Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
53
4,4 von 5 Sternen
Größe: Länge: ca. 40-55 cm, Gewicht: 1,5-2 kg|Ändern
Preis:8,85 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Oktober 2009
Meine Beagledame hat ihn vor ca. einem halben Jahr geschenkt bekommen und knabbert täglich darauf herum, zieht ihn durch das Haus oder in den Garten. Tolle Sache, vorallem hat der Hund sehr, sehr lange was davon.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2016
Wir haben seit 4 Wochen einen mittelgroßen Hund (ca. 12 Monate) aus dem Tierschutz aus Zypern. Obwohl er so jung ist, hatte er Zahnstein. Der Tierarzt hat uns einen Rinderoberschenkelknochen empfohlen (Zitat "sprengt den Zahnstein ab"). Im Futterhaus oder bei Fressnapf sind wir nicht fündig geworden und über Amazon auf den Dinoknochen gestossen. Als dieser ankam dachte ich "ach herrje, der ist doch viel zu groß...."
Von wegen - unser Hund geht sowas von steil auf den Knochen. Nach ein paar Tagen - Zahnstein weg. Seit er den Knochen hat, ist er auch fitter, aufmerksamer, entspannter. Da er von Zypern in eine Großstadt gekommen ist, hat er viele Stressfaktoren - u.a. auch unter der Woche tägliches - und S-Bahn fahren, da mein Mann ihn mit zur Arbeit nimmt. Das Kauen auf dem Knochen scheint ihm sehr beim Stressabbau zu helfen. Der wird sobald er "aufgefressen" ist sofort neu gekauft.
Anmerkung: bitte nie ohne Aufsicht dran kauen lassen und immer frisches Trinkwasser bereitstehen haben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Habe mehrere dieser Knochen gekauft und sie sind sowohl bei meinem eigenen Hund, als auch bei den anderen ganz hervorragend "angekommen". Nicht nur mein gefräßiger Labrador sondern auch die Magyar Viszla und Golden Retriever, die beschenkt wurden, haben sich gierig auf den Knochen gestürzt und auch mit der Verdauung gab es keine Schwierigkeiten.
Sowohl die beschenkten Hunde als auch ihre Halter haben sich riesig über die Knochen gefreut. Gelungenes Geschenk und somit ein guter Artikel!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2012
Wirklich ein großes Stück.

Habe für meine Hunde, Labrador und Rottweiler, mehrere bestellt. Super klasse, Leider wollte meine Rottweilerhündin erst nicht so recht zubeißen, hat erst geknurrt, dann geschnuppert u. nach zwei Tagen zugebissen. Der Labbi hat sich sofort heißhungrig auf den Knochen gestürzt. Ganze drei Tage Futterspaß hatte er.
Und ich meine Ruhe.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2015
Ich verfüttere an meinen Hund regelmäßig Hühnerbeine mit ganzen Knochen und Hühnerklein ohne Probleme! Diese Knochen sind aber luftgetrocknet bzw. geräuchert und deswegen lebensgefährlich, da sie extrem porös sind. Sie zerspringen zu dolch- und scherben-artigen Stücken. Mein Hund hat glas-scherben-artige Stücke ausgek****, die nicht im geringsten angedaut waren. Zum Glück hatte er keine inneren Blutungen. Das Argument: "Ist ja ein Kauknochen" ist auch nicht zutreffend, da diese Knochen auch bei Hunden mit geringer Beißkraft zu Scherben und langen Splittern zerspringen und gefressen werden. Wie kann man sowas nur verkaufen? Profitgeilheit auf Kosten von Hunden!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2010
Unser Hund (Golden Retriever) liebt diesen riesigen, schmackhaften Knochen und natuerlich auch die wundersamen Leckerlies, die gratis und unaufgefordert dazugelegt wurden. (Anmerkung: unter anderem Hundelebkuchen)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2015
Riesiger Knochen, sehr positiv !!! Allerdings hat unser Hund ihn nicht vertragen. Er hatte ganze drei Tage und Nächte Durchfall drauf bekommen. Muss nichts mit dem Knochen zu tun haben, vielleicht ist der Magen unseres Hundes einfach nur zu sensibel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Wäre nett, wenn Sie diese Rezension als hilfreich markieren würden (natürlich nur, wenn sie wirklich geholfen hat ;-) )

#####################################

Eins vorab : Ich habe diesen Knochen nicht probiert, kann also nichts über den Geschmack sagen ;-)

#####################################

Am 16.12.2013 für EUR 8,25 hier bei Amazon (jedoch "Dogs-paradise24) einschließlich Versandkosten bestellt. Nachdem zunächst die Lieferung bis spätestens 24.12. zugesichert wurde, kam die Nachricht, dass sich der Versand verzögert. Kam dann aber doch noch pünktlich (Vorweihnachtsstress ?), einem glücklichen Hunde-Weihnachtsfest stand also nix mehr im Weg. Ernüchterung bei Entgegennahme des "Paketes". War in einem wirklich viel zu kleinen Karton (vollkommen verbeult und zerrissen) gesteckt, vorher lieblos in irgendeine Supermarkt-Plastiktüte gewickelt. Also DAS ginge wirklich erheblich besser !

#####################################

Also ausgepackt. Erster Eindruck : WOW !!! Ein Mörderteil !! Sah appetitlich aus (soweit ich das als Herrchen beurteilen kann). Kein aufdringlicher Geruch, ganz und gar nichts zu beanstanden. Von der Oberfläche her ein wenig "schmierig", jedoch ist das sicherlich der Vorbehandlung o.ä. geschuldet. Eben ein Naturprodukt, aber in keinster Weise eklig oder so. Das Teil macht wirklich ordentlich was her. Hierfür auf jeden Fall die volle Punktzahl !

#####################################

Der heilige Abend kam und Bruno ließ es sich nicht nehmen, das Paket selbst zu öffnen (ich an seiner Stelle hätte es anders gemacht, vielleicht langsamer und behutsamer ... um die Spannung aufrecht zu erhalten ... naja ... aber es war Weihnachten ... man will sich ja nicht überall einmischen ... alt genug issa ja mit seinen 7 Jahren) ... und jetzt kommts : Ein märchenhafter Glanz legte sich auf seine bernsteinfarbenen Augen. Ungläubigkeit, Fassungslosigkeit, ja ... man konnte nur ahnen was gerade in ihm vorging. Letztlich wird man es mit Sicherheit wohl niemals sagen können ... WAS ich aber weiß ist, dass er (ohne Umwege) auf DIREKTEM Weg erst die Terassentür, dann die Hecke ansteuerte und den Knochen (nachdem er ihm, wohl wegen dem Gewicht, einmal aus den Fängen gerutscht war) behutsam ablegte um ein Loch zu graben. Zack ... Knochen da rein und wieder notdürftig mit Erde bedeckt. DAS, liebe Leser ... DAS kommt einem Ritterschlag gleich. DAS macht er nur mit ganz besonderen Sachen. Aber nicht genug, es ging noch weiter. 15 Minuten später (etwas Enttäuschung machte sich schon breit bei ihm ... sollte das schon alles gewesen sein ?) trottete er wieder in Richtung Hecke ... nahm das Teil, legte sich auf den Rasen .... den Riesenknochen zwischen den Pfoten und begann zu nagen ... eine ganze Stunde lang .... IM STRÖÖÖÖÖMENDEN REGEN !!!!
Also wenn DAS Teil nicht schmeckt, dann weiß ichs auch nicht. ERGO : Geschmack -> volle Punktzahl !!

#######################################

Jetzt, am 09.01.2014 kaut er immer noch genüsslich drauf rum. Legt ihn immer mal wieder zur Seite um ihn sich später wieder hervorzuholen. Man hat lange was davon, soviel steht fest ! Was man allerdings tatsächlich beachten sollte (einer meiner "Vorredner" hats glaub ich auch erwähnt) : Das Teil rutscht öfters mal aus den Zähnen und macht dann zwangsläufig einen Heidenlärm ! Wer also diesbezüglich empfindlich ist, sollte besser auf den Kauf verzichten.

#######################################

Jetzt aber zurück zu den harten Fakten :

Beworben wird der Knochen in der Überschrift mit "ca. 2 kg", weiter unten dann auf einmal "1,5 - 2 kg", das sieht man aber wirklich erst auf den zweiten Blick ! In der Artikelbeschreibung heißt es dann weiter "ca. 50 cm". Hmmmm ... man(n) erwartet dann natürlich auch ca. 50 cm. Und genau DA liegt der Hase im Pfeffer ! Der Knochen, der uns geliefert wurde hatte ein Gewicht von 1,68 kg und war ganze 32 cm lang. Da wird einem einfach zu viel versprochen ! Ich finde das so nicht in Ordnung. Prozentual betrachtet ist die Abweichung hier derart groß, dass man es m.E. nicht mehr mit "circa" verniedlichen kann. Punkt ... Aus ... DAS darf nicht sein !!

##################################

Was aber jetzt tun, wie bewerten ?? Letztlich soll das Produkt als solches bewertet werden. Und DAS ist wirklich einmalig gut, das iss einfach so !

--- Vollkommem miese Verpackung = eigentlich 1 Punkt Abzug
--- Viel kleiner und leichter als beschrieben = MINDESTENS 1 Punkt Abzug

Nichtsdestotrotz werde ich DIESE beiden Punkte in die Verkäuferbewertung einfließen lassen. Drei Sterne wären für dieses wirklich tolle Produkt einfach zu wenig, das wäre unfair. Von mir hier also trotz der beiden Negativpunkte ... Fünf Sterne !!!

############################

Bei Bruno handelt es sich im Übrigen um einen Appenzeller Sennenhund und glauben Sie mir ... das Biest hat WIRKLICH kräftige Zähne ... trotzdem kaut und nagt er immer noch dran ... .und kaut ... und nagt ... und kaut ...
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2014
Dinoknochen, den Namen hat es verdient...... war ganz erstaunt wie groß der ist und bin super zufrieden. Mein Hund nagt immer gern drauf rum wird aber nach einer Stunde extrem durstig und braucht dann erst ein mal viel Wasser zum nach spülen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2014
Ein sehr schöner, großer Knochen, der allerdings auf Fliesen auch sehr poltert, dass stört aber den Hund nicht weiter. Dazu gab es ein niedliches, stabiles Stofftier, dass gerne und liebend angenommen wurde. Nur zu empfehlen. Werde hier bald wieder einen bestellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)