Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. August 2012
Ich habe die "flexi" Hundeleine seit ein paar Tagen in Gebrauch und ich bin begeistert. Mein Hund ist sehr ziehfreudig und springt auch gern mal etwas schnellerem hinterher, was die flexi sehr gut kompensiert.
Die Bedienung ist absolut Kinderleicht, die Start - Stop und Sperrtasten bekommt man nach mehrmaligen probieren gut in Griff. Selbst eine Freundin mit äußerst kleinen Händen kommt damit zurecht.
Die Leine überzeugt durch leichtgängiges aus - und einziehen. Der angebrachte Karabinerhaken läßt sich gut öffnen und verspricht durch seine robuste Bauart langlebigkeit.

Die mit acht Metern ausgelegte Leine gibt dem Hund genügend Privatsphäre fürs tägliche "Geschäft" und gibt mir als Herrchen die Sicherheit meinen Vierbeiner unter Kontrolle zu haben.

Ich würde mir diese flexi wieder kaufen!
Deswegen 5 Sterne!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2015
Habe das Vorgängermodal für 5 Jahren gehabt bis letzte Woche den Geist aufgegeben hat.
Diesmal habe ein Flexi Giant pro bestellt. Die müßte gleich zurück nach dem ich festgestellt habe
1) zu schwer
2) zu lang -> schlechte Ergonomie / Schwerpunkt weit weg vom Handgelenk, absolute fehlkonstruktion.
Comfort Long wieder bestellt und mußte fest stellen das Nachfolgermodel noch besser ist, etwas leichter & leichtgängiger

Abdsolute Empfehlung, beste Leine für Hunde zw. 15-40kg
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2015
Ich kaufe diese Leinen seit mehr als 10 Jahren, weil es m. W. keine besseren Roll-Leinen gibt. Aber eine Lebensdauer von im Mittel 2-3 Jahren ist unbefriedigend. Das Problem ist immer das gleiche: Die Leine rollt zunächst nicht mehr vollständig und dann gar nicht mehr auf. Sieben Meter auf dem Boden schleifende Leine machen wenig Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Ich hatte die "flexi Hundeleine Comfort Long 3, 8m, bis 50kg, schwarz/schwarz" am 02.05. 2014 von Amazon erhalten.

Unser Mischlingshund wiegt ca.15 kg, ich habe mich bewusst für die Leine "bis 50kg" entschieden weil ich dann von mehr als genug Reserve ausgehe.

Nach nur zwei Monate ist die Leine heute beim Spaziergang gerissen. Abgerissen ist sie genau da wo das Seil in das Kunststoffteil zum Beißgurt übergeht.

Es war einfach nur Glück, dass mein Hund nicht auf die Umgehungsstraße gerannt ist, da die Leine nur wenige Meter davor gerissen ist. Unvorstellbar was durch so ein Produkt Menschen und Tieren alles passieren kann!

Amazon verweist ja leider trotz Gewährleistung an den Hersteller, ich werde mich jetzt mit Flexi in Verbindung setzten und schauen wie gut deren Service ist.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2014
Nachdem die alte gerissen ist, habe ich mich für diese entschieden und da kann mein Hund jetzt dran ziehen und dran reißen, los kommt er von der nicht, bloß kauen ist nicht so gut.
Sie ist angenehm zu tragen für den Besitzer und nicht ganz so schlimm für Hunde, die ungern an der Leine laufen mit ihren 8 Metern länge. Eine andere Leine kommt für meinen Hund nicht in Frage, weil er nicht gern die ganze Zeit neben seinem langweiligen Herrchen herlaufen möchte. Sondern vor, zurück, vor und zurück, so dass er eben nichts verpasst.
Wie sie hören bin ich sehr zufrieden und kann sie jedem Hundebesitzer, der das gleiche Problem hat, nur weiterempfehlen. Glauben sie mir mit einer Schleppleine kommt man hier nicht weit!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Hallo Zusammen. Mein Name ist Paul. Ich bin ein kretanischer Schnautzermischling der vor einiger Zeit in Deutschland Asyl fand. Ich bin auf der Strasse groß geworden und tu mich immer noch verhältnismäßig schwer, mit den hiesigen, verzogenen Pelzrotznasen hier zurechtzukommen. Die wollen eh alle nur eins: Mein Fressen. Gern würd ich dem ein oder anderen eins auf den Riechzinken geben, aber Herrchen mag das nicht. Auch die Jagd ist für mich tabu. Freilauf is nich. Das ist wohl der Preis der Freiheit.

Wenigstens hatte Herrchen ein Einsehen und hat mir nun eine lange Leine verpasst. Das anfängliche Rummgezurre mit der Laufleine vom Jagdversand hat mich genervt. Ausserdem bin ich ständig darübergeflogen oder hab mich irgendwo verhedert. Äusserst blöd bei der Suche nach Maulwurfskadavern. Herrchen hat auch immer gezetert wenn ich mich im Gebüsch verheddert hab. Dann war er immer ganz schlecht drauf. Die neue Leine hingegen ist praktisch. Das Seil ist auf einer Rolle mit automatischer Spule. So wird zuviel Leine wie von selbst aufgewickelt. Da ist nix im Weg und nirgends latscht man drauf. Selbst Sturzflüge in Wühlmaushaufen gehen damit gut.
Blöd finde ich den Feststellknopf. Herrchen lässt mich damit immer Fuß gehen. Wo ich doch so gerne.. aber das hatten wir schon. Blöd ist auch, daß die Rolle wirklich was aushält. Da kann ich ganz schön ziehen, Herrchen konnte ich bisher nicht überrumpeln. Die 8m sind nicht die Welt zwischen Komposthaufen und Maulwurfshügel, aber eigentlich ganz OK. Zumindest weit genug damit mich mein Mensch nicht nervt und nah genug um ihn bei Laune zu halten und Leckerlis abgreifen zu können.

Meine Mitbewohnerin hat die blaue Version der Rolle bekommen. Ich hab die Schwarze. Das steht mir besser finde ich. Zudem passts zum Image. Zähnefletschen und Blau passt einfach nicht. Leider gibts die nicht mit Skullmotiv. Das wärs gewesen.

Anmerkung:

Als Herrchen möchte ich anmerken, daß wir uns bei unseren Hunden mittlerweile für die hier rezensierte "heavy duty" Ausführung bis 50kg entschieden haben. Unsere Hunde sind mit 25kg an der Obergrenze der "kleineren" Spulen. Der oben genannte Hund hat mir aber bereits zweimal eine Flexi bis 25kg abgerissen. Deshalb die Entscheidung für die massivere Ausführung. Das Seil ist etwas dicker.
Beide Leinen waren aber bereits einige Zeit(jeweils fast zwei Jahre) im Gebrauch. Durch Bodenkontakt, Feuchtigkeit und UV Licht leiden die Leinen ähnlich wie andere Seile uder Gurte und verlieren ihre Robustheit. Auch die Abrissstelle war fast identisch. Knapp hinter dem breiten Ansatzstück zur Befestigung am Halsband. Da wir die Leinen wirklich mehrmals täglich im Gebrauch haben, sehe ich das aber nicht als Mangel. Ein Kletterseil hält auch nicht ewig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2012
Also diese Hundeleine macht echt Spaß. Der Mehrpreis zur Standardleine hat sich bezahlt gemacht.Die Box liegt gut in der Hand und ist mir auch nicht zu schwer.Bremse und Feststeller funktionieren tadellos. Auch unsere Kinder kommen mit der Leine super zurecht. Empfehlen würde ich jedoch zum Einsatz mit Geschirr, denn da ist die Leine immer oben.
Also volle Punktzahl und immer wieder gerne (natürlich erst wenn die Leine Schrott ist)
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Wir haben die Leine nun schon einige Monate in gebrauch. Auch bei Regen, Schnee und Dreck lässt sich nach so langer Zeit die Leine noch einwandfrei einziehen oder blockieren (die Sperre setzen). Der Verschluss funktioniert auch noch einwandfrei und lässt sich noch bequem öffnen und schließen und drehen. Auf jeden Fall das Geld wert und eine qualitativ super gute Leine für große Hunde. Liegt außerdem noch angenehm in der Hand durch den ergonomisch geformten Griff.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2013
WAHNSINN - flexi Hundeleine Comfort Long 3, 8m, bis 50kg, schwarz/schwarz zum Preis von EUR 18,94 (Seilwicklung).
Ich besitze seit ca. 7 Monaten einen 6 Jahre alten West-Highland-White-Terrier. Da wir in Mitten eines Waldreviers wohnen ist Leinenzwang Pflicht. Der täglichen Auslauf mit dem Hund, wird mit dem Fahrrad erledigt und daher mußte eine längere Leine her. Da die 50kg Variante eine stärke Zugkraft hat, ist somit die Leine ständig auf guter Spannung und der Leinengang verbesserte sich. Auch stören die Sträucher nicht beim aufwickeln. Bei 8Meter Leine bleibt genug Zeit auf dem Fahrrad zu reagieren, wenn der Hund dem Wild hinterher jagen will. Das hohe Gewicht resultiert mit auf Grund der Robustheit und ist im Griffverhalten schlecht ausbalanciert. Menschen mit normaler oder kleinerer Handgröße könnten Problem mit dem Seilstopper haben. Für mich ist es trotzdem ein sehr gutes Produkt und beim diesem Preis empfehlenswert.

Die Bewertung ist auf dem Artikel:
flexi Hundeleine Comfort Long 3, 8m, bis 50kg, schwarz/schwarz
bezogen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2014
...in unserem Fall vielleicht eine "Montagsproduktion". Im Frühjahr gekauft hielt sie unserem wesentlich weniger als 50 kg wiegenden, jedoch stürmischen Mischling klaglos stand, bis der Rückholmechnismus immer häufiger sperrte und im Spätsommer dann endgültig klemmte.

Doch eine Mail an den Hersteller - wir sollten die Leine einsenden - half. Nach knapp drei Wochen erhielten wir eine niegelnagelneue Leine geichen Typs als Ersatz. Deswegen kein Abzug, so etwas kann nun mal passieren.

Die Handhabung der Leine ist, wie wir das von allen Flexileinen kennen, problemlos und einfach. Durch die etwas weichere Kunststoffmischung des Handgriffs lässt die Leine sich angenehm tragen und unser Hund sich angenehm führen. Zum Reinigen genügt ein leicht angefeuchtetes Tuch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)