Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
33
4,1 von 5 Sternen
Sid Meier's Civilization Revolution
Plattform: Xbox 360|Ändern
Preis:53,99 €+ 3,00 € Versandkosten


am 3. August 2008
Endlich ein Strategiespiel für eine Konsole, das diesen Namen auch verdient. Zugegeben: die Optionsvielfalt eines PC-Spiels wird nicht erreicht, aber es ist definitiv ein großer Schritt in die richtige Richtung. Die Bedienung ist einfach und man wird das Spiel auch sicherlich mehr als einmal spielen. Aber gerade bei mehrmaligem Spiel fallen dann doch einige Punkte unangenehm auf:

- es fehlt die Möglichkeit die Spielbedingungen anzupassen. Zwar kann man zwischen einigen vorgefertigten Szenarien wählen, aber die Möglichkeit eigene Parameter festzulegen fehlt (und das wäre wohl wirklich nicht zu aufwendig gewesen).

- auf höheren Schwierigkeitsgraden "schummelt" die KI gewaltig. Das ist vielleicht Geschmackssache, denn somit bleibt das Spiel eine große Herausforderung, aber mich frustriert es wenn mein Gegner offensichtlich unfaire Vorteile genießt.

- besonders unverständlich ist mir das fehlen eines Offline Mehrspieler-Modis. Warum ? Gerade bei einem Rundenbasierten Spiel kann es doch nicht so schwierig sein das einzubauen.

Wohlgemerkt: Das Spiel macht eine ganze Zeit lang Spaß bis man beginnt sich an diesen Punkten zu stören. Ich selbst habe keine Möglichkeit das Spiel Online zu spielen, kann also zu diesen Aspekten des Spiels nichts sagen. Meine Vermutung geht aber dahin, das man beim Spiel gegen Menschliche Gegner die Wertung durchaus auf volle Fünf Sterne anheben kann. Wer aber wie ich keine Möglichkeit hat das Spiel Online zu spielen greift wohl doch besser auf die PC-Variante zurück.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2009
Civilization Revolution ist kurz gesagt ein gutes Spiel. Das typische Aufbau- und Eroberungs-Feeling macht sich auch auf der Konsole sofort breit. Die Steuerung mit dem X-Box Controller ist intuitiv und sehr gut gelungen. Im direkten vergleich mit den PC-Vorgängern ist jedoch ein enormer Verlust an Spieltiefe und -dauer zu vermelden; nur einige Beispiele:

- Die Aktionen der Computergegener sind sehr leicht vorherzusehen: zunächst herrscht frieden, dann wird gedroht, schließlich (nach bereits wenigen Runden) gibt es Krieg, der nur durch Zugeständnisse für einige Runden zu vermeiden ist.
- Die Spieldauer beträgt leidlich 5-7 Stunden
- Weniger Regierungsformen, keine Religionen
- kein Fortsetzen des Spiels nach 2100 möglich
- keine Einstellungen möglich bezüglich der Größe und Beschaffenheit der Welt
- Die Anzahl der gegnerischen Völker ist nicht einstellbar
- Stark reduzierter Technologiebaum

Nichts desto trotz, nur im Vergleich mit der übermächtigen PC-Konkurrenz stinkt Civilization Revolution ab. Im Vergleich mit Konsolenbrüdern braucht sich das Spiel keineswegs zu verstecken! Gerade auf der X-Box 360 sucht man ein vergleichbares, rundenbasiertes, kurzweiliges Spiel mit solch hohem Suchtfaktor vergeblich!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2011
Im Großen und Ganzen ein tolles Spiel, es gibt aber nur 4 Sterne.
Und das aus einem ganz einfachen Grund:
Bei vorletztem und letztem Schwierigkeitsgrad cheatet der Computergegner.
Allein dadurch kommt der Schwierigkeitsgrad zustande.

Auf einem Nintendo DS, mit kleinem Prozessor, könnte ich nachvollziehen, dass man keine aufwändige und "kluge" KI installieren kann, aber bei einem Spiel auf der Xbox360 hört mein Verständnis auf. Das ist sehr sehr schade, aber man gewöhnt sich nach kurzer Zeit daran.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2009
Ein prima Spiel um sich die ein oder andere Stunde um die Ohren zu schlagen.
Das Spiel selbst ist dabei lang nicht so komplex wie sein Pendant auf dem PC. Ob man das gut oder schlecht findet, muss jeder für sich selbst endscheiden. Ich pers. fand es genau richtig.

Den Punkt/Sternabzug gibt es deshalb, weil die Langzeitmotivation doch stark zu wünschen übrig lässt. 2 - 3 Szenarios gespielt und dann reicht's aber auch erstmal ne Weile (allerdings kostet das Spiel mittlerweile nur noch recht wenig, so dass so etwas vielleicht sogar zu verschmerzen ist).
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2009
Erstmal, wer hier Micromanagement vom Feinsten sucht, ist falsch und sollte lieber am PC bleiben. Wer dagegen mal zwischendurch feine Strategie auf seiner so Action-belasteten XBOX360 zocken will ist dagegen genau richtig.

Vier von Fünf Sternen gibts da es meiner Meinung nach leider zu wenige verschiedene Einheiten gibt und das Kampfsystem zu simpel ist. Des weiteren fällt es sehr schwer (vor allem in höheren Leveln) feindliche Städte zu erobern, da zum einen die Einheiten zu stark in der Defensive sind und zum anderen die Gegner grundsätzlich modernere Einheiten zu haben scheinen (egal wie schnell man selbst forscht).
Ausserdem ist das Spiel zu schwer (in höheren Leveln) und der bis dahin gewonnene Spielspass schwindet leider sehr schnell. Herausforderung ja, aber es sollte doch bitte auch möglich sein zu gewinnen.
Ich sollte eigentlich nur 3 von 5 Sternen geben, aber da CivRev seinesgleichen auf der XBOX sucht gibts nen Bonusstern mit der Bitte "mehr davon".

Mein Fazit: Für 60 Euro Finger weg lassen (ich habs für nen 20er erstanden und bereue nichts) aber wenn es wieder günstiger wird zuschlagen und sich einige Stunden fesseln lassen. Alles in allem freue ich mich auf den Nachfolger, der doch hoffentlich erscheinen wird.

Zum Multiplayer-Modus kann ich nichts sagen, auch weiss ich nicht obs irgendwelche Bugfixes zum download gibt(der ein oder andere bug scheint vorhanden zu sein), da ich momentan Probleme mit meinem Router habe und nur am PC connected bin.

Pluspunkte:
+ witzige (Comic-artige) Grafik
+ sehr einfache intuitive Steuerung
+ hoher Suchtfaktor (auf den ersten 3 von 5 Schwierigkeitsleveln)
+ Strategiespiel!

Minuspunkte:
- Kampfsystem hätte doch etwas mehr Tiefe haben können
- zu wenige militärische Einheiten
- nicht ausgereifte AI und daher "unfair" in höheren Leveln
- Brabbel Soundausgabe (klingt wie meine 2 Jährige Nichte)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Mich stört es immer wahnsinnig, dass es für die Xbox vor allem Sport- und Actionspiele gibt. Civilization ist da bisher eine der wenigen Ausnahmen. Das Spiel selbst ist ein echter Klassiker, den ich schon vor zwanzig Jahren auf dem Computer gespielt habe: Gründe eine Stadt, baue sie aus, stärke dein Militär und erobere die Welt. Am Spielprinzip hat sich in den letzten zwanzig Jahren nicht viel geändert. Das Spiel ist allerdings wesentlich detailreicher. Der Standort entscheidet darüber, wie viel unsere Siedlung abwirft. Wir müssen schnell forschen, um unseren kriegerischen Gegnern in Sachen Militär und Weltraum überlegen zu sein. Wir müssen schnellstmöglich die Karte erkunden, um neue Siedlungen zu gründen und Artefakte zu finden. Für jedes Spiel gibt es vier Siegmöglichkeiten: Alleinherrschaft, Forschungssieg (erreiche als erster Alpha Centauri), Kultursieg und Wirtschaftssieg. Auch wenn man sich für ein Ziel entscheidet, muss man in allen anderen drei Bereichen kräftig mitmischen. Denn sonst könnte eine andere Nation den Sieg erringen.

Was mir an Civilzation besonders gut gefällt ist, dass wir vier verschiedene Schwierigkeitsgrade haben. Neben einer wöchentlich wechselnden Weltkarte und einigen Standardkarten können wir außerdem aus einer ganzen Reihe Szenarien wählen, die unterschiedliche Bedingungen bieten und verschiedene Siege voraussetzen. Und wem das noch nicht reicht, der kann aus über zehn verschiedenen Nationen wählen, die alle irgendeinen Vorteil mit sich bringen. Da ist der Spielspaß wirklich über eine lange Zeit garantiert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2010
Ich hab dieses Spiel bei einem Bekannten gespielt und fand es auf Anhieb so toll, dass ich es mir gleich selber gekauft habe.
Am Anfang ist es relativ kompliziert alles zu verstehen, aber wenn man sich ein paar Minuten mit beschäftigt hat, macht es super Spaß, auch über Stunden hinweg.
Man kann zwischen vielen Ländern/Charakteren wählen (Bismarck, Lincoln, Gandhi, Kleopatra, Ceasar, Alexander, ect.) die jeweils ihre eigenen Stärken haben.
Mit denen muss man dann einen der 4 Siegesarten erreichen, sodass man immer ein anderes Spielziel hat. Um dieses zu erreichen, sollte man diplomatische Verhandlungen mit den 4 anderen Kontinentbewohnern halten.
Soweit zum groben Spielprinzip.
Jetzt zum Spaßfaktor. Ich habe noch 3 kleinere Brüder (16,13,8, ich selbst bin 18) denen es auch super Spaß gemacht hat. Wir saßen dann zu viert auf der Coauch und jeder durfte immer eine Runde (zwischen 1 und 3 Stunden) spielen.
Das Spiel wird immer noch gern gespielt, es ist schon fast wie ein Bann in den man gezogen wird, sobald man seinen Charakter aussucht.
Es ist ABSOLUT empfehlenswert und sein Preis echt wert! Ich würd es immer wieder kaufen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2009
Ich hatte mir die Demoversion heruntergeladen und mich sofort ein wenig in das spiel verliebt. Es bringt Lust und Laune sowohl im Singleplayer- als auch im Multiplayermodus.
Leider empfand ich nach einer Weile bestimmte Meldungen einfach nur noch nervig, da sie in jedem Spiel und manchmal sogar jede Runde wieder auftauchen (z.B. dass man nur noch ein spezielles Wunder bräuchte um zu gewinnen) und ich keine Möglichkeit gefunden habe diese abzustellen.
Ein gutes Spiel füllt maximal einen Abend aus, was für den einen vielleicht positiv, aer dem anderen negativ erscheinen mag, doch hat hat man viele Figuren, Schwierigkeitsgrade und Landschaften, die immer wieder zu einer neuen Runde einladen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2008
habe das spiel schon seit einiger zeit und musste mir nach längerem eingestehen:ohne online-zugang fehlt der richtige"kick".
klar es gibt viele verschiedene szenarien,doch gleichen sie sich in gewissem maße doch und da eine xtra einzelspieler story kampagne fehlt,kommt es doch zu immer gleichen situationen was den spielspass doch sehr mindert.
steuerung funktioniert einwandfrei,das spiel selbst geriet doch schon einige male arg ins stocken so das ein neustart vonnöten war.
das speichersystem(speichern jederzeit möglich)verhindert hier aber gröbere wutanfälle.

fazit:ein durchaus gelungenes strategiespiel,jedoch allein nur eingeschränkt zu empfehlen!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2008
Vorweg, ich spiele CIV seit dem 1. Teil (wann war das? 1990? 1989?!) als das Spiel noch aus Kästchen und Zahlen bestand :)

Civilization Revolution ist graphisch wirklich nett (lustig) gemacht. Die comicartige Gestaltung ist doch recht gut gelungen.

Die Steuerung für die Konsole haben die Jungs und Mädls von Firaxis auch gut hinbekommen. Auch ohne Anleitung findet man sehr schnell hinein.

Es ist ein typisches CIV geworden, das Neueinsteigern richtig viel Spaß machen wird.

Mir als alten Haudegen ist es aber zu wenig umfangreich. Man vermisst doch viele Details und Einstellungsmöglichkeiten die man von alten CIV Titeln gewohnt ist.

Wer Civ noch nicht kennt wird es lieben, wer Civ schon lange zockt wird auch zukünftig am PC sitzen :)
11 Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Tropico 4
10,69 €
HISTORY: Legends of War - [Xbox 360]
5,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)