Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
20
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
16
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Plattform: Nintendo DS|Ändern
Preis:38,42 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 26. Juli 2008
Vorab sei gesagt, ich kenne dieses Spiel als iPod-Version und habe es mir nun im Nachhinein für meinen neuen DS lite gekauft. Und das war kein Fehler. Was ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen kann ist der Wirbel um Dr. Kawashima Gehirnjogging, wo doch Ubisoft's Gehirntraining um so vieles besser ist, da er nicht so einseitig ist. Das Gehirntraining ist abwechslungsreich (43 Minispiele) mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die man anwählen kann (Leicht - Mittel - Schwer), einen Stressmodus ;-) und natürlich einen Tagestest woran abgelesen wird, ob du dich verbessert hast. Bei diesen Tests werden 5 Minispiele (Zufallsauswahl) aus den Bereichen Logik, Mathe, Merken, Visuelles und Fokus durchgespielt.
Überhaupt ist das Spiel recht anspornend, alleine schon wegen der ansprechenden Gestaltung und dem Abwechslungsreichtum. Je besser du wirst, je mehr Spiele werden für dich auch freigestaltet, die du dann nach Gusto anwählen kannst. Wenn du den Gehirntrainer das erste mal startest kannst du dir auch aussuchen, ob du einen weiblichen oder männlichen Coach haben möchtest. Recht pfiffig gemacht, wenn du besser wirst loben sie dich und geben öfter mal gute Tipps oder erzählen wissenswertes.

Fazit: Insgesamt ein Trainer für Groß und Klein mit langanhaltendem Spielspass. 1+++++
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2008
Ich gebe auch die volle Punktzahl.
Es gibt deutlich mehr Spiele als z. B. bei Dr. Kawashima und man kann bei den Spielen im Trainingsbereich die Schwierigkeit in drei Stufen wählen.
Wenn man fleißig trainiert, werden auch schnell neue Spiele freigeschaltet.

Beim Test werden Aufgaben aus fünf Bereichen herangezogen.

Insgesamt ist die Aufmachung deutlich peppiger; die Trainer mit ihren lockeren Kommentaren richten sich an ein eher jüngeres Publikum.

Das Spiel ist viel ausgereifter als das ebenfalls von Ubisoft stammende "Mind Quiz".
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2008
Ich habe dieses Spiel als Nachfolger für mein Gehirnjogging bekommen und muss sagen, dass dieses Spiel bei weitem vielfältiger und anspruchsvoller gestaltet ist.
Die einzelnen Spiele in verschiedenen Schwierigkeitsstufen haben es teilweise echt in sich. Ich persönlich muss aber sagen, dass ich diese Fülle an Spielen gar nicht mehr alle nutzen kann. Ich habe jetzt sehr viel freigeschaltet und fühle mich allmählich etwas erschlagen.
Pluspunkte für zusätzliches Stresstraining und Entspannungsspielereien.
Ich trainiere dennoch fleißig und bin begeistert, sehr empfehlenswert!!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2008
Als ich mir meinen Nintendo DS Lite bestellt habe, dachte ich mir, bestellst du dir noch ein, zwei Spiele hinzu.
Unter anderem auch eines für das tägliche Gehirntraining.
Ich habe mir den Kopf zerbrochen, denn es gibt sooooo viele unterschiedliche Spiele für die "grauen" Gehirnzellen...:-))

Ich habe mich nach langem hin und her für das GEHIRNTRAINING entschieden.
Im Gegensatz zu anderen hat das Gehirntraining abwechslungsreiche Spiele in 5 Kategorien, einen Stresstest und viele, viele Boni, die man alle freispielen muss!!!

Durch das Spiel führt eine freundliche Dame, oder ein netter Herr, die auch ab und zu Fragen zum Gehirn stellen die man beantworten muss.

Nachdem ich es ausgepackt hatte, gab es einmal reich um in der Familie und seit dem nutzt es nun auch meine Schwester und meine Mutter!

Somit ein gelungenes Spiel welches die Kreativität, Logik, Mathematik, Das Denken an sich und auch die Schnelligkeit fordert.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2008
Dieses Programm bietet alles, was man sich von einem Intelligenztrainer wünschen kann. Informative Auskünfte über persönliche Leistungen dank des digitalen Coaches, einen fetten Übungsmodus bei dem sich die Fortschritte bemerkbar machen - und die Rätsel an sich find' ich sehr nett gemacht.
Habe auch Nintendos Gehirnjogging gespielt, aber dieses hier ist weitaus besser, kann ich nur weiterempfehlen!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2008
Das Spiel sah ich bei meinen jüngsten Töchtern (9 und 12). Ich bin schon 55 und zumindest was das Kurzzeitgedächtnis und die Schnelligkeit anbelangt, den Beiden weit unterlegen. Der Eifer und der Spaß der Kinder war nicht zu übersehen und so erwachte mein Interesse und mein Ehrgeiz. Jetzt, nach 60 Spielstunden (verteilt über ein halbes Jahr) bin ich bei 100% und spiele trotzdem weiter. Zielgruppe des Spieles : jeder ab Schulalter. Jedes einzelne Spiel (Test) weckt den Wunsch nach persönlicher Steigerung. Vorstellbar, daß ich das Spiel mal satt haben werde aber das kann noch dauern bis dahin.

Einziger Verbesserungsvorschlag: abschaltbarer Trainer. Das Niveau der Fragen und Tips und deren ständige Wiederholung waren mir schon nach kurzer Zeit eher lästig.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2008
ich muss sagen, dass ich von diesem spiel positiv überrascht bin. mein erstes spiel war der gehirntrainer von dr. kawashima. wenn beide produkte miteinander vergleicht, gewinnt ganz klar dieses spiel hier. neue spiele werden hier sehr schnell freigeschaltet, außerdem passen sich die übungen und der alterstest den eigenen fortschritten an!

ich vergebe vier sterne, denn neben übungen, kann man auch einen stresstest, einen alterstest absolvieren und darüber hinaus finden sich hier auch spiele zur entspannung (man kann malen, schnick-schnack-schnuck spielen, tangram spielen, musik machen, ball spielen etc.). was mir fehlt wäre mehr speicherplatz, so dass man zum beispiel fünf eigene bilder oder so speichern kann.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2009
Also Dr. Kawshimas Gehirntraining ist eines der wenigen Spiele die meine Frau und ich täglich spielen, aber das kann sich bald ändern! Immer mehr verfallen wir dem Gehirntraining! Die vielen verschiedenen Spiele machen jede Menge Spaß und trainieren das Gehirn! Aber gut aufpassen, die strengen "Lehrmeister" können einen auch mal ganz schön zur Schnecke machen wenn man nicht aufgepasst hat! Was mir im Vergleich zu Dr.Kawashima nicht so gut gefällt ist, dass man den täglichen Test so oft wiederholen kann wie man will und er immer wieder in die Wertung einfliesst, aber ansonsten ist es auf jeden Fall ein Topspiel!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2009
Mir gefällt dieses Spiel wesetlich besser als zB Dr. K. da es wesentlich abwechslungsreicher ist. Bei Dr. K macht man meist immer die 3 gleichen Test um sein geistiges Alter zu ermittel.

Bei diesem Spiel kommt aus den 5 Kategorien (Logik, Mathematik, Merken, Visuel,Fokus) je ein Test den man nicht auswählen kann. Der Kritikpunkt, dass man bei jedem Tagestest automatisch besser wird stimmt nicht wirklich. Ich habe bisher ein 93 % erreicht aber musste feststellen, dass die Test immer schwerer werden. So wachsen nur am Anfang die Prozente wirklich schnell.

Ein kleiner Kritikpunkt ist für mich, dass man den Tagestest so oft am Tag machen kann wie man möchte. Zusätzlich zum normalen Test gibt es auch einen Stresstest (und Training). Die Aufgaben sind teilweise gleich jedoch wird man je nach Schwierigkeitsgrad mehr oder weniger gestört. Hier gibt es auch einen Tagestest der nur einmal am Tag gemacht werden kann. Weiters gibt es noch ein paar Entspannungsspiele von denen eigentlich nur eines was taugt. Von mir bekommt das Spiel eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2009
wir haben dieses Spiel seit Weihnachten 08 und spielen es noch immer mit Begeisterung. Die Erwachsenen haben sich auch daran versucht und hatten ihren Mega-Spaß damit. Mein Bruder (9) und ich (11) finden dieses Spiel super! Wir sind immer noch ehrgeizig und versuchen uns zu übertreffen.
Blöd ist, dass manche Aufgaben sich wiederholen und dann schwerer werden, aber das macht ja Gehirnjogging aus :-) !! um das zu schaffen ist eine schnelle Reaktion und ein gutes Gedächtnis nötig. Wer ehrgeizig ist, wird es schon schaffen.
Also viel Spaß beim Spielen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)