Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
24
4,1 von 5 Sternen
Dennerle NanoCube Basic 30 Liter
Größe: 30 l|Ändern
Preis:84,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 16. Juni 2017
Ausstattung wie beim 30 Liter Cube, alles dabei was man braucht, außer bei wärmeliebenden Tieren, da benötigt man unter Umständen noch einen Heizstab. Durchsicht ist verzerrungsfrei - insgesamt sehr zufriedenstellend. Der Spalt zwischen Deckscheibe und Aquariumrand reicht zum durchführen der Kabel aus, die Auflage der Deckscheibe auf den Haltern ist perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2017
Bestellt für die Fische meines Sohnes, kam gut verpackt an, tolles Design und leichter Azfbau. Dieses Aquarium ist ein toller Blickfang, in dem Licht leuchten die Farben der Fische. Nur eine Heizung muss zusätzlich bestellt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2017
Das Becken und der Filter sind Super, aber die Beleuchtung taugt einfach nichts. 2Monate habe ich es jetzt mit dieses Beleuchtung getestet und meine Pflanzen wären fast verreckt. Jetzt habe ich mir selber eine Abdeckung mit Beleuchtung gebaut und Pflanzen danken es mir
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2011
Das Aquarium ist super verarbeitet. Aufgebaut ist alles in wenigen Minuten. Sehr gute Lichtqualität und kaum zu hörender Filter. Sieht zudem toll aus!

Nachtrag: Innerhalb des ersten Jahres ist allerdings zweimal die Birne kaputt gegangen; die ist nicht ganz günstig. Hab die Lampe nun gegen eine andere getauscht, die allerdings nicht so gut passt.

Noch ein Nachtrag: Nach 2 Jahren und 1 Woche ist nun auch die Pumpe defekt!
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2013
Endlich einmal ein hübsches Aquarium!
Haben das Aquarium für unsere Tochter (o.k., auch für uns) zum Einstieg gekauft und uns für den großen (60l) Nano-Kubus entschieden, da wir neben Garnelen auch ein paar kleinere Fische einsetzen möchten. Der Filter arbeitet absolut leise, die beiden mitgelieferten Aufsteckleuchten geben fast zu viel Licht ab, wir verwenden bislang immer nur eine Leuchte auf einmal. Der Hersteller hätte vielleicht auch noch einen Heizstab dazu liefern können, dann wäre das ein echter "Complete" gewesen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2015
Der Nano Cube wurde vor Weihnachten bestellt und ist zügig und Vorlage heil angekommen. Optisch sieht er sehr schön aus, so wie wir ihn uns nach den Vorschaubildern vorgestellt hatten. Die Verarbeitung ist sehr gut, der Cube hat beispielsweise abgerundete Kanten.
Einzig und allein die beigefügte Lampe hat ums garnicht gefallen. Sie passt optisch nicht zum Design des Cube und hat eine sehr billig wirkende Verarbeitung. Deshalb ein Stern Abzug.
Nach dem Austausch der Lampe sind wir sehr zufrieden und können es auch Einsteigern und Anfängern gut empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Dieses Komplettpaket ist m.E. reichlich unausgegoren: ein Regelheizer ist nicht dabei, der Filter ist reichlich unterdimensioniert für das 60-Liter-Modell. Lampen sind okay.

Im Nachhinein würde ich mir allein das Aquarium und die Lampen kaufen, jedoch einen anderen Filter, dazu noch einen Regelheizer. Auf das restliche mitgelieferte Zubehör kann man getrost verzichten (im Wesentlichen nur Warenproben).
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Ich habe das Dennerle Nano Cube als Geburtstagsgeschenk und zum Einstieg für meine 11-jährige Tochter im Fachhandel gekauft. Dazu ein passendes Noname-Untergestell.

Das Aquarium selbst sieht schick aus. Die abgerundeten Ecken sehen schick aus. Allerdings erschwert die Glasabdeckung das hantieren mit Kabeln (von Pumpe etc.) die herausgeführt werden müssen. Die Lücke am Beckenrand ist zu schmal.

Die mitgelieferte Eck-Pumpe machte auf mich einen billigen, minderwertigen Eindruck, funktioniert aber bislang klaglos und absolut geräuschfrei!

Die mitgelieferte Lampe ist eine Enttäuschung! Von Dennerle hätte ich etwas qualitativ hochwertigeres erwartet. Die Lichtausbeute ist ok. Aber verarbeitet wurde billigstes Plastik. Das Teil wackelt und immer wenn ich es zum Wasserwechsel zur Seite drehe habe ich Sorge es fällt irgendwann ins Wasser.

Der Leuchtstoff kann nicht ausgetauscht werden. Ist er kaputt muss gleich eine neue Lampe her. Diese Bedenken wurden direkt von einem Freund bestätigt. Selbiger hat ein Cube-Set mit 2 dieser Lampen welche kurz nach Garantieablauf im Abstand von nur einem Tag (!!) ausgefallen sind. Aquarium dunkel!

Das "Complete" im Namen sehe ich relativ. Wenn ich mir die Produktabbildung des Cube von Dennerle ansehe wird schnell klar, dass man für solch einen Pflanzenwuchs eine CO2-Ablage zwingend benötigt.

Aber das größte Manko und eigentlich für diesen Preis eine Unverschämtheit: Wieso liefert Dennerle keine Heizung & Termometer mit? Hier geht es einfach nur darum den Kunden zu Zusatzkäufen zu zwingen. Ebenso was die kleinen Fläschchen mit Dünger etc. angeht.

Mein Fazit lautet: Ich werde dieses Cube wieder kaufen, allerdings dann ohne das ganze Zubehör. Dann kostet das Cube nur 1/3 des Preises (momentan bei Dennerle rund 65€, anderswo bestimmt auch günstiger) und es bleibt genug übrig um in eine vernünftige Lampe, Heizung (!!), CO2 Anlage, Pumpe und Flüssigdünger etc. zu investieren.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2014
Das Aquariumbecken an sich sieht sehr schick aus, besonders durch die abgerundeten Kanten vorne. Allerdings würde ich mir das Aquarium als Set mit Filter und Beleuchtung nicht wieder kaufen. Die zwei Leuchtstoffröhren haben keine standard-Baugröße und müssen teuer von Dennerle gekauft werden. Außerdem warte ich schon auf den Augenblick wann die dünne Plastik-Halterung durchbricht. Absolut nicht zu empfehlen ist der beigelieferte Filter. Er soll angeblich bis 60 l ausgelegt sein, jedoch ist er nach spätestens einer Woche immer wieder so zugesetzt, dass es nur noch aus ihm herausplätschert. Zudem ist er extrem unterdimensioniert, sodass wir mehrere Monate immer wieder mit Nitrit zu kämpfen hatten (trotz Einlaufphase) und uns in Folge dessen schon mind. 10 Fische gestorben sind! Wir haben ihn nun endlich durch einen Eheim Aquaball ausgetauscht und seit dem geht es den Bewohnern unseres Aquariums gut.

Fazit: NanoCube Becken ohne Zubehör kaufen!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Habe das Set nicht bei Amazon gekauft sondern wo anders billiger gefunden.. HustebayHust*

Alles in einem isses super verarbeitet.. Die 60L sind nich zu groß und auch nich zu klein.

Der Filter ging mir allerdings die ersten 2 Tage extrem auf die nerven..
Eines Morgens war es so laut das ich davon wach wurde, wollte schon den Stecker ziehen und siehe da, schlagartig war er flüster leise. (bis jetzt)

Eine Heizung habe ich mir noch dazu gekauft.
Die Lampen sind auch wirklich sehr hell und selbst für Pflanzen die extrem viel Licht benötigen völlig ausreichend.

(Kleiner sehr wertvoller Tipp)

Im sommer habe ich einen großen gegossenen viereckigen blumentopf gesichtet, der hat eine sehr große granitoptik und ist ca 60cm hoch. Die kanten sind ca 70x70 !
Habe ihn rum gedreht und siehe da.. das aquarium passt zu 100% in die leichte senke des topfes, sprich er hat einen ca 5mm höheren rand wo er eigentlich drauf steht, in die 5mm tiefer liegende senke passt das aquarium perfekt rein.. hab da noch etwas schaumstof drunter gepackt.

nun sieht es so aus als würde das aquarium auf einem riesigen granit pflasterstein stehen. sieht extrem gut aus!
Dieser blumentopf hat gerade mal 25€ gekostet und er hält das gewicht locker aus (man kann sich drauf stellen, 85kg)

Ich versuch mal ein bild hoch zu laden. Woher ich diesen topf habe weiß ich allerdings leider nicht mehr.. habe diese töpfe aber schon oft gesehen, ob im baumarkt oder im discounter.
Für mich ein sehr günstiger hübscher unterschrank der im sitzen die perfekte höhe mit aquarium hat :)

Gruß
review image
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)