Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
14
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
1
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Dezember 2015
.

Eigentlich bräuchte man nur jene Scheibe sowie Porcupine Trees
neustes Werk, "Lightbulb Sun" zu besitzen, um einen nahezu
kompletten Überblick über deren Schaffen zu bekommen. Das
reicht erst einmal für einen langen und schönen "Porcupine Tree"-
Abend :-)

.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2002
Im sehr schönen Pappkarton präsentiert sich diese Doppel-CD dem vorfreudigen Hörer. Mal abgesehen von dem umfangreichen und informativen Booklet geht es hier aber hauptsächlich um die Musik, und da ist diese Compilation die reinste Goldgrube. Obwohl man sich als Fan wohl die ersten Alben doch extra zulegt, sind doch die grossen Kracher alle hier zu finden: Von DEM PT-Song überhaupt("Radioactive Toy") über Perlen wie "Voyage 34 - Part I" bis zu schönen Sachen aus "Signify" wie etwa "Dark Matter". Was diese Cds auch für Fans interessant macht, sind die bisher unveröffentlichten bzw. remixten Songs. Theoretisch lohnt sich der Kauf schon allein wegen "Stars Die", dem ersten Song der 2.CD. Wer neu in der Materie Porcupine Tree ist und vielleicht nur die neueren Alben "Stupid Dream" oder "Lightbulb Sun" kennt, findet hier eine gute Übersicht über die besten Songs aus PT's eher psychedelischer Phase, und man muss sich nicht alle drei Originalalben kaufen, wo man dann vielleicht nur die Hälfte der Songs mag...
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 15. April 2013
"Stars Die - The Delerium Years '91-'97" war mein erstes, allerdings nicht mein letztes Album von Porcupine Tree, welches ich mir gekauft habe. Damals war ich als Pink Floyd Fan wieder mal auf der Suche nach einer vergleichbaren Musik. Diese Band wurde mir dann von meinem Sohn empfohlen. Porcupine Tree sind nicht Pink Floyd. Einige Songs, wie "Voyage 34 (Phase One)", "Voyage 34 (Phase One)" oder "Nine Cats" haben tatsächlich mit der Musik von Pink Floyd erhebliche Ähnlichkeiten. Diese Songs öffneten mein Ohr für Porcupine Tree. Aber so ein Lied wie empfand ich als völlig eigenständiges Stück und absolut genial. Meines Erachtens nach ist "Stars Die - The Delerium Years '91-'97" ein toller Sampler der frühen, eher experimentellen Phase von Porcupine Tree. Die folgenden Werke sind Porcupine Tree pur. Man höre sich nur das absolut tolle Album "In Absentia" an. Fans dieser begnadeten Band muss ich da nichts mehr zu schreiben. Dieses Album verdeutlicht, wie abwechslungsreich und innovativ Porcupine Tree ist. Wenn man bedenkt, dass von Pink Floyd aller Wahrscheinlichkeit nie mehr neue Outputs geliefert werden (können), so kann man als Liebhaber von Progressive- oder Art-Rock doch nur froh sein, dass es solch eine geniale Band überhaupt noch gibt. Ich fand jedenfalls, dass "Stars Die - The Delerium Years '91-'97" ein prima Einsteigeralbum ist, um Porcupine Tree kennenzulernen.
Anmerken möchte ich noch, dass ich das Pappschuberalbum besitze. Dieses ist sehr schön aufgemacht und enthält auch reichlich Fotos und Informationen über Porcupine Tree in dem begefügten Heftchen. Natürlich bin ich mit 5 Sternen in meiner Bewertung dabei.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2005
Auf "Stars Die" vereinigen Porcupine Tree Songs aus bis dahin 6 Jahren Bandgeschichte.
Die 1. CD beschäftigt sich mit den Jahren 1991-1993 und beinhaltet vor allem Songs der Alben "Voyage 34" und "On the Sunday of Life". Dazu kommen mit "Synesthesia" und "Phantoms" noch zwei bisher unveröffentlichte Lieder.
CD 2 befasst dich mit den Jahren 94-97. "Signify" ist dabei klar Ton angebend. Dazu kommen noch kleine Teile von "The Sky moves sideways". Gleich vier bisher unveröffentlichte Tracks sind auf dieser CD zu finden, unter anderem das sagenhafte "Stars Die", das in bester PT-Tradition mit ganz viel Akkustik-Gitarre und sphärischer Wilson-Stimme steht.
Von mir gibts eine klare Kaufempfehlung. Nicht nur für Neueinsteiger, sondern auch für alte Fans lohnt aufgrund der reichlich vorhanden neuen Songs der Kauf.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2003
...ist diese wunderschöne CD-Box, die 2 73 Minuten lange CDs und ein sehr dickes, informatives und mit Bildern bespicktes booklet beeinhaltet, denn hier lernt man alle Facetten (der alten) Porcupine Trees kennen und es lässt sich chronologisch der Wandel vom Soloprojekt PT zur BAnd PT nachvollziehen.
Mit verschieden Feacetten meine ich:
Nine Cats - Minimalistisch, kurz
The Sky Moves Sideways - lang, atmosphärisch
Sever - rockig
Zwei CDs zum träumen, meditieren, entspannen und genießen. Musik auf sehr hohem Niveau.
Als alter Fan hat man hier sicher die selben kleinen Nachteile, die man bei jedem Best of Album hat. Aber zum Glück sind das wirklich nur kleine Nachteile, denn die beiden CDs enthalten kaum Studioversionen irgendwelcher Songs. Die meisten Songs sind entweder neu gemixt worden, waren bisher nur auf Singles vorhanden oder waren unveröffentlicht. Soviel Mühe geben sich nicht viele Bands. Daher gibts für alle langjährigen PTfans eine Kaufempfehlung von immerhin 4 Punkten.
Viel Spaß, es lohnt sich.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2005
Steven Wilson gibt's der Fangemeinde wieder heftig.
"Stars Die" ist keine gewöhnliche Zusammenfassung der Porcupine Tree-Geschichte, also keine weitere überflüssige Best Of, wie es sie zuhauf gibt.
Die Doppel-CD kommt im schicken Papp-Schächtelchen daher, mit eindrucksvollem Booklet samt PT-Historie und liebevoll zusammengestellten Linernotes. Wer auf PT steht und sich bislang unveröffentlichte Schätzchen nicht entgehen lassen möchte, kann hier absolut bedenkenlos zugreifen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2002
Wer einmal von dieser Band "befallen" wurde wird sie nicht mehr los.
Das unglaublich breite Spektrum dieser Veröffentlichung zeigt einmal wieder, dass man auch in der Vergangenheit immer gespannt sein durfte, was aus dem Schmiede der Jungs vom Stachelschweinbaum als nächstes Meisterwerk entlassen wird.
Vom rockigen Gitarrenklang über die schwebenden Klänge bis zum spacigen Trance-Titel kann man hier aus wenigen Jahren schon soooo viel entnehmen. Man glaubt es kaum ... aber das "Danach" klingt ebenso vertraut wie überraschend frisch. Als Einstiegsdroge sicherlich zu empfehlen...
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2002
Ein wirklich schöner kreativer Überblick über die ersten Jahre von PT. Anfangs war ich enttäuscht, weil viele Stücke bereits veröffentlicht waren, aber dennoch sind die zum Teil neu gemixten Stücke sehr gut hörbar. Auf alle Fälle ein sehr guter Einstieg. Stupid dream und Lightbulb sun sollte man aber auf alle Fälle noch zusaetzlich bestellen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2014
Sehr ansehnlicher Karton, den uns das Label da präsentiert.
Auch der Inhalt ist gut, ein Querschnitt von 1991 - 1997 der Gruppe mit dem besten Songs (kann man streiten), ein paar Singles und rare Trax sind auch dabei.
Ebenso ist das Booklet; sehr informativ.

Schön! Zumindest für Hörer, die sich nicht alles kaufen wollen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2011
Auch schafft es Porcupine Tree mit einer geheimen Best Off zu überzeugen.Was soll man noch zu Porcupine Tree schreiben? Die Jungs sind einfach klasse und schaffen es immer wieder mich in ihren Bann zu ziehen!!!
Mein Tipp: Kaufen und sich wohl fühlen gute Musik gekauft zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,49 €
11,49 €
8,07 €
9,79 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken