Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. April 2010
nachdem ich die säge jetzt seit ein paar wochen / zig arbeitsstunden in betrieb habe, bin ich im großen und ganzen zufrieden. die schnittleistung ist ordentlich, die anschläge präzise, die bedienung sehr leichtgängig und die ausstattung einiegermaßen.

allerdings sind mir auch einige mankos aufgefallen:

- die ansteckbare führungsschiene ist nicht besonders genau gearbeitet, wenn man beim spannen nicht aufpaßt und das werkstück sorgfältig andrückt, steht es ca. 1 - 1,5 mm ab, würde also einen
schiefen schnitt ergeben
- der anschlag auf der anderen schiene ist ein witz, billiger hätte man das nicht lösen könnnen, nicht nur dass das ding schief ist und bei geringem druck nachgibt (also ohne äußerste vorsicht
keine genauen mehrfachschnitte möglich sind), man hat bei der pcm 8 auch im gegnsatz zur profiausführung die skalierung kurzerhand weggelassen, dementsprechend ist der anschlag rel. umständlich durch
messen einzustellen, da sollte bosch dringend was ändern
- die arbeitsleuchte ist völlig unzureichend, nicht einstellbar und leuchtet einfach nur geradeaus, was bringt es mir, wenn mein bauch beim arbeiten angeleuchet wird? hätte man also auch weglassen
können
- der laser ist meiner meinung nach gut sichtbar, jedoch sehr umständlich einzustellen. die angebrachten stellräder verschieben ihn in jede erdenkliche richtung, nur nicht in die richtige, ist
aber nach ca. 15 min geschafft
- der fangbeutel ist wirklich eine katastrophe, allerdings funktioniert die absaugung bei mir einwandfrei, hier kann ich nur den bosch pas 12-27 f empfehlen, der über eine automatikschaltung
verfügt (eine der besten und meist genutzten anschaffungen in meiner werkstatt).

fazit: eine gute säge, mit der man sehr präzise arbeiten kann, allerdings einen stern abzug für die genannten schwächen, trotzdem eine kaufempfehlung
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2009
Nachdem ich die Säge nun ca. 1 Jahr besitze und bereits in mehreren Projekten einsetzen konnte hier meine Erfahrungen.

Hinsichtlich Genauigkeit und Qualität der Schnitte gibt es nichts auszusetzen. Die Führung ist präzise und hat kein spürbares Spiel. Die Einstellung für Gehrungsschnitte ist sehr gut abzulesen und liefert damit auch außerhalb der festen Rastpositionen gut reproduzierbare Ergebnisse.

Zu kritisieren habe ich die Staubfangvorrichtung. Nur durch Zufall verirrt sich mal ein Span da hinein. Selbst der Anschluß eines durchaus leistungsfähigen Staubsaugers hilft nicht wirklich. Vielleicht bin ich ja nur von meiner Handkreissäge verwöhnt aber ich denke es sollte sich besser lösen lassen. Ganz vergessen kann man den Laser bzw. die Beleuchtung. Es beginnt damit das sie von 3 Batterien (AAA) gespeist wird und natürlich habe ich gleich beim ersten Einsatz vergessen sie auszuschalten... Weiterhin ist der Laser so schwach das ein Einsatz bei Tageslicht praktisch unmöglich ist. Über die ungenügende Justierung im Auslieferungszustand hat sich bereits ein anderer Rezensent geäußert.

Ich möchte keinen falschen Eindruck erwecken. Ich bin auch weiterhin mit meinem Kauf sehr zufrieden. Wirklich bedauerlich finde ich nur die mangelhafte Staubabführung. Auf den Laser kann ich gut verzichten und ziehe deshalb auch nur einen Punkt ab.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2015
Das Gerät wird von Bosch seit über 11 Jahren nahezu unverändert angeboten. Ich habe mir diese Säge als eins meiner erster Elekrowerkzeuge zugelegt. Sie war seit dem mindestens jeden dritten Tag im Einsatz und hat viele Schnitte erledigt.

Sehr positiv hervorheben möchte ich:
- Die Führungsschienen, da wackelt nichts, das rostet nichts, die Führung ist so Präzise wie am ersten Tag
- Einstellung der Gährung, bei meiner Säge sind 45° auch 45°

Es gibt aber auch ein paar negative Seiten:
- Das schwarze Blech, das als Anschlag dienen soll, ist nur Punktgeschweißt und bei mir schon nach kurzer Zeit in seine Bestandteile zerfallen; Sehr präzise ist es er auch nicht.
- Die meisten kleinen Schrauben sind NICHT mit Schraubensicherung versehen; Durch Vibrationen lösen sich diese nach einige Zeit. Davon betroffen ist zum Beispiel das kleine angeschrägte Plastikstück direkt am Sägeblatt. Mir sind mit der Zeit alle Schrauben verloren gegangen. Der Schutz hält gar nicht mehr.
- Die Staubabsaugung funktioniert eigentlich nicht. Der Staubfangbeutel ist totaler Quatsch. Da landet nur durch Zufall mal etwas drin. Meine Version hatte innen so ein Kunststoffgeflecht, damit er überhaupt "steht". Dieses ist sehr schnell kaputt gebrochen.
- Der Laser und das Arbeitslicht sind auch so Dinge, welche man sich sparen könnte. Man vergisst es ständig, und da es mit Batterien betrieben wird, sind diese ständig leer. Präzise ist der Laser ebenfalls nicht.

Auch wenn mir die Maschine nun 11 Jahre gute Dienste geleistet hat: Sie war eines der wenigen Heimwerkergeräte, welches ich noch hatte. Mittlerweile würde ich immer zu Industriegeräten bzw. Handwerkergeräten greifen und werde dies auch nun tun.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Also vom Beruf her bin ich Industriemechaniker und weiß was genaues arbeiten bedeutet.
Meine Meinung zur Säge:
Bin sehr sehr begeistert von der Zugkappsäge.. es gibt nur ein contra und das ist der Staubbeutel, da ich aber draußen im freien säge stört mich das aber nicht.. die Verarbeitung ist wirklich top, so gut wie alles aus Aluminium- u (Guss ) deswegen wiegt die auch fast 20 kg aber dafür mega robust. In der Zuführung ist auch kein Spiel und die Führungswellen gleiten sehr leicht durch die Lager..
ich kann die Säge jedem empfehlen der wert auf Qualität legt. Für Hobbyhandwerker Zuhause ganz klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2015
Das Produkt habe ich gekauft für 2,60 m lange Deckenpaneelen (dafür auch den PTA 2400) und zum verlegen von Klickkorkboden...
ich muss sagen ich bin begeistert. Selbst mit dem dazugeliefertem Standardsägeblatt für Holz geht das Sägeblatt wie durch Butter. Die Schnittkante war immer ein Traum! Jetzt sind 90m² Decke und 50m² Boden verlegt.

Einziges Manko... der Laser ist bereits defekt und das ganze Gerät muss zurückgeschickt werden... aber das wird abgeholt.

Der schon beschriebene schlechte Fangbeutel ist meines erachtens mehr als grotten.... aber bei der Geschwindigkeit der Säge muss schon ein Hochleistungsstaubsauger her...

Irgendwer schrieb auch was von einer fehlenden Kindersicherung... das wär nur störend und mal ehrlich... das ist schon ein Semi-Professionelles Gerät!

Ich bin nach wie vor hoch zufrieden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Ich hatte die Säge an Weihnachten bestellt und sie wurde pünktlich 2 Tage später am Samstag geliefert. Die Säge ist sehr robust. Die Führungen sind exakt und ich kann mich nicht beklagen. Die Lasereinheit ist tatsächlich etwas kniffelig und bei mir ließ sich das Einstellrad für die vertikale Ausrichtung nicht drehen. Das war aber für meine Arbeiten, die ich am Wochenende durchführte auch nicht so wichtig. Ich habe am Montag dann die Lasereinstellung reklamiert und auch gesagt, dass ich schon mit Säge gearbeitet habe. Mir wurde sofort eine neue Säge geschickt. Die alte habe ich dann retourniert. Bei der neuen Säge mußte ich gar nichts mehr einstellen. Der Laser war bereits exakt positioniert. Super Service! Einen Stern abzug gibt es weil trotz angeschlossenem Industriesauger der Bereich hinter der Säge eingestaubt war. Vielleicht liegt das aber auch an meinem Sauger der Firma WAB, wobei ich mir das nicht vorstellen kann.

Nachtrag: 17.01.2014
Ich habe die Säge ein paar Wochen im Einsatz und bin bis auf einen kleinen Punkt sehr zufrieden. Was aber wirlich seltsam ist und bleibt die Absaugung. Ich habe nun einen anderen Sauger noch angeschlossen gehabt, aber trotzdem die Hälfte des Staubs nicht dahin wo sie hin soll. Es empfiehlt sich nicht im Wohnbereich bzw. im Haus zu saugen, denn der feine Staub setzt sich überall ab.
Hier sollte Bosch unbedingt eine Verbesserung vornehmen. Nichtsdestotrotz, ich bin mit der Säge sehr zufrieden. Sie ist sehr präzise.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2015
Arbeitet schnell und praezise. Solide Verarbeitung. Laser und Lampe funktionieren komischerweise mit Batterie; hat aber bis jetzt keine Probleme bereitet. Die Einstellung des Lasers muss man regelmaessig ueberpruefen, da er mit der Zeit weggleitet (Vibrationen bei laengerem Arbeiten). Stoert aber nicht wirklich; man muss halt gut gucken, wo man saegt.
Empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich hatte mich vor einiger Zeit für diese Säge entschieden. Bewusst ohne Untergestell, da ich ein langes mit zusätzlichen Stützen bevorzuge. Gibt es für vernünfiges Geld.

Die Säge überzeugt in der Austattung und Leitung. Die Zugfunktion erlaubt das bequeme schneiden breiter Bretter (wie an unserem Haus). Mit dem Winkel abgenommene Einstellungen lassen sich Dank des Lasers leicht auf die Säge übertragen und die Passungen stimmen.

Die Säge kommt im wesentlichen komplett aufgebaut und das letzte Ansetzen der verbleibenden Komponenten (Tisch und Anschlag) ist rasch erledigt.

Wer eine Terrasse mit Holz belegen will oder einen Innenausbau mit Holz durchführt, ist diese Säge eine große Hilfe.

Leider war der Laser werkseitig nicht korrekt eingestellt, ließ sich aber einfach nachstellen.

In Kombination mit meiner PKS 54 CE und einer langen Anschlagschiene kann ich beliebig lange Schnitte auch mit schwierigen Gehrungen ausführen. Die Paneelsäge recht allein nicht.

Alternativ statt beider Sägen, die Tischkreissäge zulegen.

25.08.13
--------

Ich nutze die Säge für alle möglichen Schnitte. Diese steht mitlerweile auf einem Bosch Progessional Sägebock. Alle Schnitte gelingen ohne Probleme und sehr präzise. Auf den eingebauten Laser verzichte ich. Es ist besser sich an der einen Seite des Sägeblattes zu orientieren, dann gelingt alles sehr präzise. Die Säge war nicht billig, lohnt aber wirklich die Abschaffung.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2012
+ Kombinationsmöglichkeit mit t Kappsägentisch PTA 2400
+ solide Säge
+ optisch ansprechend (natürlich nicht entscheidend für die Sägeleistung)
+ leicht verstellbar
+ richtig eingestellt folgen sehr gute Ergebnisse
- Laser sehr schwach, bei starkem Sonnenlicht möglicherweise nicht merh sichtbar --> Schnitt anzeichnen und "Augen auf" beim Sägeschnitt :-)
- Der Spänefang ist nicht perfekt --> es empfiehlt sich einen Sauger anzuschließen

Ergebnis:
Wer kein Problem hat ohne Laser zu arbeiten und gerne sauber macht der kann sich diese Säge zulegen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass andere Marken in dieser Preisklasse mit dem Laser und dem Spänefang besser sind

--> 5 Sterne würde ich geben, wenn das Team von Bosch den Laser und den Spänefang optimiert
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2014
Eine richtig gute Säge würde sie nie mehr hergeben.
Der Sägeschnitt ist recht fein und das obwohl viele schreiben das Sägeblatt ist zu grob.
Der einzige Mängel ist der Leiser trotz einstellung verstellt er sich schnell und Verschmutzt stark aber ich benötige ihn nicht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)