find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. März 2014
zuerst war meine tochter, genau wie ich begeistert,doch dann ging die kappe kaputt, zu locker und ich kaufte sie hier bei Amazon nach! ............doch jetzt ist der Füller nur noch ein " Auslaufmodell ", Federmappe und die Hände meiner Tochter sind blau! Die Patronen finden keinen Halt mehr und laufen aus, ABSOLUTER SCHROTT !!! Ich rate hier vom Kauf dringend ab!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2011
Ich habe selbst als Schülerin einen Pelikan Füller gehabt, der gut und gerne seine 8-10 Jahre gehalten hat.
Von der Qualität dieses Pelikan-Produktes bin ich jedoch schwer enttäuscht. Ich habe zwei Töchter, die zur Grundschule gehen. Der erste Pelikan Griffix von Tochter 1 hielt ungefähr 7 Monate. Beim Wechseln einer der nachgekauften, Original Pelikan Patronen für den Griffix, gab es Probleme. Die Patrone öffnete sich einfach nicht beim Eindrücken. Meine Tochter drückte stärker und so löste sich das gesamte Plastikunterteil samt Feder heraus. Die konnte man wieder reindrücken, jedoch muss auch im Füller der feine Plastikstift kaputt sein, der normalerweise die Patrone beim Einlegen öffnet, denn sie öffnen sich nicht mehr. Griffix also kaputt. Ersatz (wieder Griffix) gekauft, der bislang hält. Tochter Nummer zwei bekam ebenfalls einen Griffix und dieser hielt nicht mal 2 Monate, bis der angesprochene Plastikstift seinen Dienst verweigerte. Die Patronen ( Original von Pelikan ) lassen sich beim Einlegen nicht mehr öffnen. Der Füller ist somit unbrauchbar.

Solange die Griffix Füller halten, sind sie wirklich prima. Die Kinder kommen gut damit zurecht, das Schriftbild ist gut. Aber die geringe Haltbarkeit veranlasst mich jetzt, mich nach einem anderen Produkt umzusehen.

Ich kann den Griffix so nicht empfehlen. Von einem Markenprodukt erwarte ich mehr.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2009
Das ist der absolut beste Schulfüller, den wir je hatten. Da geht das Schreiben fast spielerisch von alleine. Der Füller liegt hervorragend in der Hand und die richtige Haltung ergibt sich von ganz alleine mit Hilfe der Anzeige.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2012
Ich hatte als Kind selber einen Pelikanfüller, welcher wirklich top war und somit hatte ich mich auf diese Marke verlassen. Ich habe vier dieser Füller an vier verschiedene Kinder verschenkt und bei ALLEN!!! läuft der Füller regelmäßig aus. Die Kappe lässt sich nicht gut säubern, da sie aus zwei Kunststoffschichten besteht, welche man nicht trennen kann und die Tinte läuft ständig dazwischen. Somit sieht die Kappe schon nach kürzester Zeit schmierig aus. Zusätzlich sind die ständig beschmierten Finger Grund dafür, dass die Kinder keinen Spaß an diesem Stift haben. Wir werden diesen Füller nicht weiterbenutzen und ich werde nach kürzester Nutzzeit vier weitere Füller einer anderen Marke kaufen. Die zwei Sterne gibt es dafür, dass der Stift wirklich schön aussieht und nicht sooo teuer ist.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2009
Nach endlosem "rumgeschmiere" hab ich meiner Tochter (2. Klasse) dieses Teil gekauft. Und siehe da....sie kann auch ordentlich schreiben und hat viel mehr Spass dabei. :-)
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2014
Ich habe diesen Füller für meine Tochter (1.Klasse) gekauft. Er hat auch die ersten 4 Wochen gute Dienste geleistet. Leider lief dann die Tinte regelmäßig vor aus, so dass die Finger beim Schreiben Blau worden. Ich habe daraufhin den Füller reklamiert und auch anstandslos einen Ersatz von Pelikan bekommen. Leider lief auch bei diesen nach kurzer Zeit die Tinte aus.
Ich bin jetzt auf einen Twist-Füller von Pelikan umgestiegen und der hält super.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Man kann über den Füller sicher zwei wichtige Dinge sagen:

1. Die Patronen lassen sich nicht durch normal Kinderhände noch durch meine Vaterhände wechseln ohne dass etwas kaputt geht = SCHROTT
Sie gehen einfach nicht rein, auch nicht wenn man die Patronenöffnung schon vorher sanft durchsticht, wel man angst hat dass man den Füller sonst kaputt macht. Ich frage mich ob bei Pelikan auch irgendwer Produktnachkontrollen macht?

2. Er liegt super in der Hand, ohne Frage. Sehr gut gelöst! = Völlig nebensächlich, da Kind Ihn nur bis zum Ende der 1. Patrone genießen kann.
.
Ergo hat Pelikan seine gutbezahlten Ingenieure wohl nur an einer Sache mit Erfolg arbeiten lassen.

Ich kann nur abraten, wenn sie einen Füller wollen, den man nicht nach der ersten leeren Patrone wegschmeißen muss :O)

Aber was nun? :(
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2010
Der Griffix war der erste Füller für meine Kleine als sie in die Schule kam. Sie fand ihn von Anfang an cool. Der Füller hat des erste Jahr gut überstanden, in der zweiten Klasse war er dann hinüber.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2010
Meine Tochter lernt jetzt erst schreiben, ist aber voll begeistert.
Er liegt gut in der Hand und ist zum Schreiben lernen ideal. Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen, da sie jetzt erst schreiben lernt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Ich habe lange nach einem Füller gesucht und mich dann für diesen entschieden. Diese Füller könnten etwas stabiler sein. Der erste Füller dieser Marke ist beim schreiben kaputt gegangen und mein Kind sah aus, überall mit Tinte. Vom Tisch darf er auch nicht fallen, dann ist er gleich verbogen. Innerhalb von 9 Monaten hatten wir ca 7 Füller. Auch ein Nachteil, die Patronfarbe setzt sich ständig Füllerkappe ab, was nach einer gewissen/kurzen zeit nicht mehr schön aus. Da es sich auch nicht ordentlich reinigen lässt.
Trotzdem würde ich den Füller weiterhin kaufen, da die Kinder mit ihm gut schreiben lernen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)