Jeans Store Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Hier klicken Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
184
4,3 von 5 Sternen
Farbe: WMF McEgg blau|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. März 2016
Die Eierbecher sind auf jedem Frühstückstisch ein echter Hingucker und ist durch den Löffelhalter sehr praktisch.

Die Verarbeitungsqualität ist in Ordnung - könnte aber besser sein. Ich denke eine große Schwachstelle ist das Scharnier für den Helm. Dieser wirkt nicht sehr stabil. Bei uns hat er bis jetzt gehalten. Ich weiß nur nicht wie sich das in Dauereinsatz verhält.

Des Weiteren ist der flexible Hammer leider zu schwach gefedert, so dass es sich in der Praxis schwierig gestaltet ein Ei zu knacken.
Bei manchen Eiern erreicht der Hammer, trotz voller Spannung, nicht mal mehr das Ei. Ich hätte mir da eine kräftigere Lösung gewünscht, damit der Hammer seiner Funktion gerecht wird.

Insgesamt finde ich den Eierbecher aber trotzdem sehr gelungen, da er optisch wirklich was hermacht und mit dem Löffelhalter einen guten Nutzen hat. Vielleicht wird ja bei dem Hammer noch mal nachgebessert. Dann würde ich auch 5 Sterne vergeben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2016
Der Eierbecher ist sehr gut verarbeitet. Unsere Tochter hat ihren seit mehr als einem Jahr. Das Teil lässt sich in vier Teile zerlegen.
Das Snowboard kann ohne Werkzeug nicht entfernt werden. Macht aber nichts, bisher habe ich den Eierbecher immer zügig sauber bekommen.
Wenn mal Eigelb zwischen die Füße und das Snowboard kommt, kann man durch etwas Druck das Männchen zur Seite drücken.
Dabei entsteht ein kleiner Spalt, sodass man die Essensreste gut entfernen kann (dünne Messerspitze), ohne Kratzer im Kunststoff zu hinterlassen.

Wir haben mittlerweile weitere drei Stück verschenkt.
Nebenwirkung:
Der Eierverbrauch steigt zu den Kindern rapide an in der Anfangszeit ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2013
Der Eicherbecher "McEgg" von WMF ist einfach klasse. Die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Er ist stabil und einfach ein echter Hingucker bei mir zu Hause.

Der Hammer ist meiner Meinung nach nur eine nettes Accessoire, da sich die Schale mit ihm nicht wirklich entfernen lässt. Ihm fehlt wohl die Power. Zum Glück liegt dem Produkt ein Original WMF Löffel bei, der wirklich die typische Qualität dieser Traditionsmarke aufweisen kann.

Für mich ist dieser Eierbecher ein unverzichtbares Utensiel am Frühstücksstisch geworden. Von daher gebe ich die höchste Bewertung ab - fünf Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Der Eicherbecher ist super sonntags am Frühstückstisch. die kappe hält das ei noch warm bis endlich alle da sind. nachher beim pellen kann die Kappe als Mülleimer genutzt werden.
Leider funktioniert das Prinzip des Hammers nicht soo gut. Es entsteht eine mini Delle...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2012
Wir haben bzw. hatten zwei dieser Eierbecher und haben sie gerne und regelmäßig verwendet. Dabei waren wir sehr sorgsam. Nie kamen sie in die Spülmaschine. Dass der Hammer nicht brauchbar ist, störte uns wenig. Heute sind aber bei beiden die Schaniere so gebrochen, dass wir sie entsorgen mussten. Um genau zu sein: das eine Schanier war immer schon angebrochen und ist jetzt komplett hin. Das andere ist von jetzt auf gleich auseinander gebrochen.

Weil wir die Eierbecher so mochten, sind wir gleich in den WMF-Shop im Main-Taunus-Zentrum (MTZ) und haben uns die Eicherbecher angesehen. Hätte ja sein können, dass neuere an dieser Bruchstelle verbessert wurden. Aber Pustekuchen... Auch nach 2 Jahren noch die gleiche schlechte Verarbeitung! Schade!
22 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 29. Dezember 2012
Wir haben uns wegen der lustigen und ausgefallenen Optik gleich vier dieser Eierbecher gekauft - immerhin haben wir zwei kleine Kinder (Kindergartenalter), die am Wochenende begeistert Eier zum Frühstück essen.
Der Preis ist zwar nicht gerade günstig, aber von WMF, da kann man ja eigentlich nichts falsch machen ...

... dachten wir. Insgesamt sind wir nach gut einem Jahr der Nutzung einigermaßen enttäuscht, da wir von WMF mehr erwartet hatten.

Die zwei wesentlichen Kritikpunkte sind:

1.) Auf den ersten Blick ist der flexible Hammer einer super Sache, mit der man augenscheinlich das Ei aufklopfen kann. Leider funktioniert das in der Praxis so gut wie gar nicht. Der Hammer ist aus einem mittelharten Gummi und bringt nicht annähernd genug Kraft auf, um eine 0815-Eierschale auch nur ansatzweise zu knacken. Bei einigen Bechern erreicht er trotz voller Spannung noch nicht einmal das Ei. Hier hätte man lieber eine starke Metallfeder verwenden sollen - so sieht's nur nett aus, bringt aber gar nichts.

2.) Die Verarbeitungsqualität ist bestenfalls mittelmäßig. Bei einem Becher ist uns das schwache Plastikscharnier, das den Deckel mit dem Becher verbindet schon komplett kaputt gegangen, ein weiterer hat schon bedenklich viel Spiel und wird auch bald hinüber sein - und das trotz wirklich pfleglicher Behandlung. Hier hätte ich für den Preis gerade von WMF mehr erwartet.

Immerhin gibt es auch positive Seiten:

- Die Optik ist und bleibt einfach toll - für unsere Kinder, aber auch für uns. Schön anzusehen sind sie auf dem Frühstückstisch.
- Der im Lieferumfang enthaltene Eierlöffel kommt in gewohnter WMF-Qualität daher und lässt keine Wünsche offen
- im Eierbecher ist ein Einsatz, den man mitsamt Inhalt rausnehmen kann. Das erleichtert das Ausleeren ungemein. Zudem muss man dann nur diesen Einsatz in die Spülmaschine stecken. Das spart Platz und verlängert die Lebensdauer des restlichen Bechers (Gummihammer!)

Insgesamt zeigt sich der Becher also mit Licht und Schatten. Wenn man weiß, dass der Hammer quasi ohne Funktion ist und einem das egal ist, bleibt als Kritikpunkt nur die für WMF untypisch schwache Verarbeitungsqualität. Die Optik ist toll und der Eierlöffel super. Insgesamt rechtfertigt das den Preis nur bedingt, daher keine unbedingte Kaufempfehlung.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2009
Der Spaßfaktor beim Frühstücken ist enorm gestiegen! Es macht richtig Spaß das Frühstücksei in den Eierbecher zu "verfrachten", den Deckel runter zu klappen um (nach kurzem Warten -grins-) den Deckel wieder zu öffnen um das Ei dann letztendlich zu verspeisen. Wir könnten schwören das Ei schmeckt auch viel besser... ;)

Einen Punkt ziehe ich ab, da der kleine Hammer zwar klasse aussieht, allerdings ein wenig unpraktisch ist, da er aus Gummi gefertigt ist und sich nicht aus der Halterung nehmen lässt (meinen Freund hingegen schreckt das nicht ab. Sein Frühstücksei hat regelmäßig einen "Schädelbasisbruch"!).

Es ist ratsam dem "Bechermännchen" die Spülmaschine zu ersparen (...der Gummihammer...). Was ich gut finde ist, dass der Eierbecher ein entnehmbares Innenleben hat welches gut in der Spülmaschine gereinigt werden kann.

Alles in Allem: COOLE SACHE :) - die Wartezeit hat sich gelohnt!
11 Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2015
Die Eier in Österreich sind offensichtlich zu klein für McEgg. Und zu hart.

Irgendwie will es nicht so recht funktionieren. Die Freude der Kinder ist schnell dahin ... Denn so gut die Idee auch ist, in der Umsetzung zeigt sich das Disaster. Der Hammer erreicht das Ei mit Müh und Not. Es gleicht eher einem leichten drüberstreicheln als einem ordentlich
Kawumm. Wie auch immer. McEgg steht bei uns im Kasten. Weit hinten. Obwohl er ja wirklich ein Hingucker ist. Naja, wieder mal "money for nothing" ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2009
Am Praktischsten finde ich, das meine Kinder Ihren Ei-verschmierten Löffel nicht mehr auf der frisch gewaschenen Tischdecke ablegen, sondern ihn nach Gebrauch einfach ihrem McEgg in die Hand drücken. Auf jeden Fall ist der McEgg ein Geschenk das gut ankommt und auch noch richtig praktisch ist!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2013
Seit dem wir den McEgg haben, gibt es kein Sonntags-Frühstück mehr ohen Frühstückseier. Unsere Tocher liebt den Eierbecher heiß und innig. Der Hammer allerdings scheint mir nur Zirde zu sein, was den Spaßfaktor aber nicht trübt. Daher klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)