Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
59
4,5 von 5 Sternen
Preis:12,99 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Getestet wurde das pflegende Öl-Spray LSF 6 von Nivea Sun in der 150 ml Flasche. Diese Öl ist für die bereits intensiv vorgebräunte Haut geeignet.

Das Öl-Spray lässt sich sehr gut auftragen und zieht auch schnell ein. Der dezente Geruch ist urtypisch für Nivea Sonnencreme, wie man sie schon seit Kindertagen her kennt.

Generell gilt für jede Sonnenschutzcreme: man sollte vor dem Sonnen die Sonnenmilch großzügig auftragen. Zu wenig Sonnencreme reduziert deutlich die Schutzleistung. War man im Wasser und trocknet sich ab, muss man unbedingt nach cremen, um den Lichtschutz aufrecht zu erhalten, ebenso nach einer gewissen Zeit immer mal wieder nach cremen um einen perfekten Schutz zu erreichen. Dies gilt besonders bei Kindern und Menschen mit empfindlicher Haut. Hält man sich daran, bieten der Sonnenschutzprodukte von Nivea einen ausreichenden Schutz vor Sonnenbrand und vorzeitiger Hautalterung.

Die pflegende Formel der Sonnenmilch von Nivea reduziert auch das Risiko sonnenbedingter Allergien und bietet intensive und langanhaltende Feuchtigkeit. Die Sonnenmilch ist wasserfest.

Das pflegende Öl-Spray LSF 6 von Nivea Sun ist besonders hautverträglich. Der Hersteller garantiert auch eine dermatologische Testung, die dies bestätigt. Bei mir zeigten sich keine Reizungen oder Rötungen, obwohl ich eine sehr empfindliche Haut habe.

Das pflegende Öl-Spray LSF 6 von Nivea Sun ist uneingeschränkt empfehlenswert – Verdiente 5 Sterne
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Sicher gibt es gute Gründe sich dick und mit ordentlich Lichtschutz einzucremen, wenn man sich (länger) in der Sonne aufhält --- gelegentlich mache ich das auch (Gartenarbeiten, oder ganzer Tag am Strand…) aber ich habe auch die Angewohnheit mich mal hier mal da eine Stunde in die Sonne zu legen um eben kontrolliert und nahtlos zu bruzzeln …. und darum schätze ich Öl Sprays mit wenig Schutz.
Über den Schutz kann ich nur wenig behaupten, ich habe es in einer Jahreszeit versucht, wo die Sonne wenig extrem scheint, aber genau für diese Kurz-Sonnenbäder nutze ich solche Öle mit wenig Schutz ja gerne im Herbst / Frühjahr. (Ich würde es (irgendwie halte ich das fast schon für zu selbstverständlich, als dass ich das hier erwähnen sollte) nicht für länger als eine Stunde in der prallen Juni-Sonne in Kroatien oder Italien am Strand anwenden.)

Positiv:
Das Sonnenöl fühlt sich nach einer Stunden in der Sonne nicht besser oder schlechter an, als mit Tiroler Nussöl (sorry, das musste ich erwähnen, aber das ist in der Hinsicht bisher meine Sonnen-ÖL-Referenz. Oder reines Melkfett, das macht auch, dass die Sonne schön bruzzeln kann, hat aber Null Lichtschutz.)
Das Sprühen funktioniert sehr gut.
Es lässt sich schnell und gut verteilen, zieht auch etwas ein und fühlt sich fein an auf der Haut.
Der Duft ist extrem sonnig-sympathisch.
Diese Flasche mit Pump-Spray finde ich zusätzlich toll – gemeint ist die Sprühfunktion.
Der Deckel kam mit Tesa angeklebt geliefert ins Haus. Wenn ich die Flasche ins Reisegepäck gebe, würde ich das auch wieder machen.

Negativ:
Der Deckel ist suboptimal fest auf der Flasche, in der Strandtasche bedeutet das, dass Sand/ Staub auf den Sprühkopf kommt, weil der Deckel schnell abgeht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 25. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Nivea ist seit nunmehr Jahrzehnten meine bevorzugte Marke in puncto Sonnenschutz, allerdings benutze ich normalerweise Sonnenmilch.
Dennoch habe ich auch das Nivea Sonnenöl gerne getestet.
Mit Lichtschutzfaktor 6 ist es bei sonnenempfindlicher Haut nicht für exzessive Sonnenbäder unter tropischer Sonne geeignet, aber für unsere Breiten oder im Urlaub bei bereits etwas vorgebräunter und sonnengewöhnter Haut ist der Schutz in der Regel ausreichend.
Das Öl duftet niveatypisch angenehm, ist sehr sparsam im Verbrauch und lässt sich gut auftragen und verteilen.
Es wird von meiner etwas empfindlichen, recht trockenen Haut gut vertragen, allerdings zieht die Pflege nicht besonders gut in meine Haut ein, sondern bleibt eher wie ein öliger und somit recht klebriger Film auf der Haut liegen.
Am Strand oder in sehr staubiger Umgebung würde ich es daher nicht benutzen.
Ansonsten erfüllt es aber gut und zuverlässig seinen Zweck und ist auch wie angegeben wasserfest.

Fazit: Gut, aber abgesehen vom sehr übersichtlichen Lichtschutzfaktor empfinde ich Sonnenmilch einfach als pflegender, angenehmer und dazu weniger klebrig auf der Haut und werde dieser daher treu bleiben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Nivea Sun Pflegendes Öl-Spray mit Lichtschutzfaktor 6 ist eher etwas für die bereits ordentlich vorgebräunte Haut. Ich habe es erst im letzten Drittel des Badeurlaubs angewendet und zuvor normale Sonnencreme mit Minimum-Lichtschutzfaktor 15 benutzt. Im Vergleich zur Creme empfinde ich das Öl als angenehmer, da es wesentlich leichter zu verreiben ist. Der Sprühkopf gewährleistet ein relativ streuverlustfreies Auftragen, wenn man ihn nah genug an den Körper hält (so circa 10 Zentimeter). Der Duft ist für mich undefinierbar, irgendwas zwischen Citrus, Honig und Möhre (aber keinesfalls aufdringlich). Nach spätestens zwei Badegängen im Meer habe ich das Zeug nachlegen müssen, so wie auch bei einer Sonnencreme. Es ist nur mein persönliches, subjektives Gefühl, aber ich empfinde den leichten Spray-Film angenehmer auf der Haut als eine Creme-Schicht. PS: Die Haut glänzt nach dem Auftragen und wirkt leicht dunkler als sonst.
33 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Spätsommer bietet noch einige schöne Sonnentage, bei denen nicht mehr unbedingt Cremes mit LSF 50 zum Einsatz kommen muessen. Zumindest meine Haut hat jetzt gerade einen "gesunden" braunen Teint, neigt allerdings wie jedes Jahr im Spätsommer zu verstärkter Hauttrockenheit.
Da kommt ein Öl, zumal dann noch mit leichtem LSF 6, gerade richtig. Die Flasche ist dank der 2 seitlichen Einkerbungen sehr handlich, lässt sich sozusagen gleich an Ort und Stelle aufbringen und sehr gut verteilen. Der Duft ist angenehm. Natürlich "steht" ein Öl mitunter länger auf der Haut. Also vorsicht beim hinsetzen oder hinlegen. Aber die Hautpflege steht da doch im Vordergrund. Als "After-Summer" Produkt für mich zumindest ideal ! Vorausgesetzt es ist eine Vorbräunung vorhanden, bzw. Ihre Haut ist nicht so lichtempfindlich. Für mich jedenfalls perfekt !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Auf dieses Öl-Spray möchte ich im Spätsommer nicht verzichten: Der niedrige Lichtschutzfaktor 6 reicht bei den geringer werdenden Sonnenstunden und bei vorgebräunter Haut gut aus. Das Öl zieht schön in die Haut ein, die somit auch nicht verdächtig nach Öl glänzt. Sehr wichtig für die Haut finde ich den Pflegekomplex mit dem Jojoba-Öl und Vitamin E. Die Haut wird so vor dem Austrocknen verschont und man behält länger den Sommerteint.

Die Handhabung des Pumpsprays ist einfach und ermöglicht das Auftragen von kleinen Mengen, so dass man es auch je nach Bedarf sehr gut auf der Haut verteilen kann.

Die Flaschengröße mit 150 ml hat genau die richtige Strandgröße.

Das pflegende Öl-spray ist leicht parfümiert, duftet angenehm, aber nicht aufdringlich nach Sonnenschutz.

Fazit: ein sinnvolles Produkt, das ich gerne benutze und weiter empfehle.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 10. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Nivea Sun Pflegendes Öl-Spray mit Lichtschutzfaktor 6 ist nur für Menschen geeignet, die bereits vorgebräunte Haut haben oder zu den dunkleren Hauttypen zählen. Das Produkt läßt sich sehr gut auftragen und ist absolut hautverträglich. Es zieht schnell ein und riecht angenehm. Man hat einen schönen Glanz auf der Haut und kann im Schwimmbad oder am Strand mit schön glänzender Haut auftreten. Als Sonnenschutzmittel ist das Produkt weniger geeignet und ist ausschließlich für Sonnenanbeter gedacht. Auch für Bodybuilder geeignet, auch wenn es nicht als Posing-Öl deklariert ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Wenn ich vorgebräunt bin, reicht bei mir in hiesigen Breitengraden ein Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 6. Öl habe ich jedoch schon sehr lange nicht mehr benutzt. Das letzte von mir verwendete Sonnenöl mit LSF 6 war von Sunozon (Rossmann). Dieses Produkt gibt es inzwischen gar nicht mehr.

Das Öl von Nivea riecht sehr angenehm und nicht aufdringlich. Es ist farblos, lässt sich gut verteilen, zieht aber nicht so schnell ein. Sollte es am feinsandigen Strand windig sein, würde ich das Öl nicht verwenden, dann sieht man nämlich schnell aus wie ein paniertes Schnitzel!

Für hellhäutige Typen ohne jegliche Vorbräunung ist das Öl-Spray eher nicht geeignet. Die Flasche ist kleiner als die Sprays mit Sonnenlotion. Das macht jedoch durchaus Sinn, da die Mehrheit der Nutzer das Öl vermutlich eh erst in den letzten Urlaubstagen verwendet, außerdem ist das Produkt wesentlich ergiebiger als eine Creme. Ich finde die Flasche sehr praktisch, der Verschluss sitzt sehr fest, so dass man keine Angst haben muss, dass das Öl in der Tasche ausläuft.

Mir persönlich ist das Öl auf Dauer zu fettig. Bei sehr trockener Haut verwende ich es an den Beinen, ansonsten ist mir eine “normale” Sonnencreme oder -milch lieber.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 19. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Mittlerweile besitze ich eine ganze Reihe von Nivea Sonnenschutzprodukten. Dieses Öl hat einen für meinen persönlichen Geschmack sehr angenehmen Duft und ist nicht zu aufdringlich. Da jetzt im Herbst die Sonne nicht mehr so intensiv ist und wir schon ordentlich vorgebräunt sind empfinde ich dieses Öl als ideal.

Sonne und der Wind trocknen die Haut sehr aus, deshalb pflege ich die Haut schon sehr gerne beim Sonnenbaden und einen höheren LSF benötige ich in dieser Jahreszeit nicht mehr. Das Nivea Sun Pflegeöl lässt sich sehr gut dosieren und verteilen mit der Sprayflasche. Ich sprühe mit der einen Hand, mit der anderen verteile ich es auf der Haut. Richtig dosiert zieht es gut ein und hinterlässt nur einen leicht öligen Film auf der Haut. Fürs Gesicht nutze ich das Öl nicht, da greife ich lieber auf nicht fettende Cremes zurück.

Auch nach der Dusche fühlt sich meine Haut angenehm glatt an und wirkt nicht ausgetrocknet. Ich kann dank des Pflegeöls auf andere Pflegeprodukte nach dem Duschen verzichten.

Nachtrag Sommer 2015:
Endlich haben wir sommerliches Wetter und Schwimmbadtemperaturen. Obwohl meine Haut mittlerweile schon eine gute Farbe angenommen hat reicht der LSF 6 jetzt nicht mehr aus, trotzdem nutze ich dieses Spray noch über der Sonnencreme mit höherem Lichtschutzfaktor.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 10. September 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Egal ob Sonnenmilch, -spray, -creme oder -öl – Produkte mit einem LSF von 6 bieten das niedrigste Schutzniveau. Ein sehr hohes Schutzniveau hat die Kategorie 50+. Sonnenschutzmittel liefern jedoch KEINEN 100-prozentigen UV-Schutz. Auf zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen sollte daher nie verzichtet werden. Das NIVEA Sun Öl-Spray bietet mit dem LSF 6 also nur einen niedrigen UVA/UVB Schutz vor Sonnenbrand und vorzeitiger Hautalterung. Die Haut wirkt aber bereits nach einmaliger Anwendung etwas glatter, weicher und sanfter. Auch ohne Sonne.

+ Sprühkopf ist auch mit einer Hand einfach zu bedienen
+ Dosiermenge bei einmaligem Sprühen ist optimal, nicht zu viel und nicht zu wenig
+ Öl zieht bei trockener Haut relativ schnell ein und hinterläst nur einen leichten Film
+ Geruch ist dezent-süßlich und eignet sich auch für Männer

- Schutzkappe ging beim Taschentest regelmäßig ab; da schließen die Kappen der NIVEA Sun Sonnensprays etwas besser

Fazit: Auch wenn das NIVEA Sun Öl-Spray sicher kein goldene, intensive und langanhaltende Bräune verleiht - denn dies ist u.a. vom Hauttyp und anhaltender UVA/UVB Exposition abhängig - und auch kein Sonnenschutzmittel ist, eignet es sich gut für mitteleuropäische Sommertage am See oder im Garten. Nettes Gimmick.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)