FSX ging mir auf den Keks.

Der FSX erfüllt sicher bei meinem Hardware Setup seinen Zweck, aber während ich bei FSX noch mit Einstellungen zu tun hatte, war ich bei X-Plane bereits in der Luft.
Wollen wir Fliegen oder die Einstellungsorgie spielen? Fazit für mich, FSX totaler Fehlkauf, erfüllt nicht annähernd meine Zwecke, oder eben nur mit großer Investition an Zeit weil man sich alles aus Tutorials und Foren zusammen suchen muss.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Das Spiel ist der Hammer!!
Ich habe Ehrfahrungen mit Fs 2002,2004 aber der FSX ist der beste.

Grafik:

Die Grafik ist sehr gut wenn man einen guten Rechner hat.
Die Szenerie ist auch sehr schön aber, ich verwende viele Addons.

Fluggeräte:

Es gibt sehr viele realistische flugzeuge wie Airbus a321, Boeing 747,737.
Aber 2 Helikopter sind zu wenig Ich verwende viele Helikopter Addons unter anderem auch die Huey X.

Das Spiel ist wirklich gut für Luftfahrt fans und die die es noch werden wollen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2010
Ich habe den Simulator für meinen Sohn gekauft, mitlerweile spiele ich ebenfalls regelmäßig.
Vor allem bin ich mit dem Simulator deswegen zufrieden, da dies meines Erachtens viel besser ist als die sogenannten anderen "Ballerspiele".
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
Wer das fliegen genau so liebt wie ich, dem kann ich diese kostengünstige Kombination aus dem FSX und Acceleration nur empfehlen. Alles Klasse und eine einzigartige Verarbeitung von allem.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2010
da war ich lange auf der Suche nach einem Flugsimulator, welches über Jahre erweiterbar ist und nicht ständig neues Simulator gekauft werden müsste. Hier habe ich mich an die Steuerung gewöhnt und hoffe dieses Simulator sehr lange Zeit durch Erweiterungen/Add-On unterstützt wird. Die Grafik ist gut und läuft auf meinem Gamer PC einwandfrei >höchste Grafik<. Besonders empfehlenswert ist ein Joystick, viele Monitore oder Beamer mit >2,50m Leinwand, denn ohne Kontrolle über seine Maschine ist das Ganze ein Witz.

-mein System-
CPU: Intel Q9550 @3,4GHz
Mainboard: GA EX38-DS4 Gigabyte Ultradurable 2
Graka: Nvidia Palit GTX260² + Nvidia Gainward GT240 PhysX
FP: 2x320GB System Raid0 + 640GB Daten
NT: 600Watt NitroX
Soundkarte: X-Fi Platinum (entlastet CPU)
Monitore: 2x22" + Beamer FullHD auf Leinwand 2,70m

bin sehr zufrieden mit der Goldedition und läuft ohne Maken.
!!!>><Kaufen<<<!!!

gruß
Andreas
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Wenn man Interesse am fliegen hat ist dieses Spiel einfach spitze! Man kann stunden damit verbringen und es wird nicht langweilig!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
auf neueren Rechnern nicht mehr spielbar.
Kaufen Sie es nur, wenn Sie einen PC aus den 90ern besitzen.
Das Spiel ist ein einziger Grafikfehler.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2015
Das Programm wird auf meinem PC nicht richtig ausgeführt.(Windows 8)
Habe das spiel bei einem Freund gespielt und war begeistert.
Allerdings stürzt das Programm bei mir dauernd ab was mich sehr ärgert.
Ich habe aber im Internet herausgefunden das wenn man das Spiel als admin ausführt es dann genauso gut funktioniert.
Der Simulator ist aber nur richtig gut wenn man sich Add-On`s holt.
Man kann sich aber auch Flugzeuge aus dem Internet herunterladen aber Add-Ons sind besser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 28 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)