Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. April 2015
Benutze die Teststreifen regelmäßig und habe sie bereits mit diversen anderen Teststreifen verglichen. Die Ergebnisse sind immer im gleichen Bereich und man kann wenig Abweichungen feststellen. Natürlich sind Tröpfchentests weitaus zuverlässiger aber für den schnellen Test zwischendurch bzw. für Einsteiger sind diese Teststreifen ideal! Nur zu empfehlen!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2013
Ich habe mir die "Tetra 175488 Test 6 in 1, Wassertest für das Aquarium zur Bestimmung der Wasserqualität (GH+KH, NO2, NO3, pH, CL2) in Sekundenschnelle, 25 Stück"-Teststäbchen gekauft, als ich gerade mein 30l-Garnelenbecken eingerichtet habe. Gerade für die Einlaufzeit wollte ich eine schnelle Kontrolle über die Wasserwerte haben.

Die Tetra-Teststäbchen bieten schnelle Ergebnisse für folgende Wasserwerte:

- pH-Wert
- KH (Karbonathärte)
- GH (Gesamthärte)
- NO2- (Nitritgehalt)
- NO3- (Nitratgehalt)
- Cl2 (Chlorgehalt)

Vielleicht sind die einzeln zu erwerbenen Tröpfchentests für die verschiedenen Untersuchungsparameter aussagekräftiger bzw. genauer, doch ich kann mich über die Teststäbchen nicht beklagen.
Gerade in der Anfangszeit konnte ich mit Hilfe der Stäbchen wunderbar den Verlauf der Wasserwerte (den Anstieg des Nitritwertes bis hin zum Peak und anschließendem Abfall) beobachten, sowie später die Wasserwerte vor und nach dem Wasserwechsel, sowie nach Zugabe eines Wasseraufbereiters (Tetra AquaSafe) verfolgen.

Ganz genaue Werte geben die Stäbchen nicht an, das stimmt, aber sie zeigen dem Aquarienbesitzer auf jeden Fall, wie es um das Wasser seines Beckens steht. Daher kann ich persönlich jedem diesen preisgünstigen 6 in 1 Test nur empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2015
Schnelle Lösung zu Hause selbst das Wasser zu prüfen und es zu behandeln.
Vereinfacht das ganz ist kein Zeitaufwand, weil man nirgends hin muss um es prüfen zu lassen. Schnell und einfach zu bedienen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2015
Einsatzort: Gartenteich. Um schnell eine Überblick zu erhalten und Tendenzen frühzeitig zu erkennen sind die Teststreifen gut zu gebrauchen. Bitte darauf achten, dass nach Beprobung das überschüssige Wasser vom Teststreifen geschüttelt wird. Sonst kann es vorkommen, das die Testfelder "ausbluten".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Die Streifentests sind natürlich imme etwas ungenauer als die Tropfentests es ist aber ausrechend um hin und wieder einen allgemeinen Überblick über das Wasser zu bekommen.

Ich empfehle dazu auf jeden fall zumindest noch einen extra Nitrit Tropftest zu kaufen da hier die Abstufung bei 1 mg/l beginnt und dies für die Fische bereits giftig sein kann. Im Vergleich dazu beginnt mein Nitrit Tropftest bei <0,01 mg/l.

Fazit: Als schneller zwischendurchtest absolut ok einen Tropftest kann es aber nicht komplett ersetzen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2014
Es war eine schnelle Entscheidung von mir,die ich als Fehler ansehe.
Die Testreifen sind sehr ungenau, weil auch die Scala auf der glänzenden Tube mit den eher rauen Papierstreifen
nur schlecht harmonieren.
Wenn Tetra hier nicht mit Gewalt gespart hätte, wäre eine Farbscala auf Papier mit den Farben auf den Sreifen
wesentlich identischer gewesen.
Diese Kombination ist somit für mein Aquarium ungenau und damit untauglich.
Ich bleibe bei den Tests mit den Tropffläschchen, die relativ gut vergleichbar sind und darum wesentlich genauer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Habe den Test gekauft um zwischendurch mal schnell die Wasserwerte kontrollieren zu können.
Stäbchen rein, schütteln, Chlor ablesen, 60 Sekunden warten und restliche Werte ablesen.
Bin rundum zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2015
Die Teststreifen liefern recht genaue werte zum Aquarienwasser und hier bekommt man sie zu
einem wirklich angemessenem Preis bis jetzt habe ich mich immer auf diese verlassen können und
werde es auch weiterhin und kann sie jedem Aquaristen empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2015
Testet die angegebene Wasserwerte relativ genau (Vergleich mit Tröpfchentest). Beim Ablesen der Werte sollte man sich an die Zeitvorgaben halten, dann ist das vergleichen mit der Referenzskala auch nicht schwer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2015
Da der NO2 - Messwert gleich von 0 auf 1,0 !!! springt, zeigt der Test erst ein Problem an, wenn es schon zu spät sein kann. Denn bei 1+ (ist ja mindestens) können die Fische schon Langzeitschäden erlitten haben. Da ist JBL mit 0,5 eindeutig "sensibler" und eher zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)