Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Mai 2017
Passt bestens und ist auch sehr haltbar. Qualitativ kann die Hose locker mit den teuren Pearl Izumi mithalten. Das Polster ermöglicht auch sehr lange Touren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2013
Kurz und knapp:
- sitzt gut
- sieht gut aus
- ist luftdurchlässig
- sieht man unter der Kleidung nicht ( auch bei kurzen Hosen)

Ich denke das ist Alles was man wissen sollte.

Fazit: kann ich nur empfehlen

ach ja und polstert natürlich gut den Po . :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2013
Perfekte Passform, angenehmer Tragekomfort, sehr gute Gelpolsterung. Anfangs geht man mit der Hose wegen des breiten Polsters zwischen den Beinen etwas breitbeinig. Beim Sitzen ist es einfach nur ge(i)l :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Ist schon die zweite Innenhose von Protective, die ich mir kaufe. Hat eine gute Passform und bietet mir in Verbindung mit meiner Maloja-Short guten Sitzkomfort. Meine erste Hose habe ich schon sehr oft gewaschen - Qualität und Verarbeitung bisher sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
diese Rader Unterhosen sind der Hammer. Erster Eindruck leicht, vieleicht zu leicht? beim tragen auf dem Rad: sitzen perfekt, Polsterung am richtigen Ort. sehr zu empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2016
Hatte mir von Protective wesentlich mehr erwartet! Ich bin absolut enttäuscht von dieser Hose. Das war Geld zum Fenster raus geschmissen.
Habe mir gleichzeitig noch andere Hosen von scheinbaren "Billiganbietern" gekauft, die zum einen besser sitzen (nicht rutschen obwohl die Hose im Stehen super passt) und auf längeren Fahrten (ab 2 Stunden +) auch eine erheblich bessere Wirkung entfalten. Der Einsatz in der Protective Hose ist nicht zu empfehlen, da er kaum dämpft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2011
Diese Protective Radunterhose ist sehr leicht und auch an warmen Tagen auf längeren Touren überhitzt man nicht! Das Sitzploster ist bequem, drückt nicht und die Nähte sind so flach das diese nicht scheuern oder drücken! Auch der Beinabschluss mit Silikon is genial, so rutscht die Hose nicht ewig am Bein hoch! Kann die Hose für Radler die gerne laaaange Touren fahren sehr empfehlen.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
...nun nicht mehr! Mit was kämpft man(n) am meisten, wenn nach einigen Jahren das Mountainbiken auf einmal wieder Spaß macht? Ich zumindest nicht mit der Kondition, mir tat der Arsch zum Herzerweichen weh, nach nur einer Stunde hat das keine Laune mehr gemacht. Also geschaut, ob sich da etwas machen lässt, hier kommt die Protective Unterhose ins Spiel. Die Passform ist eng, die Hose sitzt sehr gut. Das Polster ist außerdem nicht nur so ein dünnes Läppchen wie bei anderen Hosen. Gleichzeitig mit der Hose wurde der Sattel gegen einen Velo Sattel Airthru Gel getauscht. Erstaunlich, was das bringt. Nach einer Stunde ist kein Schmerz mehr da! So macht das wieder Spaß, jetzt kann es dran gehen, die Kondition weiter auszubauen ;-)
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2012
Ich kann die Pant nicht wirklich empfehlen. Nach dem Auspacken machte Sie erst einen relativ guten Eindruck: Recht gut genäht, Polster schien ok, Materialwahl auch. Geruchstest negativ - voll nach Chemie. Erstmal waschen. Auf dem Rad (MTB, rel. aufrechte Position) rutschen die Beine unangenehm in den Schritt und das Polster kratzt da wo man(n) es sich am wenigsten wünscht! Die Gesäß-Polsterung geht auch genau an den Sitzhöckern vorbei. Oben am Bund sitzt Sie gut, der Schnitt passt ansonsten eigentlich auch, obwohl die Nähte etwas stören, aber nahtlos kostet halt auch mehr. Funktionalität des Materials ist gut, d.h. guter Schweißtransport und Belüftung.

Für das unangenehme Tragegefühl und den mäßigen Komfort gibt es nur 2 Sterne.

Nachtrag:
Ich habe die Innenhose aus o.g. Gründen nicht wirklich oft getragen, aber einige wenige Male (vielleicht 10 Mal) für die Hausrunde wenn die "gute" in der Wäsche war. Stürze hatte ich zwar nicht mit dieser Pant aber das Material bekommt trotzdem Löcher.
33 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2012
..hatte bei meinen radtouren immer normale slips oder boxershorts unter den gepolsterten radhosen an..wurde aber wegen der druckschmerzen der nähte usw. immer unerträglicher..seit ich diese gepolsterte unterhose nutze fahre ich wieder 3std ohne probleme,die schmerzen sind weg..über dieser hose trage ich nur ne knielange,ungepolsterte laufhose!!!
für mich optimal..lg an alle radler
ps.lieber ne nr. kleiner bestellen,fällt größer aus und soll ja enger anliegen!!!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken