Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Dezember 2008
Meine Tochter hat sich Spiel sehnlichst gewünscht (absoluter Hundefan!) und es zum 7. Geburtstag bekommen. Es wurde gleich gespielt. Ich sah zu und bin schon selbst beim ersten Wecken des Hundes (also wenn er hochspringt und schnappt) so erschrocken, dass mir der Atem stillstand...meiner Tochter und Ihrem Bruder (12) gings ebenso. Beim 2.Versuch ist meine Tochter noch mehr erschrocken und hat das Spiel weinend wieder eingepackt (der Hund sieht auch aus wie ein angsteinflößender Kampfhund). Wir werden sehen, ob sie es überhaupt nochmals spielen will, aber ich kann jetzt schon sagen: Für zartbeseitete Kinder ist das Spiel sicher nicht geeignet, denn meine Tochter ist sonst eigentlich sehr stabil.
Schade!
11 Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2009
Bin als Vater nicht sonderlich von diesem Produkt überzeugt.Kinder die sehr schrekhaft sind,sollten die Finger davon lassen.Außerdem ist das Spielgerät zu laut.Mann sollte die Lautstärke schon einstellen können.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2010
Unsere 4jährige Tochter wünschte es sich, doch das unvorhersehbare und laute Bellen und "Zuschnappen" führte dazu, daß Mama immer die Knochen für sie angeln sollte. Und auch die erschreckte sich meist sehr. Zudem ist es sehr schwierig mit der beiliegenden "Zange" die entsprechenden Knochen festzuhalten. Es gibt sicher bessere Spielzeuge und es steht nun leider nur noch herum.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2010
Ich habe dieses Spiel zu Weihnachten gekriegt, und habe es noch an dem Abend voller Freude ausgepackt. Aber ich wurde enttäuscht, als wir es auspackten, wollten wir den Kopf des Hundes zurückdrücken, so wie es sollte, aber er sprang immer wieder hervor. Dann hat er endlich hinten gehalten, und als wir gespielt haben hat er nie gebellt oder so. Ich war schon enttäuscht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2010
Dsa Spielzeug haben wir uns gehollt auf wunsch von unserer Tochter. Jedoch halte ich das Gerät für Kinder nur bedingt geeignet, da nicht nur Kinder beim Spielen, sondern auch Erwachsene erschrecken.

Der Spielspaß für Kinder unter 5 Jahren ist ziemlich eingegerenzt, da das Gerät zu sensiebel reagiert.

Daher würde ich das Gerät kein 2 mal kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2016
Die Idee ist nett aber nichts für kleine Kinder, meine Tochter (damals 4 Jahr) hat sich jedesmal erschreckt wenn Bello zufasst. Dadurch ist das Spiel zunächst für einige Jahre in den Schrank verbannt worden. Nachdem Sie etwas älter war habe wir es einige Male gespielt. Mittlerweile haben wir es auf dem Flohmarkt verkauft. Qualität der verarbeiteten Materialien scheint nicht sehr hochwertig zu sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2009
Unsere Kiddis sind erst einmal ganz schön zusammengezuckt, als Bello das erste mal aus sich raus ging. Genau das hat das Spiel jedoch umso interessanter gemacht hat. Würde nur ein kleines Schoßhündchen bellen, wäre das Spiel bestimmt schon unterm Bett eingelagert.
Für Kinder, die Action und Spannung brauchen, ist "Bello fass" genau das richtige. Da wir auch nicht unbedingt Hundeliebhaber sind, bekommen die Kinder auch etwas Respekt vor den Vierbeinern, und daß Hunde nicht immer nur bussierliche Tierchen sind.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2009
Ich habe meinen beiden Kindern (Mädchen 3 Jahre, Junge 5 Jahre) das Spiel als Belohnung gekauft. Mein Sohn hat es in der Werbung gesehen und wollte es unbedingt haben.
Meine Kinder haben viele Cousens und Cousinen, die öfter zu Besuch kommen und es ist bei allen Kindern der absolute Hit, bis auf meinen Sohn.
Er ist allerdings überhaupt schon immer sehr sensibel gewesen und auch äußerst schreckhaft. Er spielt das Spiel gerne, das heißt, er versucht sehr gerne die Knochen mit der Zange zu fassen. Allerdings muss dann der Hund ausgeschaltet sein.
Für ihn ist es zu erschreckend und zu spannend, zu warten, bis der Hund auf einmal aufspringt und so böse bellt.
Alle anderen Kinder, eingeschlossen meine 3-jährige Tochter, sind voll und ganz begeistert. Sie brüllen und springen zwar jedesmal auf, wenn der Hund aufwacht, erschrecken sich dabei auch jedesmal, aber nicht sind nicht ängstlich. Sie finden es toll und provozieren auch ständig, damit der Hund wieder aufwacht und aufspringt.
Ich gebe den Leuten, die sagen, es ist nichts für kleinere Kinder teils recht. Es kommt halt wieder auf die Kinder an, wie draufgängerisch sie sind. Meine Tochter wäre besser ein Junge geworden und mein Sohn wohl besser ein Mädchen (lach). Aber hauptsächlich wäre das Spiel vielleicht wirklich erst ab 8 oder 9 Jahren empfohlen.
Von der Konzentration und Koordination her, zu versuchen, die Knochen mit der Zange zu packen usw. ist es sicher für 4 oder 5-jährige geeignet, aber das aprupte Aufspringen, laute und böse Bellen kann einem schon Angst einflößen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
Wenn Kinder dieses Spiel möchten, sollten sie schon starke Nerven haben. Meine Jungs spielen es gerne aber manche Kinder haben Angst, da der Hund schon unerwartet schnappt, was nicht so schlimm ist, aber das bellen ist so agressiev. Da fangen manche Kidis schon zu weinen an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2010
Also,ich finde dieses Spiel gut, meistens Spiele ich es für mich.
Meine Tochter ist fünf, aber auch etwas ältere Kinder erschrecken sich wahnsinnig bei diesem Spiel, wenn Bello ruckartig, knurrend nach vorne schießt.
Aber ansonsten finde ich es klasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken