Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
275
4,6 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:30,96 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 11 Rezensionen werden angezeigt(2 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 30. Januar 2010
Ich mache es kurz und schmerzvoll: Diese Blu Ray ist bildtechnisch enttäuschend und lohnt den Kauf nicht, falls man schon im Besitz der DVD-Version ist! Die Restaurierung mag ja gelungen sein, jedoch nicht der HD-Transfer. Das Blu Ray-Bild von Teil 1 und 2 schaut aus, wie das von einer hochskalierten DVD. Ich habe Filme auf DVD in meiner Sammlung, die in Punkto Schärfe und Details besser ausschauen als das was hier über weite Strecken auf Blu Ray geboten wird.

Argumente wie "aber es schaut immer noch besser aus als auf DVD" zählen für mich nicht. Ich finde, wenn ein Studio sich dazu entschließt, einen Film auf Blu Ray zu veröffentlichen, dann soll es auch bitte dafür sorgen, dass der Film dem Qualitätsstandard des HD-Formats und somit den Erwartungen der Kunden gerecht wird. Auch alte Filme können fantastisch in HD aussehen - dafür gibt es inzwischen genügend Beispiele.
1515 Kommentare| 69 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2008
Ich kann nur allen Interessenten, die die restaurierte DVD-Fassung besitzen, davon abraten diese Blu-Rays zu kaufen!

Der Unterschied in der Bildqualität zwischen Blu-Ray und DVD ist viel zu gering. Bei einem Plasma/LCD und gutem Blu Ray Player so gut wie nicht sichtbar.

Auf einer Leinwand sieht man zwar einen Unterschied, nur ist die Bildqualität der Blu-Ray Version im Vergleich zu "guten" Scheiben unterirdisch. - Die schlechtesten Blu-Rays, die ich je gesehen habe (Der Pate Teil 1 + 2)!

Die Rezensionen, die das Alter eines Filmes positiv in die Wertung mit einfließen lassen, kann ich nicht nachvollziehen. Es geht meiner Ansicht nach darum, die absolute Bildqualität/Tonqualität zu beurteilen. Nur das hilft Lesern wirklich weiter.

Meine Wertung (Beamer JVC HD1, Leinwand 2,50m):

Bild: 2/10

Ton: 4/10

"Der Pate" ist Kult, aber in dieser Qualität - Nein Danke!

Das auch bei älteren Filmen, bei entsprechender Mühe, eine hervorragende Bildqualität realisiert werden kann, zeigen viele, noch ältere Filme.

Jüngstes Beispiel: How The West Was Won (Das war der wilde Westen).
1111 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2010
Über die Filme, zumindest Teil 1 und 2, läßt sich absolut nichts Negatives sagen. Klassiker mit einem Fesselfaktor AAA, obwohl es oft die teilweise minutenlangen einzelnen takes sind, in denen man von den handelnden Figuren bzw. der Schauspielkunst der Darsteller fasziniert ist als die nicht ganz so dominierenden Action-Szenen. Meine Lieblingsszene ist das Gespräch VOR Michaels erstem selbst ausgeführten Mord an dem Drogenbaron und dem korrupten Captain, leider fehlte hier der deutsche Untertitel bei der langen italienischen Sequenz, das kann nur ein Fehler sein, da alles andere recht ordentlich übersetzt und in Untertitel umgesetzt wurde.

Teil 3 ist aus meiner Sicht überflüssig und sogar ein bisschen langweilig, das ist aber sicher Geschmacksfrage und sprach selbst für mich nicht gegen den Kauf der Box, schon allein aus Gründen der Vollständigkeit.

Eine herbe Enttäuschung ist aber die sog. Copolla-Restauration. Der dritte Film kommt annähernd an untere HD Standards heran, bei Teil 1 und 2 merkt man förmlich sogar fast physisch, wie beim Digitalisierungsprozess förmlich auch das Letzte aus dem Rechner herausgequetscht wurde. Folge ist teilweise bonbonfarbenes Bild. Sicher hat der Film ein wenig an Schärfe zugelegt, aber mit HD hat das absolut NICHTS zu tun. Hier sieht man den (wohl leider erfolgreichen) Versuch eines Major-Studios auf der Blue-Ray Welle nochmals ordentlich Kasse mit vorhandenem Filmmaterial zu machen und den erwartungsfrohen und gutgläubigen Konsumenten zu veralbern.

Schade.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2012
Hallo,

wenn die Bildqualität nicht über DVD-Niveau hinauskommt braucht es keine Bluray,Punkt und aus.
Wenn dann doch eine Blurayversion aufgelegt wird ist es einfach Geldmache.
Gruß Dirk
1010 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2015
Die Lieferung war schnell, doch der Artikel war mangelhaft.
Er war leider nicht mehr orginalverpackt, also nicht mehr eingeschweißt. Anfangs hat mich das nicht gestört, doch als ich die erste DVD auspackte merkte ich warum. Die DVD hatte viele Fettflecken, war zerkratzt und auch die DVD Hüllen hatten deutliche Gebrauchsspuren. Die DVD 1 war am schwerste betroffen. Die Fehler auf der DVD führte dazu, dass sich der Film etwa im ersten Drittel aufhing und auch nicht mehr weiter lief. Man konnte nur diese Szene überspringen und selbst dann lief der Film sehr holprig und hängte sich auf. Die anderen DVDs habe ich garnicht erst versucht.
Der Artikel ging zurück, die Rückzahlung und der weitere Verlauf verliefen dagegen reibungslos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Ich muss heute doch mal zum Thema BluRay was los werden. Ich finde es sehr merkwürdig, daß es offentsichtlich keine Menschen ausser mir stört, das sämtliche BluRays von Paramount beim Stoppen wieder von vorne anfangen. Zu den Filmen muss man nicht viel sagen, einfach Top, Bild und Ton der BluRay ebenfalls, keine Frage. Wollte mir die Box auch kaufen, da hab ich mir gedacht, leih sie dir mal bei Lovefilm aus, übliche Masche, stopp bei 1.50, fängt von vorne an, fänget immer von vorne an wenn man nur einmal Stop drückt. Da bleib ich lieber bei der guten alten DVD.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2009
Zum Film mag ich nichts schreiben, außer dass es vielleicht der größte Klassiker aller Zeiten in meinen Augen ist! Um so mehr bin ich wie bei der bereits 2008 veröffentlichten DVD Fassung empört darüber, dass wieder mal die Stimmen und sogar manche Texte gegenüber der Originalfassung verändert worden sind! Und das nicht etwa bei irgendwelchen (vielleicht unbedeutenden Nebensprechern). Nein, die Stimme von Don Corleone!!! Gerade diese Stimme macht doch einen sehr großen Teil des Originals aus!!! Es ist mir absolut schleierhaft, dass einige andere Hersteller es schaffen, die Originalstimmen zu restaurieren und beibehalten zu können und eben dieser Hersteller hier völlig neue Stimmen und gar Texte benutzt. Bitte nicht bei einem solchen Klassiker! Das Bild ist natürlich sehr gut. Und deshalb wenigstens der zweite Stern!
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2013
Die Trilogie an sich wird wohl gut sein, kenne die Filme und wollte sie für meine Sammlung haben.

ABER: Die DVDs lassen sich nicht auf meinem Laptop (Acer Aspire 5739) abspielen.
Hatte so ein Problem bisher mit keiner DVD oder CD.

Vielleicht liegt es am Regionalcode? Deshalb vermutlich auch so preisgünstig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2013
Ich hatte mich sehr auf diese Box gefreut und war hinterher wirklich arg enttäuscht.
Der erste Schlag ist, dass weder das FSK-Logo, noch der blaue BluRay-Schriftzug sich entfernen lassen, wass die gesamte optik der Box komplett versaut. Die 4 Disks stecken in einzelnen Single-Hüllen im Schuber und auch hier ist optisch nicht wirklich viel los. Einseitiges Cover, innen Weiß, was auch wirklich sehr lieblos wirkt. Die Cover an sich sind langweilig gestaltet und ähneln sehr den alten DVD-Versionen.
Sie ist jetzt zwar Teil meiner Sammlung und war vergleichsweise billig, jedoch hätte ich mir diese 23€ sparen können
55 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2011
Tja leider waren die vorhergehenden Kommentare eine Fehlleitung, denn bei meinen BD waren keine deutschen Tonspuren enthalten!!!! nun muss ich sie leider wieder los werden.
Tja...Privatverkäufer sind schon so ne Sache. Aber die Filme sind hammer geil!!! Bild und Ton wirklich TOP!!!
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen