Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longSSs17

Kundenrezensionen

2,9 von 5 Sternen
18
2,9 von 5 Sternen
Silverline 250115 Einhandzwingen, 2er-Pckg. 150 mm
Preis:8,29 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 28. Juni 2013
Problem:
Die Holz-Puppenhausmöbel unserer Kinder gehen gerne mal kaputt indem z.B. eine Schranktür ausbricht o.ä.
Mit etwas Holzleim ist das schnell behoben, die Schierigkeit besteht darin einen notwendigen konstanten Druck auszuüben bis der Leim getrocknet ist.
Hier sind meine normalen Zwingen nicht so richtig geeignet gewesen, da diese einfach zu schwer sind.

Lösung:
Ich habe mich schliesslich für diese Silverline 250115 Einhandzwingen entschieden. Es war die richtige Entscheidung. Die Spannbacken (nennt man die so) sind aus rel. weichem Kunststoff, so das die Möbel nicht beschädigt werden. Der Einhandspannmechanismus fkt. einwandfrei und man kann rel. gut dosierten Druck aufbringen.

Einzig die Produktbeschreibung halte ich nicht für passend:
"Extra-große Profiversion unserer Einhandzwingen"
und
"Große, schwere Schnellspanner"
Dies trifft eher nicht zu, es sind Zwingen für kleinere Reparaturen, wie etwas Puppenmöbel. Auch Schuhabsätze meiner Frau habe ich mit diesen Zwingen schon fixiert.

Fazit:
Vor diesem Hintergrund gute und günstige Schnellspanner.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2017
Die Verpackung war gut, das Produkt entspricht völlig meinen Vorstellungen und der Beschreibung, die Lieferung war schnell. Dafür gebe ich fünf Sterne.
Aber Achtung, das sind schon ziemlich gute, aber kleine/filigrane Zwingen, da kann man keinen Schrank mit zusammenhalten!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
Die Zwingen sind perfekt als Spielzeug für kleine Jungs die erste Versuche in der Werkstatt bei Papa machen. Für Menschen über 10 Jahre ist dieses Plastik-Teil nicht geeignet.
Schon bei dem Versuch etwas festzumachen drückt der Kunsttoff auseinander und der Fingerhebel schnappt über, bei meinem ersten Einsatz konnte die Zwinge nicht ein mal ein Werkstück festmachen.
review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2016
Wer das erste Mal überhaupt mit Schnellspann- Zwingen arbeitet (und davor immer recht aufwändig mit klassischen Schraubzwingen arbeiten musste, bei dem wird "sein erstes Mal" mit diesen Dingern hier meist Begeisterung hervorrufen. So war es jedenfalls bei mir. Mit den Dingern kann man einfach schnell und einfach etwas zusammendrücken (ich vermeide hier mal absichtlich das Wort "zusammenpressen", da die Dinger - bauartbedingt - nicht jeden Druck aushalten). Gäbe es die Dinger nicht, müssten sie noch erfunden werden; weil man damit einfach schneller ist, und viele Arbeiten damit einfach auch mehr Spaß machen. Insbesondere bei kleineren Arbeiten, vor allem im Hobby- , Haushalt-, und Heimwerkerbereich kann man hiermit schon mal ganz gute Resultate erreichen.
Für den Profi- Bereich hingegen sind diese Dinger aber nach meiner Erfahrung (obwohl ich jetzt kein "Profi" in dem Sinne bin) aber eher nicht zu empfehlen; dafür sind die Dinger nicht robust genug; auch wenn in Beschreibungen hierfür oft von "Profi- Qualität" die Rede ist. - Was man allerdings wirklich nicht ernst nehmen kann (ist auch verantwortungslos gegenüber dem Kunden; schließlich könnten theoretisch bei falschen Erwartungen an so ein Ding auch Unfälle passieren). Wie sieht es überhaupt mit der Garantie bei diesen Zwingen aus? - bei mir steht doch tatsächlich etwas von "Guaranteed forever". - Wie ich das zu verstehen habe, da bin ich mir noch immer nicht ganz sicher... Auf jeden Fall wird so ein Ding sicherlich nicht "ewig" halten; zumindest nicht bei häufigem und langjährigen Einsatz! - Dafür sind die Dinger einfach nicht robust genug gebaut; was man aber auch sofort merken kann, wenn man genau hinsieht, sich seinen Teil dabei denkt oder die ersten praktischen Erfahrungen mit solchen Zwingen gemacht hat. Auf keinen Fall sollte man zu stark mit so einem Ding "anpressen", weil sie dann schnell kaputt gehen. Daher lieber vorsichtig benutzen; denn zu viel Widerstand halten die Dinger nicht aus!
Wenn man das weiß, dann kann man recht zufrieden damit sein; ich habe so ein Ding jedenfalls mal verliehen; und der Typ will es "beim 1. Mal kaputt" gemacht haben. Ich selbst habe hiermit mehr Glück gehabt; bin aber auch vorsichtig damit.
Der PREIS ist in jedem Fall absolut unschlagbar; wie auch das Preis-/ Leistungsverhältnis - zumindest für den "Amateur- Bereich" - sehr gut ist. Die Qualität ist nicht so gut, wie man sich das wünschen könnte; allerdings auch nicht so schlecht, wie man das vielleicht angesichts des niedrigen Preises befürchten könnte. Allerdings besitze ich selbst derartige Schnellspann- Zwingen (von Konkurrenz- firmen), die besser, weil noch stabiler sind, und denen ich "Im Ernstfall" mehr Vertrauen entgegenbringe.
Ich habe inzwischen sehr viele von diesen Zwingen, in unterschiedlicher Größe, von dieser Firma, und auch schon recht oft damit gearbeitet. Obwohl sie sicherlich nicht für jedes Anspruchsprofil geeignet sind, bereue ich die Anschaffung nicht. Zumal ein weiterer Vorteil dieser Zwingen im sehr niedrigen Gewicht besteht; die handlichen Zwingen können so auch problemlos transportiert werden.
Insbesondere für Leute geeignet, die nur gelegentlich eine solche Zwinge brauchen, für kleinere Arbeiten, zum Basteln, Modellbau, im Haushalt, o.Ä. , wo es nicht so ganz auf starke Zugfestigkeit ankommt. Für den dauerhaften, "ernsthaften" Einsatz eher weniger geeignet.

Von der gleichen Firma und in gleicher Bauart gibt es von der Firma auch andere Größen; so kleinere (100 mm), aber auch größere Modelle.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2014
Die schnelle Lieferung war top! Dennoch muß man festhalten, diese Zwingen sind echtes Spielzeug. Selbst einem Baby könnte sich mit diesem Werkzeug, nicht den geringsten Schmerz beifügen. Die Zwingen hielten nicht einmal 2 Balsaholzleisten zusammen. lch nahm 3 Wäscheklammern welche dann die Arbeit von 6 dieser Zwingen übernahm. Eigentlich müßte man diese Ware zurückschicken. Mir ist nur die 1h die ich fast jedes mal benötige, um ein Packet bei der Post abzugeben, den Aufwand nicht wert. --- > FAZIT: Dieses Produkt ist völlig unbrauchbar!!! <--- Wünschenswert wäre, der Händler entfernt dieses Angebot oder deklariert es wenigstens als Kinderspielzeug für Kinder zwischem dem 3. - 6. Lebensjahr.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Diese Klemmen sind für den Preis ausreichend.
Leider hat sich bei mir schon eine der Klemmzüge verzogen, so dass das "pumpende" Anspannen nicht mehr möglich ist. Es ist nun mal eine Plastikkonstruktion für kleines Geld. Und dafür passt es eigentlich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
ich muss Herrn Danzer recht geben, denn diese "Zwingen" dürften den Namen eigentlich gar nicht tragen, also ICH wollte den negativen Rezensionen keinen Glauben Schenken und wurde eines besseren belehrt!
Gut hat kein Haus gekostet, die Mangelnde Produktbeschreibung, steht da doch glatt: Extra-große Profiversion unserer Einhandzwingen…. lies mich Zugreifen…
für knapp 6 Euro dachte ich mir was soll's….
.. schon klar das ich dafür keine Bessey, Wolfcraft udgl. erwarten kann aber das ist wohl der Witz schlechthin!
Jede Baumarkt "Wühltisch Einhandzwinge" KANN nur besser sein.

Auch mir ist gleich eine Obere Spannbacke abgebrochen… natürlich da es sich ja nur um Spielzeug handelt!
Ich wollte für einen ersten Test ein kleines Brettchen Niederdrücken, (mehr war's nicht) und schon war Sie ab….
Also wer auch nur ein wenig Qualität Erwartet Finger Weg.

Für die Ausladung, die die Dinger haben (3cm) reichen LOCKER auch Federklemmen….
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
sehr schlechter Kunststoff bricht sofort bei belastung, zudem sind die Zwingen sehr klein, nicht wie die abblildung.
Sehr unhandlich einfach nur Spielzeug
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Was bei diesen "Zwingen" zwingend erforderlich ist: ,,richtige'' Zwingen kaufen!!! Diese Einhandzwingen sind ein Witz. Absolut funktionslos. Mir fehlten die Worte, als ich diese "Gerätschaften" ausprobieren wollte. Die Zwingen haben zu richtigen Lachsalven im ersten und einzigen Einsatz geführt. Deshalb mußte ich sie auch zurückschicken. Vor lauter Lachen hätte ich Insolvenz anmelden mnüssen...
;-)

Finger weg.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
Für filigrane Einsatzzwecke bei denen nicht viel Druck ausgeübt werden muss sicher geeignet. Bei gröberer Behandlung der Zwingen bricht im Inneren sofort der Mechanismus.

Für Modellbauer eher geeignet als für den Hobby-Handwerker.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)