Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Dezember 2010
Ich habe mir die 12 V Power Station bestellt, da ich bei diesen tiefen Temperaturen und langen Standzeiten meines Kfz des öfternen Startprobleme hatte. Das Gerät wurde sehr schnell geliefert und -da ich mit Blei-Gel-Akkus bereits Erfahrungen sammeln durfte- zunächst mal einer Spannungsmessung unterzogen. Ergebnis: Spannung ohne Last unter 5V (!!!) und das bei einem 12 V Akku. Kenner wissen was dies bedeutet. Unter 10.8 V ist ein 12 V-Akku tiefenentladen und damit bereits unbrauchbar. Dementsprechend waren auch die Aufladeversuche über 48 Stunden ohne Erfolg. Das Gerät ging daraufhin umgehend retour.

Daher an alle Händler/Verkäufer solcher Geräte: Es macht keinen Sinn ein Gerät mit tiefenentladenem Akku zu versenden, denn der ist unbrauchbar! Also bitte bitte vor Versand die Nennspannung des Akkus kontrollieren! Diese darf nicht unter 10.8 V liegen! Sie ersparen sich und dem Kunden viel Ärger und Frust!

Danke

JS
55 Kommentare| 85 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2011
Schnelle Lieferung. Gerät 12 Std aufgeladen war aber leider schon defekt bevor ich es in betrieb nehmen konnte.
Ich glaube nicht, dass ich was falsch gemacht habe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2010
Habe die Starthilfe nach Erwerb bereits mehrmals anwenden müssen und bin von diesem Gerät sehr angetan.
Das Gerät ist kompakt konstruiert und alle Anbauteile haben ihren Platz. Die Kabel sind ausreichend dimensioniert. Als Zubehör findet sich eine LED-Lampe als Notlicht (mehr ist es aber auch nicht) und ein Kompressor. Der Luftschlauch findet sich ordentlich verpackt in einem Fach auf der Rückseite zusammen mit ein paar Adaptern. Um einen Autoreifen zu füllen sollte dieser aber entlastet sein, sonst wird das Aufpumpen zum Geduldsspiel. Der Kompressor ist auch relativ laut. Für Fußbälle, Fahrrad und Motorradreifen reicht die Leistung aber in jedem Fall. Bei meinem Gerät scheint die Druckanzeige nicht richtig zu funktionieren, deshalb ein Stern Abzug. Insgesamt bin ich aber froh um das Gerät, das mir jetzt schon manches Mal aus der Patsche geholfen hat.
0Kommentar| 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2010
Das Gerät lies sich nach ein paar Wochen nicht mehr aufladen.
Einen Stern gibt es nur dafür, das ich sofort ein anderes Gerät bekommen habe. Die Garantie wurde problemlos abgewickelt.
Doch beim Ersatz ist beim ersten Aufladen die Ladebuchse im Gerät verschwunden.
Da ich den Kompressor dringend brauche, habe ich auf Risiko selbst aufgeschraubt und die Buchse mit Schnellkleber befestigt.
Sonst hätte ich wieder 5 Euro fürs Zurückschicken bezahlt. Leider wird es keine Garantie mehr geben, dafür funktioniert momentan alles.
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2010
Wenn man das gerät nach anleitung gebraucht funktioniert es einwandfrei. Hab das Gerät hauptsächlich für Starten im klaten Winter gebraucht. Konnte bis zu 12 mal Starten damit bevor ich wider laden musste.Im Baumarkt hätte es mich 50 € gekostet! Gehäuse wirkt ein wenig billig und den Kompressor hab ich auch nicht benutz, aber sonst ein klasse Gerät.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2011
Gekauft habe ich das Gerät um in meiner stromlosen Garage dem Motorrad Starthilfe zu geben, Reifendruck zu prüfen und Licht zu haben.
1. Kompressor
Für Bälle top, aber im Haus stört der Krach des Komprossors. Motorradreifen oder Autoreifen sind in akzeptabler Zeit (1-3 min) aufgefüllt, aber die Druckanzeige ist sehr ungenau, da sollte man einen Reifendruckprüfer zum Kontrollieren nehmen.
2. Starthilfe Motorrad
Nach monatelanger Standzeit war die Batterie meiner Maschine leeeer. Mit der PowerStation sprang sie, als wenn nichts wäre.
3. Starthilfe PKW
Mein Auto braucht bisher keine Starthilfe, aber ein Handwerker, der seinen Transporter damit gestartet hat war faziniert. Ich auch, hätte nicht gedacht, dass sich ein großer Diesel damit starten läßt.
4. Licht
Eher nur ein Notlicht bei stockfinsterer Nacht.

Fazit
Kompressor akzeptabel, Druckanzeige ungenau
Starthilfe für Benziner und Diesel geeignet, allerdings Anschlußleitung sehr kurz
Licht ist nur für Notfälle
Für das Geld bekommt man eigentlich keine 17Ah Batterie. Preis-Leistungsverhältnis TOP
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2011
Ich habe das Gerät beim Globus gekauft, naheliegend weil ich dort einst ein fast identisches gekauft hatte, das 4 Jahre klaglos seinen Dienst verrichtete. Es kam bei mir ungefähr wöchentlich zu Einsatz, für den äußerst geringen Preis eine stattliche Leistung.

Ausgepackt, zeigte das Voltmeter gerade mal 10 Volt - nicht gut. Dann am Ladegerät stieg die Spannung innerhalb einiger Sekunden auf über 15 Volt bei einem Ladestrom von lächerlichen 500 mA an, klares Zeichen daß der Akku kaputt ist. Dennoch folgte ein natürlich überflüssiger Ladeversuch in der Hoffnung, die Chinesen hätten da irgendeinen neuartigen Akku eingebaut.

Die Powerstation wurde also umgetauscht, ich hab im Geschäft die vielversprechendste ausgesucht und kurz ans Ladegerät gehängt, hier waren die Werte normal (bei allen 4 übrigen noch vorhandenen Geräten betrug die Akkuspannung max. 10,5 Volt !). Zuhaus ergab sich eine Akkuleistung, die immerhin ausreichte um eine kleine Glühbirne eine gewisse Zeit halbwegs aufleuchten zu lassen. Damit war meine Geduld erschöpft. Das Geld gab es problemlos zurück.

Fazit: Diese Geräte sind offenbar pruduziert worden um sie wegzuwerfen, eigentlich aber genau das was man bei chinesischer Ware in dieser Preisklasse erwarten kann.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2015
das Gerät hat bis heute nicht funktioniert. Trotz tagelanges auf laden zeigt zwar immer 14,5 Volt an aber starten damit sinnlos
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2015
Es fehlt ein Tiefenentladungsschutz. Das Gerät wurde auch bei mir mit unter 10,8V angeliefert = Akku Schrott!!!
Selbst mit neuem Ersatzakku keine Freude. Wer versäumt rechtzeitig den Akku zu laden, reskiert eine Überlagerung des Akkus mit Tiefenentladung unter 10.8V. Damit ist der Akku wieder Schrott - es fehlt einfach ein Tiefenentladungsschutz. Das Gerät ist damit nicht verbraucherfreundlich und dient nur der Umsatzsteigerung des Herstellers. Ich kann nur empfehlen - Hände weg von diesem Gerät. Man kauft sich für gutes Geld "Schrott".Unitec 77901 Power Station Plus 17Amp. mit Kompressor 18 bar
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2011
Hallo User,

Entgegen anders lautender Behauptungen kann ich nich negativ über dieses Start-Gerät reden. Es mag jetzt natürlich den einen oder anden geben, der hier vielleicht ein "Montags-Gerät" geangelt und damit eben nur Pech hat. Das trifft in meinem Fall nich zu.

Nach Erhalt der Lieferung habe ich das Gerät ausgepackt, kontrolliert und in Betrieb genommen. Ohne Schwierigkeiten. Auch die eingebaute Batterie hält ihren Strom. (zeigt im geladenn Zustand ca 14 Volt an) Ein erster Einsatz an einem meiner Motorräder verlief problemlos. Das Motorrad -eine Honda CX 500 "Güllepumpe"- steht seit ca 4 Jahren , Batterie wegen ALtersschwäche eben leer geworden sprang dann aber nach dem üblichen "orgeln zwecks Kraftstoff ansaugen" dann auch problemlos an.
Selbst ein Trecker (6 Zylinder Turbomotor mit 160 PS) wurde mit diesem Startgerät wieder zum laufen bewegt. Hier war allerdings die Batterie nich komplett leer, sondern die noch vorhandene Kapazität hat nich mehr ausgereicht um diesen kalten Dieselmotor noch durchzudrehen, bzw zu starten. Eine kleine Portion Strom kam hier grade zu gute.

Auch der seitlich angebrachte abgedeckte 12 Volt Verbraucherausgang in Form einer Zigarettenanzünder-Dose ist gut und sinnvoll überlegt. Ein kleines Manko meinerseits ist die vorhandene "Arbeitsleuchte". Diese Leuchtkraft bringt nich wirklich viel. Die Lampe hätte evtl rausnehmbar sein können, in jedem Fall aber wäre mehr leuchtkraft von Vorteil gewesen. ich bin der Meinung dass hier aber dennoch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis gegeben ist.
Den integrierten Kompressor habe ich noch nich gebraucht.

Zur Lieferung:
Ich habe die Lieferung einen Tag vor dem vorraussichtlichen Liefertermin per DHL in einem einwandfreien und sauberen Zustand vom DHL Fahrer entgegen genommen. Absolut keine Transportschäden oder sonstiges in dieser Hinsicht.

Verpackung:
Das Gerät habe ich in seiner unbeschädigten und in einwandfreiem Zustand gehaltenen Orginal-Verpackung rutsch und stoss-sicher in einem ausgepolsterten und stabilen fest verklebten, ebenfalls unbeschädigten Versandkarton entgegen genommen.

Bleibt zu hoffen, dass die freude an diesem Gerät lange bestehen bleibt und dass es lange zeit so verlässlich ist, wie bei meinen ersten Einsätzen ...
Ein Dankeschön auch an dieser Stelle nach AMAZON für eine schnelle Bearbeitung und für eine schnelle Ausführung der Bestellung

gruss aus Hamm / NRW

Werner Bartmann
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken