find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Februar 2016
Die "Edle Edelstahl Eieruhr" ist Schrott. Sehr schlechte Qualität. Sie ist schon nach zwei Wochen kaputt gegangen, obwohl wir sehr sorgsam damit umgegangen sind. Bitte nicht kaufen! Ich habe überlegt, sie zurückzusenden, aber eine Rücksendung lohnt sich bei dem Preis nicht. Denn man muss die Portokosten zahlen. Und die Eieruhr ist den Kaufpreis bei weitem nicht wert. Finger weg! Ich kaufe nie wieder so einen Billig-Schrott.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2016
..schon angedötscht an. Seltenes Aufziehen führte zu Abrieb der Beschriftung und Lösen der Metallhülse. War mir einfach zu mühsam,es für due paar Euro zurückzuschicken...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2011
"Dekorativ" beschreibt diese Eieruhr sehr gut.
Optisch durchaus gelungen, schönes Design. Die lesbarkeit der Zahlen und des Markers sind im richtigen Betrachtungswinkel auch gut. Zunächst, denn die lieder nur aufgeklebten, schwarzen Markierungen lassen sich leicht abkratzen - gewollt oder ungewollt - und werden nach einigen Monaten schlecht lesbar.
Die gute Präzision des Uhrwerks nimmt leider stark durch die ungenau aufgeklebten Markierungen ab, sodass ein bisschen Eingewöhnung nötig ist, die Uhr so einzustellen, dass sie tatsächlich dann klingelt, wann sie es soll. Dazu kommt die schlechte Befestigung des oberen Teils mit dem Uhrwerk, die eine genau einstellung zusätzlich erschwert, da sie zu viel Luft hat und im Bereich von ein bis drei Minuten durchgeht. Diese Befestigung besteht auf Uhrwerkseite aus Aluminium, auf der anderen Seite jedoch leider nur aus Plastik, welches nach einigen Benutzungen nach und nach abbricht, sodass es zum Schluss nur noch mit einem Schraubenzeiher oder ähnlichem möglich ist, die Uhr zu bedienen. (Bei mir war das nach etwa einem dreiviertel Jahr der Fall)
Die Eieruhr hat leider einen recht schnellen Verschleiß, angesichts des Preises aber kaum verwunderlich.

Insgesamt hat mir meine Eieruhr anfangs einen guten Dienst erwiesen. Als nach wenigen Monaten aber nach und nach Verschleißerscheinungen auftraten, wurde es immer schwerer sie zu bedienen, bis sie nun vor kurzem den Geist aufgegeben hat. Ich werde mir diese Uhr definitiv nicht noch ein zweites mal kaufen, weil die Qualität meinen Anforderungen nicht gerecht geworden ist.

Ggf. empfehlenswert als "Übergangslösung", tatsächlich selten bentztes Dekoelement oder wenn man nicht davor zurückschreckt, sich häufiger neue Geräte zu kaufen.
Andernfalls würde ich persönlich eher davon abraten, diesen Kurzzeitwecker zu kaufen.

MfG,
Benjamin
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2011
Die Eieruhr ist zwar definitiv ein hübsches Modell und zudem noch preiswert, aber aus preiswert wurde schnell "billig".

Ich habe die Uhr vor einem halben Jahr gekauft und muss sagen, dass sie von Anfang an nicht einwandfrei funktioniert hat. Allerdings konnte man sie, wenn man sie nicht nur bis zur einzustellenden Zeit (bspw. 10 Minuten) aufzog, sondern darüber hinaus und dann zurückdrehte, zur Funktion überreden.

Inzwischen funktioniert die Uhr gar nicht mehr, und ich vermute einfach Probleme in der Mechanik - und das, obwohl die Uhr nur in der Küche stand und wenns hochkommt zehnmal benutzt wurde.

Der Händler erwartet ein "Gutachten", wenn ich einen Sachmangel reklamieren möchte, und sagt, bei dem Preis lohne sich ein Austausch für ihn nicht. Für mich lohnt sich ein Streit nicht, aber dann will ich doch meine Erfahrungen mit diesem Produkt hier schildern.
11 Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2013
Das schöne Design lockt den Kunden zu Kauf. Leider ist aber die Qualität keineswegs die Beste. Schon nach kurzer Zeit gab die Uhr den Geist auf...
Lieber paar Euro mehr ausgeben.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2011
Wie alle die Wecker die ich kenne, muss man auch diesen ganz aufziehen und dann zurückdrehen auf die Minutenzahl die man braucht, so funktioniert er einwandfrei und klingelt lange genug,um bemerkt zu werden. Er klingelt mittellaut, ich nahm ihn in den Raum meines Weilens mit, damit ich ihn nicht überhörte. Achtung: Auf grund seiner eierigen Figur rollte er jedoch den Tisch hinunter als ich ihn versehentlich anstieß - da war das Werk kaputt! Man kann ihn zwar noch aufziehen und er tickt - doch, oh Schreck, nur ein paar Minuten lang. Ich werde ihn mir nicht nocheinmal zulegen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2012
Falls ihr euch denkt, ach eine Eieruhr, die wird schon funktionieren...... NEIN!
Auch ich habe die verschiedenen Kommentare hier gelesen und mir gedacht: Ach, was soll es, ich kauf es trotzdem, wird schon klappen.
Ist leider nicht der Fall!
Ich erwarte von einer Eieruhr nicht viel, sondern nur das sie die Zeit korrekt misst und am Ende einmal klingelt.
Beide Kriterien werden nicht erfüllt. Wer also auch sein Geld zum Fenster raus werfen möchte dem kann ich nur raten dieses Produkt zu kaufen. Wer allerdings verrückterweise tatsächlich ein funktionierendes Produkt erwartet, dem sei gesagt, kauft es wo anders!!!

P.S.: Mir ist gerade noch aufgefallen, dass sich der Verkäufer "no Trash 2003" nennt.... also dass es "no Trash" ist was hier verkauft wurde kann ich nicht bestätigen, dass das Produkt allerdings aus 2003 stammt kann ich mir gut vorstellen!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2011
Leider sind nach 14 Monaten die Ziffern fast nicht mehr lesbar und das bei ganz normalem Alltagsgebrauch! Jetzt habe ich ein tickendes Ei in der Küche, nett aber nutzlos!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2010
Habe dieser Uhr erst eine schlechte Bewertung gegeben, musste dann aber eingestehen, dass ich einfach zu doof war sie richtig zu benutzen.

Von daher an alle, die vielleicht auch so doof sind wie ich und denken, dass der Signalton bei der Uhr nicht funktioniert:

Man muss die Uhr erst WEIT aufziehen (auf jedenfall weiter als eigtl nötig) und stellt DANACH erst die Uhrzeit ein. Wenn ich die uhr also auf 10 Min stellen will, dann zieh ich sie erst auf z.B. 20 auf und dreh sie dann zurück auf 10.

Zuerst hab einfach direkt auf 10 gestellt und mich dann gewundert, dass kein Signalton kam.. Das ist kein Defekt, man muuss sie wie gesgat nur vorher weit genug aufziehen, dann funktioniert auch alles richtig!

Nachdem mir das einleuchtete, bin ich auch vollends zufrieden mit der Uhr!
22 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2012
Nach 2 Monaten hat sich die Eieruhr in ihre Einzelteile aufgelöst.
Schade, denn die Eieruhr sieht schick aus, ist aber Schrott.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken