find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
14
4,4 von 5 Sternen
Preis:79,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Mai 2017
Ich habe die Kupplung aufgrund vieler positiver Kommentare in diversen Foren bestellt.
Da hier nicht nur positives berichtet wurde, habe ich die Kupplung mit Kameraplatten unterschiedlicher Hersteller getestet (Markins, Novoflex, RRS, Giottos, etc.)
Die Kameraplatten halten alle sehr fest auf dieser Kupplung, nur bei RRS muss man die Fixierung etwas strammer zu ziehen.
Warum das so ist, kann ich nicht sagen, allerdings habe ich davon auch in anderen Foren gelesen aber alle anderen Kameraplatten verriegeln sehr zuverlässig bei normaler Handhabung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2016
Wie alles von Novoflex kommt die Kupplung in sehr guter Qualität. Die Feststellschraube ist gut zu bedienen, die Kamera ist damit schnell und gut festgemacht. Bestellt habe ich sie mir, weil sich der Kopf des Manfrotto 468MGQ6 - vor allem wegen dessen ungünstig plazierten Sicherungsstiftes - als eingeschränkt kompatibel für Arca-Swiss erwiesen hatte. Die Hoffnung, dass es sich mit dem Q=Mount besser darstellt, hat sich nicht ganz erfüllt. Die Klemme greift bei unterschiedlichen Platten immer gut und sicher - keine Frage. Für die Kirk-Platte an meiner D200 ist aber auch hier wegen des Mittelsteges der Sicherungsstift im Weg (obwohl seitlich versetzt). Zwar kann dieser durch Aufdrücken der Kamera versenkt werden und springt durch Federdruck wieder hoch, falls die Kamera verrutschen sollte, aber stören tut er doch, insbesondere wenn man die Kamera anhand der Mittenmarkierung zentrieren möchte.

Für die D300 habe ich einen L-Winkel von Fittest, der mit dem Sicherungsstift keine Probleme hat; die kommen, wenn man die Kamera senkrecht einspannen möchte. Dann erweist sich die topfebene Fläche der Klemme als Nachteil, weil die Klemme im Durchmesser für den Abstand der beiden Stoppschrauben am L-Winkel zu breit ist, so dass ich die Stopper herausdrehen muss. Dann aber würde der L-Winkel zumindest in der einen Richtung schon ganz schön weit herausrutschen, bevor er am Sicherungsstift anschlägt - der im übrigen schon ganz schön mickrig ist. Bei der Wimberley C-12-Klemme hätte ich all diese Probleme nicht gehabt.

Erschwerend kommt noch hinzu, dass der Manfrotto-Kopf ein M6 Gewinde hat und der Q=Mount mit einer 1/4-Zoll-Schraube geliefert wird. Die M6-Schraube der ursprünglichen Manfrotto-Klemme konnte ich nicht verwenden, weil diese einen Senkkopf hat (auch hier hätte es mit dem C-12 kein Problem gegeben). Also musste ich topfförmige Imbusschrauben M6X16 nachkaufen, deren Kopf aber dünner ist als die Aussparung für die Originalschraube. Um dennoch zentrieren zu können, musste ich das 1/4-Zoll-Adapter-Gewinde wieder in die Klemme eindrehen und auf 6mm aufbohren.

Die Libelle im Q=Mount war der ausschlaggebende Grund für die Kaufentscheidung zu Lasten der C-12, die im übrigen ja nochmal knappe 30 Euro teurer ist - mir aber all die Bastelei erspart hätte. Für die D300 habe ich noch eine einfache Markins-Wechselplatte, die einen flachen Boden hat. Die kann mit dem Sicherungsstift ebensowenig anfangen, wie das Markins PL-55 für mein Telezoom und die Capture-Platte von Peak-Design - wenn auch hier die Zentrierungsprobleme wegfallen. Sollte mich der Stift zu sehr nerven, werde ich wohl auch noch an ihm herum basteln.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2017
Auch meine größte Kombi D 500 mit MB.-D17 und dem Sigma 120-300 2,8 + TC2001 werden von der Kupplung äußerst fest und sehr sicher gehalten.
Die Verarbeitung ist Novoflex typisch 1A daher volle fünf Sterne und absolute Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2016
Produkt ist eigentlich sehr gut was nervt ist die Libelle die sobald die Kamera drauf ist nicht mehr zu sehen ist. Damit ist sie nutzlos. Eine vollkommende Fehlplanung.
33 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2011
Das Novoflex Q=Mount ist eins der hervorragenden Novoflex Produkte. Design und Fertigung ausgezeichnet. Qualität hervorragend und Funktionalität durchdacht. Fertigung in Europa.

Einige zusätzliche Fakten, die der geneigte Käufer sonst aus dem Netz suchen müßte:
- Die Platte ist recht groß: ca. 6cm Durchmesser
- Auf dem Bild sind zwei schwarze Löcher zu erkennen: in einem befindet sich der Sicherungsstift im anderen ein Bolzen zur zusätzlichen Absicherung (nachdem man die Platte auf einen Stativkopf geschraubt hat)
- Der Sicherungsstift läßt sich nach unten einfahren, wenn man diesen nicht möchte
- Der Sicherungsstift ist gefedert, d.h. er stört normale Platten (Sicherungsstift wird im wesentlichen von Novoflex eigenen Kameraplatten unterstützt) nicht
- Die Haltebacken sind 2,8 bzw. 3,8cm breit
- Q=Mount ist bekanntlich kompatibel zu Arca Swiss Platten - hier nochmal die Bestätigung
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2015
Der Sicherungspin ist hier nicht so das gelbe vom Ei, dieser funktioniert nur solange die Spannpratzen relativ eng an der Schnellwechselplatze anliegt und schützt nur wenn sich die Spannpratzen leicht gelöst haben, wie ich leider schmerzhaft merken musste als meine Kamera beim einspannen verkeilt ist, dementsprechend nur vermeintlich gespant war und mir die Kamera dann beim vorsetzen des Stativs über den kleinen Sicherungspins gesprungen und mir auf den Asphalt geknallt ist!
Das konnte beim gerade mal halb so teuren Spannsystem von Sirui nicht passieren, selbst wenn die Spannpratzen bis auf Anschlag aufgedreht waren! Da ich von einem Qualitätssystem bei diesem Preis etwas mehr erwarte, was die günstigere Variante von Sirui wunderbar löst, werde ich wohl zukünfig zu keinem Spannsystem von Novoflex mehr greifen, das ist mir dann doch zu gefährlich und passiert schneller mal als man denkt. Auch das Verkanten passiert beim Siruisystem nicht so schnell, da die Spannpratze dort eine bessere Führung hat und so ein Verkanten eigentlich ausgeschlossen ist!
Aus eigener Erfahrung deshalb, Finger Weg!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2015
Durch die Klemmung mit Doppelgewinde ist ein schnelles schliessen und öffnen möglich, hier genügt eine halbe Umdrehung. Die Klemmung hält absolut sicher, selbst wenn es nur mittel Handfest angezogen wird alle meine ARCA Schnellwechselplatten und Winkel.

Einen Stern ziehe ich aber trotzdem ab, da ich den Preis schon für etwas "Schmerzhaft" halte.

Ansonsten eine klare Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2015
solide, massive Ausführung - top Qualität. Nicht unbedingt eine sehr raache Möglichkeit um Die Kamera am Stativ zu befestigen, da ein paar wenige Umdrehungen geschraubt wetden muss - aber leichtgängig und hält perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2015
Sehr gute Verarbeitung, ich vermute das wird ewig halten und sieht auch noch schick aus - was will man mehr ?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Habe die Q-Mount auf einem Arca Swiss P0 im Einsatz.

Die Klemme kann prima handfest auf dem Kopf angezogen werden (nach Entfernen einer Plastikscheibe am Arca Swiss Kopf). Passung ist wie für den Kopf gemacht, der Durchmesser von Kopf und Klemme sind exakt die gleichen.

Handfest angezogen wackelt und bewegt sich nichts, Kopf und Klemme funktionieren prima miteinander.

An meiner Kamera befindet sich eine Really Right Stuff L-Platte, die ebenfalls hervorragend zu der Novoflex Klemme passt. Hatte erst Bedenken, dass der Drehknopf zum Arretieren der Klemme zu klein ist, dies hat sich jedoch nicht bestätigt. Die Haltekraft ist klasse, der Drehknopf ist so angeordnet dass er nicht aus Versehen geöffnet wird.

Übrigens ist die Q-Mount so ausgelegt, dass sie sich im arretierten Zustand selbst verklemmt und nicht von alleine aufgeht. Finde ich ein klasse Design!!

Kaufempfehlung mindestens in Verbindung mit einem Arca Swiss P0.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)