flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 18. Dezember 2014
Ich möchte kurz meinen Eindruck von den beiden Filmen (nebst Bonusmaterial) wiedergeben, ohne zuviel von der Handlung zu verraten - versteht sich.
Ganz abgesehen von den glänzenden Schauspielern, bei denen ein Augenaufschlag oft mehr aussagt - als bei einigen, heutigen "Stars" eine ganze Szene - ist natürlich die Kameraführung bzw. der Schnitt meisterhaft.

# *Das Fenster zum Hof* hat seine Längen - ein Voyeurfilm-, aber gerade diese *Entschleunigung* mit der sich aufbauenden typischen Hitchcockspannung ist doch genau das, was diese alten Filme aus der heutigen oft hektischen und teilweise oberflächlichen Filmwelt herausragen lässt. Grace Kelly und James Stewart - das kann nur perfekt sein.

# *Vertigo* Das ist für mich ein absoluter Spitzenfilm. Fast unerträglich spannend und meisterhaft sogleich. Ich glaube, um den Film komplett zu begreifen, reicht einmal ansehen nicht aus. Ich liebe diesen bösartigen, kranken Film. Auch die erst gar nicht für die Rolle vorgesehene zieml. unbekannte Kim Novak ist hier (gezwungenermaßen) ein mit Wasserstoff gebleichter Traum von (mehr wird nicht verraten) - James Stewart in einer seiner besten Rollen.

Die Extas: sind sehr interessant mit z.B.: Anmerkungen der Filmcrew, Making of, die Restauration, Trailern usw.- also eine ganze Menge Dinge, die man so sicher kaum gesehen hat.
Die Bild/Tonqualität ist okay, wenn man das Alter d. Filme berücksichtigt, ist das Bild hervorragend aufpoliert. Auch Untertitel in vielen Sprachen sind einstellbar (wer wollte nicht schon immer "Vertigo - Aus dem Reich der Toten" mit z.B. slowenischen UT verfolgen, haha).

Wer sich wirklich mit Hitchcock Filmen auseinandersetzt (ich habe sehr viele) - hat für heutige "Blockbuster" oft nur ein müdes Lächeln übrig - nach dem Motto "Denn sie wissen nicht was sie tun". Er verstand es wie kein Zweiter - alles aus den Schauspielern herauszuholen. Auch besitzen viele Filme kein "Happy End"- oder haben alternative Enden - was ja eher der Realität nahe kommt. Nächste Woche muß ich in den dritten Hobbit Film... sicher wieder voll überladen von technischen Kram und am Ende geht alles "gut" aus - aber das muß auch hin und wieder sein...
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|22 Kommentare|Missbrauch melden
am 23. August 2016
Ein Klassiker wie sie danach nie wieder gedreht wurden - und Schauspieler, wie sie danach nie wieder nachkamen. Wer Hitchcock oder James Steward mag, der muß diesen Film im Regal haben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. April 2018
Wie zu erwarten war, ein Klassiker, der mir noch fehlte. Immer wieder gut. Den Preis fand ich günstig.Die Zusammenstellung der besten Hitchcock-Filme ist gelungen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. August 2015
Für Hitchcock-Fans einfach ein Muss. Genial wie immer. Er machte es auch ohne großen Aufwand (Action, Explosionen und viele Leichen) immer sehr spannend.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2017
Die Klassiker unter den Filmen die man gerne öfters anschaut.
Unterhaltung die ich sehr gerne mag und außerdem sehr spannend sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. März 2014
Habe es als Geschenk gekauft, da der nun Glückliche mit den heutigen Wimpernschlag-Schnitten und extravant zusammemgepuzzelten und unlogischen, sowie realätsfremden Geschichten nichts abgewinnen kann.
Und ich finde er hat recht! Kunst kommt von Können und nicht von Wollen, sonst hiesse es Wulst.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. März 2013
peis-leistungs verhältnis bei diesen neu aufbereiteden filmen sehr gut, bildqualität super, spannung und handlung -na klar- ein muss für alle hitchcock- und krimifans, gute verpackung und schnelle lieferung
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. August 2013
Diese beiden Klassiker kann man einfach immer wieder sehen. Wie alle Hitchcock Filme sehr spannend.
Ich kann diese beiden Filme nur wärmstens empfehlen
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Juli 2014
wie oft soll ik noch schreiben Hitchcock meister seines FACHES.
würde es allen aber wirklich allen wärmstens empfehlen.prima wie immer
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Oktober 2016
Schnelle Lieferung. Von beiden Filmen ist Vertigo mein Favorit. Was aber nicht heißen soll, dass das Fenster zum Hof ein schlechterer Film wäre.
|0Kommentar|Missbrauch melden