find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
6
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. November 2013
Eine eiskalte Businessfrau will ihren Geliebten zum Präsidenten machen. Sie geht über Leichen und schafft es mit Hilfe einiger Politiker, den gut angesehenen Geschäftsmann zu überreden über seine Arbeiter und Fabriken Wahlkampf zu machen.

Selbst die Familie des Geschäftsmanns muß mitziehen - bis zu dem Zeitpunkt, wo die Ehefrau mutig aussteigt....
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2013
Immer wieder toll: Spencer Tracy und Katherine Hepburn! Die beiden sind und bleiben ein Garant für gutes Filmvergnügen mit Niveau.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2012
Rezension zu: "Der beste Mann" ( USA 1948 )

"Eine Frau sollte niemals als Präsidentin kandidieren.
Sie müsste dann zugeben, dass sie älter als 35 ist".

[ Zitat von Katharine Hepburn in ihrer Rolle als Mary ]

Zum Inhalt:

Washington D.C., kurz vor den Präsidentschaftswahlen:
Die einflußreiche Zeitungsverlegerin Kay Thorndyke (Angela Lansbury) beschließt, ihren Liebhaber Grant Matthews (Spencer Tracy) zum Kandidaten für die Republikaner aufzubauen. Matthews ist ein Flugzeugbauer und hat große Vorbehalte gegenüber der Politik. Um Enthüllungen über die Affäre mit Matthews vorzubeugen, beschließt Kay Matthews Ehefrau Mary (Katharine Hepburn) mit ins Boot zu holen. Matthews hat ein Wahlprogramm, dass bei der Bevölkerung auf eine überwältigende Resonanz stößt, doch um die Wahl nicht zu gefährden muss Matthews mit einflußreichen Persönlichkeiten Bündnisse schließen und große Kompromisse eingehen....

Bewertung:

Frank Capra inszinierte dieses US-amerikanische, sozialkritische Politiker-Drama (1948) mit Spencer Tracy, Katherine Hepburn, Van Johnson und Angela Lansbury in den Hauptrollen. Ursprünglich war für die Rolle der Mary Claudette Colbert vorgesehen, sie wurde aber nach einem Streit mit dem Regisseur kurzfristig gegen Katharine Hepburn ausgetauscht.
Die Rollen-Besetzung in dieser "Politik-Satire" ist wirklich sehr gut.

Die Kritiker beurteilten diesen Spielfilm damals zwiespältig, waren sich aber über die hervorragenden Schauspielleistungen weitgehend einig.

Die Bild- und Ton-Qualität dieses Films [ schwarz-weiß; Filmlänge ca. 124 min ] ist sehr gut.

Dieser alte Spielfilm ist auch heute noch absolut sehens- und empfehlenswert!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2014
Noch habe ich mir diesen Film nicht angeschaut.

Die Lieferung war umgehend und korrekt.

Eine Bewertung über den Film kann ich erst nach der Betrachtung abgeben.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2013
wie alte filme eben so sind... für mich nix, habe es verschenkt, kam gut an und war wohl auch gut. nur die qualotät lässt zu wünschen übrig, as aber ja nicht wirklich verwundert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2010
Der beste Mann
Ich bin ein großer Filmfan. Ich liebe das Traumpaar Hepburn & Tracy
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken