Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Rammstein BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 22. September 2014
Ich vergebe nur 4 Punkte, weil der Prozessor nicht stabil mit dem Nenntakt 2,83Ghz betrieben werden konnte. Diese Erkenntnis ziehe ich aus mehrstündigen Rechnungen, die die Umwandlung von Power-Point-Präsentationen zu Videos zum Ziel hatten:
Diashows bereite ich mit Powerpoint vor. Um die Ergebnisse dann auch am Fernseher zeigen zu können, muß die Powerpoint-Datei in ein Video gewandelt werden. Das neue Office 2010 bringt die hierfür benötigte Funktion mit (wobei durch ein VBL-Script nachgeholfen werden muß, um HD-1080x1920-Qualität zu erreichen). Mit dem bisherigen E6800-Pentium (3,33GHz Takt) betrug die Rechenzeit nahezu 7h für ein 50minütiges Video. Die Auslastung der beiden Kerne dieses Prozessors betrug fast 100%, die Kerntemperaturen (Messg mit 'Core Temp') bewegten sich in Richtung 70°C. Gegen Ende des errechneten Films zeigten sich unschöne Farbsäume. Der Intel Core 2 Quad Desktop-Prozessor Q9550 benötigte für diesselben Rechnungen 5h, obwohl der Prozessortakt auf 2,5GHz erniedrigt werden mußte, um ein Hängenbleiben des Rechners zu vermeiden. Die Auslastung der 4 Kerne betrug etwa 80%, und ließ damit noch etwas Raum fürs Surfen im Internet. Die Core-Temperaturen erreichten nur für einen Kern ~65°C, die drei anderen Kerne blieben im 50°C Bereich. Das Ergebnis der Rechnungen war einwandfrei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juli 2012
Der veraltete Duo Quad Prozessor.

Es war einmal ein alter Prozessor der nicht viel gearbeitet hatte,
eines Tages wurde es aus seinem Sockel gerissen, in ein Packet gesteckt und verschickt. Der Prozessor dachte schon es wäre sein Ende, aber Nein! Er bekamm einen neuen Platz in einem alten PC. Dort fing er sogleich fleißig an zu arbeiten, so schaffte er eine Leistungsbewertung von 7,5 Punkten unter Windows 7, und der neue Besitzer war glücklich und zu frieden. Hatte er doch mit einem günstigen Prozessor fast die gleiche Leistung wie mit einem Neuen, und das alles ohne das Mainboard erneuern zu müssen.

FIN

Das war die Geschichte meines Prozessors, den PC so aufzurüsten Lohnt sich meiner Meinung nach. Wer allerdings vorhat sich doch ein neues System zusammen zu bauen, sollte schon einen Prozessor der I Serie oder einen neuen AMD Prozessor kaufen.
Ich bin mit dem Produkt absolut zufriden, meine Anwendungen brauchen jetzt nicht mein Ehwigkeiten zum Starten, und auch mehrere Anwendungen gleichzeitig sind kein Problem mehr. Man merkt einfach einen Leistungsschub duch den "neuen" Prozessor.
Die Leistung ist für EDV-Anwendugen und kleine Spiele absolut ausreichend. Preis/Leistungsmässig ist es im gesamt Bild top, weil man kein neues Mainboard braucht. Rein auf den Prozessor gesehn bekommt man bei der AMD FX Serie mehr Prower für das gleiche Geld.

Im gesamten gibt es für das Produkt von mir 5 Sterne, weil es für mich nichts auszusetzen gab, Leistung ist besser als erwartet, Lieferung ging schnell und reibungslos und das Produkt war in gutem zustand(Leider hat jemand nicht wirklich Ahnung gehabt wie man Wäreleitpaste abträgt),aber dafür kann das Produkt nichts.

Wer also seine alte Blechkiste ein wenig Tunen will, kann hier getrost zugreifen.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Mai 2014
Also ich kann nur sagen sehr gute CPU die zwar schön älter ist aber wenn man die gut übertaktet auch in der heutigen Zeit noch durchwegs mithalten kann !!

Wunder darf man zwa nicht erwahrten aber in Schulnoten würde ich mal sagen für das alter der CPU eine 3 !!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 11. Januar 2017
Ich habe meinen alten E8400 Dual Core gegen den Q9550 getauscht. Habe mein ganzes System letztes Jahr erneuert, nur den Prozessor belassen und wollte jetzt das Motherboard nicht wieder auswechseln und bin deshalb beim Sockel 775 geblieben. Neue Prozessoren gibt es ja nicht mehr zu kaufen, also habe ich den Q9550 gebraucht gekauft. Dass der Leistungsunterschied zum Dual Core so enorm ist, hätte ich nicht gedacht.

Far Cry 4 läuft in bester Qualität völlig flüssig (Grafikkarte ATI R9 270x und 8 GB Ram). Bin schwer begeistert. Habe den Prozessor leicht übertaktet auf 2,95 GHz, mehr lässt mein Motherboard nicht zu.

Wer alten Systemen neues Leben einhauchen will, sollte zuschlagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Es kommt mir vor, als hätte ich den CPU schon eine Ewigkeit im PC (ich glaube seit 2008) und das löst beim Prospektdurchblättern an I5 und I7 vorbei immer wieder den Gedanken "Ich glaub ich brauch mal was neues und schnelleres" aus, aber dann fällt mir ein, ich hab ja den Q9550 mit 12MB Cache und der RENNT! Und das immernoch schneller oder genauso schnell wie i5 und sogar i7.

Und dann gibts irgendwann immernoch die Möglichkeit das Ding zu übertakten und dann bringt er ja bestimmt nochmal ~30% mehr Leistung.

Einzige Sache die nichtmehr so richtig zeitgemäß ist, ist wohl der Stromverbrauch unter Volllast (im Vergleich zu neueren Intels. AMD sieht in der Klasse ja immernoch alt aus)

Fazit: Spitzen CPU!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. März 2010
Läuft auf meinem P5Q Pro auf FSB 400 (3,4 GHz) bei 1,16V unter Last...mehr kann man sich denke ich nicht wünschen. 5 Sterne
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Dezember 2010
Bin von einem Core2Duo mit 2,5GHz nun auf dieses Modell umgestiegen.
Hat alles so geklappt wie ich es mir vorgestellt habe. Die CPU läuft stabil bei geringer Wärmeentwicklung und kommt auch mit den neueren Spieleerscheinungen wie Call of Duty Black Ops oder Anwendungen wie Photoshop CS5 sehr gut klar, kein ruckeln, kein haken, gar nichts.
Versand ging auch schnell, insgesamt sehr zufrieden mit Produkt und Service.
*****
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Januar 2010
Was soll man sagen. Dieser Prozessor rennt wie ein Ferrari. Hatte vorher nen E7400@ 3,5 GHZ, und habe nun diesen Quadcore auf Normaltakt zu laufen. Der beschleunigt sämtliche Anwendungen, Spiele und sogar das Internet. Bin erstaunt, obwohl ich immer der Zweifler war was Quadcores angeht. Aber man wird eines besseren belehrt und hat nun wirklich volle Rechenpower bis ins Jahr 2015, denn vorher hole ich mir nichts neues. Wenn dann müsste es ja ne komplett neue Plattform sein. Wer weiss was es 2015 da gibt ;-)

Gruss DP
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Oktober 2016
Auch in Zeiten von I3 und I5 Prozessoren nicht zu toppen,
moderne Spiele laufen bestens u.a. Minecraft, Need for Speed u.ä.
Graka kann ihre Leistung voll ausfahren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Januar 2015
bestellt
kamm 2 tage spaeter an
eingebaut und funktioniert einwandfrei
kann man nur weiter empfehlen
preis war auch in ordnung

5/5 sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)