Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
89
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juni 2009
Also um eines gleich zu schreiben. Ich war 5 x im Kino damals und habe den Film mindestens 10 x auf DVD gesehen. Als es den Film letztens hier für sagenhafte 14,99 zu kaufen gab schlug ich zu obwohl ich nicht einmal die Ausstattung dafür habe. Mich haben die ausschliesslich ***** Rezensionen dazu verleitet. Gestern habe ich mich dann mal eingeladen bei Freunden und diesen Film in der Blu-Ray Version gesehen. Ich bin immer noch hin und weg von der Schärfe, der Tiefe, dem Sound und allem. Ein wahres Aushängeschild für die Blu-Ray Technik. Ich dachte teilweise ich hätte Scenen noch nicht gesehen es sind aber die selben wie im "normalen" Film nur einfach optisch MEHR. Jeder Grashalm, jedes Haar einer Büffelhaut wird sichtbar und die eh schon grandiosen Landschaftsaufnahmen nehmen einem den Atem beim Betrachten. Der 7.1 DTS Sound macht die Sache zu 150 % komplett. GRANDIOS
11 Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2014
Nachdem ich von der DVD-Version sehr enttäuscht war (niedrige Auflösung, sichtbare Artefakte, übertriebene Farben), habe ich kurzentschlossen diese Blu-ray gekauft. Jetzt sieht der Film so aus, wie ich ihn aus dem Kino in Erinnerung habe. Klasse!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2009
Als Quailtätsfanatiker bevorzuge ich DVDs aus den USA, da der NTSC-Scan in den meisten Fällen der lieblos (aus NTSC) umgerechneten PAL-Version qualitativ deutlich überlegen ist (obwohl eigenlich mehr Zeilen zur Verfügung stehen würden). Darüber hinaus läuft der Film in der korrekten Kino-Geschwindigkeit (bei PAL wird der mit 24 Bildern aufgenommene Film einfach mit 25 Bildern schneller wiedergegeben).

Bis jetzt war besagte NTSC-DVD bei diesem Film mit dts-Ton schon klasse, aber die Blu-Ray-Fassung schiesst in jeder Hinsicht den Vogel ab.

Da ja die klassichen Fernsehsystem (NTSC, PAL und SECAM) eigenlich Schwarzweiss-Systeme mit aufgepfropfter Farbinformation sind, ist das HDTV-Bild ein wenig dunkler und die Farben wesentlich treffender (wirken auf DVD zu bunt).

Dass die Bildschärfe über jeden Zweifel erhaben ist und das Bild fast plastisch erscheinen lässt (aus einem braunen Pferd der DVD wird ein Pferd mit Fell) ohne künstlich zu wirken oder Komprimierungfehler zu haben, ist einfach beeindruckend. Da kännen viele Kinos nicht mithalten.

War der (5.1) dts-Ton der DVD schon eine Klasse für sich, so zeigt 7.1 dts HD Master Audio (in deutsch und englisch vorhanden) auf der Blu Ray erst einmal, was in dem Sondtrack steckt. Die Musik schwebt im Raum und die Geräusche sind so natürlich abgemischt, dass man wirklich glaubt, es hätten sich Fliegen in das Wohnzimmer verirrt, der erstaunlich gut zum Film passend herumfliegen ! Bei der Schuss-Szene am Anfang und den Szenen mit der Büffelherde macht der Subwoofer höllisch Druck, klingt einfach genial.

Bei der deutschen Fassung sind die Surround-Back-Kanäle ein wenig zu laut abgemischt, aber gegenüber der PAL-DVD ist das gar kein Vergleich !

Eon Superbild mit einem Superton (vor allem im englischen Original) lässt einen tief beeindruckt diesen Film erleben, während man ihn auf der (zugegeben ebenfalls brillianten (NTSC-) DVD eben doch nur sieht. Das entscheidende Quäntchen Gänsehaut mag sich da bei der DVD einfach nicht einstellen.

Der Film tut mit seinen tollen Bildern und seiner dichten Atmpsphäre (er hat nicht umsonst so viele Oscars erhalten) ein Übriges zu diesem zutiefst beeindruckenden Erlebnis.
0Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2017
So auch hier ist der Preis völlig überzogen!
Ich versteh wenn man die knappen 25€ für eine Blue Ray verlangt aber nicht für eine dvd. Das gesamt bild, also verarbeitung wirkt gut und man hat sich mühe gegeben. 15€ wären gerechtfertig gewesen. Mich ärgert es einfach das man versucht hier noch richtig Geld zu machen! Der Film ist absoltut TopTop jedoch für ne DVD zu teuer.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2008
...schade, dass es heutzutage nur noch wenige Filme gibt, die sich wirklich "Zeit" nehmen. Dieser Film zeigt nicht nur wie, platt gesagt, ein "Weißer" sich mit Indianern anfreundet. Dieser Film zeigt Menschlichkeit, Intelligenz, Charakter und Toleranz, und im Gegenzug wie Dummheit, Intoleranz und Raffgier zerstörerisch wirken könnnen!

Zur Technik:
Ich besitze einen HD-Ready-Plasma (Panasonic, kein Full-HD) und einen Panasonic BD35. Die Umsetzung des Bildes ist sehr gut, hoher Schärfegrad, beeindruckende Landschaftsbilder, nur in sehr dunklen Szenen sieht man Filmkorn. Die Farben sind sehr neutral und natürlich. Ich bin insgesamt vom Bild begeistert. Zum Ton kann ich leider nichts sagen.

Fazit:
Unbedingte Kaufempfehlung
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2008
Ich war mir nicht sicher, ob sich der Kauf lohnen würde, und gerade, wenn ich so sehe, was aus einem Film wie "Fight Club" nicht rausgeholt wurde.
Da war ich schon sehr enttäuscht!

Aber dieser Film hier, wow, einfach super! Und das nicht nur in Anbetracht des Alters. Dieser Film braucht Vergleiche mit neuen Filmen nicht zu scheuen. Natürlich gibt es ein paar wenige, wenige Szenen mit DVD-Niveau, aber die stören in der Gesamtheit dieses Werkes nicht im Geringsten.

Fazit: Toller Film, super Bild, klasse Ton! Ein Film mit Maßstäben!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Ich beziehe mich hier nur auf die Qualität der DVD Veröffentlichung von 2013 (Director's Cut, 1 Datenträger). Bild und Ton sind absolut einwandfrei, es liegt das korrekte Bildformat vor. Das Bild zeigt keine nennenswerten Verunreinigungen, wirkt nicht matschig, sondern dem Alter entsprechend scharf. Der Film ist für diesen Preis absolut zu empfehlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
"Der mit dem Wolf tanzt" gehört meiner Meinung nach zu den besten Filmen überhaupt und ich bin sehr froh darüber, dass er inzwischen auf Blu-Ray in einer ausgezeichneten Bild- und Tonqualität zu haben ist. Die Geschichte um John Dunbar und seiner Freundschaft zu den Indianern ist trotz der Filmlänge zu jeder Zeit interessant und spannend. Ich kann den Film daher jedem nur wärmstens ans Herz legen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Schon zig mal gesehen hat die Blue Ray natürlich dem noch eine Krone aufgesetzt. Glasklares Bild und sauberer Ton.
Bin sehr zufrieden.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2009
1990 setzte sich Kevin Costner selbst ein kleines Denkmal. Als Regisseur und Hauptdarsteller in dem auf einem Roman von Michael Blake basierenden Epos "Der mit dem Wolf tanzt" spielte er sich in die Herzen vieler Filmfreunde. 2008 erschien der knapp vierstündige Director's Cut auf Blu-ray. Der Film erzählt die Geschichte von Leutnant John J. Dunbar, der im Bürgerkrieg auf etwas skurrile Art und Weise zum Helden wird. Nach Kriegsende läßt er sich nach Fort Sedgewick versetzen. Nachdem er das Fort verlassen vorfindet, beginnt ein einsames und abenteuerliches Leben. Eines Tages begegnet er einem Sioux Indianer - ein Ereignis, daß sein Leben für immer verändern sollte. Die Bildqualität der Blu-ray ist für einen knapp 20 Jahre alten Film ganz hervorragend. Über weite Strecken bietet die Disc ein scharfes und detailreiches Bild. Bis auf einige Ausnahmen ist sogar der Schwarzwert ganz in Ordnung. Die imposante Landschaftsaufnahmen kommen wunderbar zur Geltung. Nahaufnahmen wirken erstaunlich detailiert. Der deutsche DTS-HD MA 7.1 Ton ist überraschend räumlich und bietet gutet Dialogveständlichkeit. Der Subwoofer hat bei der Büffeljagd ordentlich zu tun und sorgt für ein kleines Erdbeben im Wohnzimmer. Die imposante Filmmusik von John Barry rundet das akustische Erlebnis ab. Bis auf zwei Audiokommentare sind keine nennenswerten Extras auf der Disc vorhanden.

Film: 9/10
Bild: 8/10
Ton: 9/10
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden