Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Eukanuba Inspiration Shop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
44
3,3 von 5 Sternen
Preis:2,99 €+ 2,29 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Februar 2014
Will den Nutzen des Caliper nicht herabsetzen aber mir brachte das ding nix ^^ Ich kann nicht wirklich in meine Beine Kneifen, habe dort sehr Festes Gewebe und auch die anderen Messungen sind sehr ungenau.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2014
Tut das, was es soll. Und für 3 Euro kann man auch eigentlich nicht meckern. Benutze die Zange jetzt mehrere Monate und sie hält immer noch gut. Keine Anzeichen von Zerbrechlichkeit oder ähnliches.
Bis auf 1mm genau lässt sich die Dicke trotz der doch kleinen Skalierung ziemlich gut ablesen und mit ein bisschen Übung werden die Messungen auch konstanter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Auch das wenige Geld, das es kostet nicht wert!
Der Messbereich ist viel zu ungenau. +- 2 mm.
Das heißt, man würde erst eine Körperfettreduktion von über 3% zuverlässig ablesen können. Das sind ca. 4 kg bei einem 75 Kilo Mann.

Also für die Überwachung der Fettreduktion bei Diäten, vor allem bei Sportlern nich zu verwenden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2013
Habe mich mit der Fettzange 2 Monate lang gemessen und mein Ergebnis ist dass man sich diese sparen kann.
Habe mich jede Woche zur gleichen Zeit morgens gemessen und hatte Schwankungen von ca 4%. Mein Gewicht blieb aber relativ konstant.
Mein Hausarzt sagte mir dann das ich einen überdurchschnittlich großen fettanteil unter meiner Muskulatur habe, darum ist das Messen mit einer Fettzange äußerst zwecklos.
Also lieber ein schlichtes Maßband nehmen und Bauchumfang messen.
Wer es dann ganz genau wissen möchte kommt um eine Messung mit einer professionellen Körperfettanalyse Waage
nicht herum.

Gruß Peter
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2012
Der Hautfaltendickenmesser ist nach einigen Minuten einfach zu bedienen.
Hat man die Handhabung inne, macht es sichtlich spaß die Hautfaltendicke an den relevanten Stellen zu messen.

Am einfachsten fällt es, wenn eine zweite Person die Messung durchführt, man sich sozusagen gegenseitig "misst".
Die Werte, die man herausbekommt, zusammenzählt und das Endergebnis, das man erhält, sind unglaublich genau und reliabel.

Mittlerweile habe ich verschiedene Gewichtswaagen als Vergleich getestet und der Hautfaltendickenmesser ist sowohl günstig und überall hintransportierbar, liefert als auch sehr genaue Ergebnisse!

==> Sehr empfehlenswertes Produkt
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2010
vor 20 Tagen habe ich diesen Artikel gekauft, er ist jetzt kaputt!! Ja einfach so. Bei einer normalen Messung ist das auseinander gebrochen (übrigens: mein Fettanteil liegt bei 13%).
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Bei mir stand zunächst ein Preis von wenigen Cent, aber dafür bei dem betreffenden Anbieter Versandtkosten in höhe von knapp 8 Euro!! Trägt mir das ein Goldenes Pferd persönlich bis vor meine Wohnungstür oder wofür sollen die gerechtfertigt sein? Aber auch die 10€ mit Amazonversandt sind es wert. Wenn man vernünftig damit umgeht, geht er auch nicht kaputt. So sieht man viel besser als mit einer Waage, wie das Fett weniger wird (wenn man denn diszipliniert beider Ernährung und dem Sport ist)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2013
Das Gerät ist in Ordnung. Es ist sehr günstig aber die Werte sind gut ablesbar und wenn man es richtig durchführ bekommt man brauchbare Ergebnisse.
Einizg das Material scheint mir recht zerbrechlich zu sein. Wer aber sorgsam damit umgeht sollte kein Problem damit haben. Ich hab so ca. 5-6 mal damit gemessen bisher.
Aber wie gesagt, für genaue Messungen ist eine richtige Ausführung der Messung wichtig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Leider aus Plastik, somit mit Vorsicht zu behandeln. Aber bei dem Preis war das klar.
Ob man es wirklich braucht bleibt fraglich. Auf die gesamtoptik des Körpers kommt es an.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
man kann damit durch einfache Tabellen im Internet den Körperfett gut ermitteln, habe nur bisschen Angst, ob es auch noch bisschen hällt oder auseinander bricht
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)