Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 20. Februar 2016
Qualität ist gut, aber die versprochenen 2600 Seiten werden bei normalem Text bei weitem nicht erreicht. Nach ca 1200 Seiten kommt die Meldung Toner leer.

An der Seite ist ein Hebel der den Füllstand an den Drucker weitergibt. Schiebt man diesen wieder ein stück hoch werden 2 Seiten anstandslos in top Qualität gedruckt. Also ist der Toner wohl nicht leer.

Wegen dem Planed Failure nur einen Stern.

Hatte vorher einen Toner eines Drittanbieters der über 3000 Seiten in guter Qualität geschafft hat.

Das hier ist einfach nur ein Armutszeugnis von Brother.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2016
Mein Brother Laser-Fax Gerät lassen mich schon seit vielen Jahren treue Dienste. Und selbst verständlich habe ich nach der Garantiezeit auch schon mal das eine oder andere Ersatzprodukt für den Toner ausprobiert - und bisher immer zweimal gekauft. Denn billig kann auch schief gehen...

Nicht so beim Original, dem Brother TN 2120 Toner. Es gibt keine bösen Überraschungen, wo Farbe „ausläuft“, der Toner plötzlich leer ist oder erst gar nicht funktioniert. Volle Leistung und wie zu erwarten sehr gute Qualität.

Von daher mein Fazit:
Original ist immer noch die beste Wahl - billig kauft man meistens zweimal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. September 2017
Habe diese "Original brother" tn 2120 im März 2016 bestellt, "Verkauf und Versand Amazon". Dachte ich könnte so auf Nummer Sicher gehen, kein Fake zu bekommen. Denkste wohl!
Angekommen ist ein Refill, also aufbereitete Ware, keine Neuware. Erkennbar an den Tonerflecken, gebrochenen Sigel, mit Lötkolben verschmiertes Brother-Zeichen am Gehäuse usw...
Reklamiert, und als Ersatz von Amazon glatt wieder ein Refill bekommen. Ich gebs auf! Hab nix von beiden zurück geschickt und beide verwendet. Die waren brauchbar, sauberes Druckergebnis und nach Verbrauch von 64Gramm bzw ca 3.600 Seiten kommt zum ersten mal "Toner leer, bestellen" am Gerät. Aber Man kanns ja resetten, wird so ca 4.000 Seiten geben.

Kann man einen TN2120 noch irgendwo als sicher NEU kaufen?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Mai 2015
Achtung. Habe am 28.4. das Produkt bestellt und heute meine Bestellung erhalten: Es handelt sich NICHT wie beschrieben um das Originalprodukt sondern um ein kompatibles von minderwertiger Qualität! Ich finde das ist ein TÄUSCHUNG! Unverschämtheit!
review image
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Dezember 2015
Nachdem ich Geld sparen wollte und preisgünstige Tonerkassetten gekauft habe bin ich kuriert davon. Von 4 Billigpatronen war nur eine relativ sauber (ohne Grauschleier) aber noch mit Tonerflecken.
Nicht so bei der original Brother Patrone! Ich bleibe jetzt nur noch bei Brother, auch wenn es mich ziemlich ärgert, dass die so teuer sind. Allerdings ärgern mich Ausdrucke mit Grauschleier und Tonerflecken noch mehr. Also Brother: Ihr habt gewonnen! Qualität setzt sich auf Dauer doch durch. Ich hab's jetzt kapiert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2015
Gerade eben erhalten, der Toner geht sofort wieder zurück. Das ist nicht einmal das Rebuild eines bekannten Herstellers, sondern ein völliges No-Name-Produkt. Für einen No-name-Nachbautoner natürlich ein völliger Mondpreis, ich hoffe, dass Amazon solche Machenschaften abstellt.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Mai 2011
Als Amazonkunde bin ich nicht nur immer wieder zufrieden sondern echt begeistert. Ich hatte diese Tonerkassette am 4. d.M. bestellt, am 6. kam sie hier, wie immer, bestens verpackt an. Da diese Kassete ein 'refill' ist, war ich skeptisch, ob ich da von der Fa. Farbex einen gut funktionierenden Ersatz gekauft hatte, denn der EP war nur rund die Hälfte von Original. Ausgetauscht, eingeschaltet, Testseite gedruckt..... genau wie bei einer nagelneuen Kassette!
Besser gehts nicht! ***** für Fa Farbex und ***** für Amazon.

Nachdem ich nun einige Monate mit diesem 'Refill' gearbeitet habe,. muss ich meine Rezension korrigieren. Drei dicke Punkte erscheinen auf jedem gedruckten DIN-A4 Blatt. Durch nichts ist die Entstehung dieser Flecke zu beseitigen. Von daher war die Kauf dieses Tonerrefills der FDa Farbex rausgeschmissenes Geld. Es geht halt nichts über das Original, wenn's auch um Einiges teurer ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. November 2011
Der "TN2120 Toner" für die Geräte HL-2140, HL-2150N und HL-2170 von Brother funktioniert bei mir zu Hause wirklich ganz hervorrragend, ich bin mit dem Produkt so zufrieden, dass ich mir mittlerweile schon zum dritten Mal denselben Toner nachbestellt habe.

Der vorliegende Toner lässt sich problemlos in den Drucker (in meinem Fall ein HL-2140) einsetzen bzw. ebenso leicht lässt sich der leere Toner auch wieder aus dem Gerät entfernen. Der genaue Ablauf dieses Vorgangs wird in der beiliegenden, leicht verständlichen Bedienungsanleitung geschildert, so dass hier eigentlich nichts schief gehen kann.

Der Toner druckt sofort nach seiner Installation fehlerfrei. Er läuft ohne Probleme und arbeitet dabei leise und diskret. Der Druck ist schnell und sauber, die Blätter kommen tadellos aus dem Drucker heraus. Der Toner bietet wirklich zahllose Vorzüge für den Benutzer.

Die angegebenen 2600 Seiten dürfte er ungefähr schaffen, es ist hierbei natürlich immer schwierig, dies genau festustellen. Auf alle Fälle habe ich an dieser Stelle nicht den Eindruck, dass die Zahl der ausgedruckten Blätter deutlich unter dem vom Hersteller angegebenen Wert liegt.

Ich kann den Toner auf alle Fälle weiterempfehlen. Ich jedenfalls werde ihn mir beim nächsten Mal, wenn der jetzige Toner leer ist, auch wieder kaufen. Die Euro, die das Produkt kostet, sind zwar ein stolzer Preis, aber ich denke, dass der Toner diese Summe mit Sicherheit wert ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. August 2014
Das ist der erste Ersatztoner, den ich mir für meinen Brother HL-2150N kaufen musste. Das Original hat nun 4 Jahre durchgehalten. Die Meldung, dass der Toner alle sei kam bereits nach einem Jahr Benutzung. Ich habe im Internet gelesen, dass man seitlich die Löcher mit schwarzem Klebeband zukleben kann, sodann der Drucker weiterhin denkt, dass der Toner voll ist.
Dies hat so 3 Jahr funktioniert, bis er nun vollständig entleert ist.
Mal schauen, wie es mit dem Ersatzprodukt läuft. Zunächst passt er genau ins Gerät und druckfähig ist der Toner auch. Kann ich erstmal nicht meckern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. November 2016
Auch wenn der Originaltoner richtig viel Geld kostet, ist er es wert.
Zuletzt hatte ich einen nachgefüllten Toner gekauft und hatte damit viel Ärger (schwarze Flecken auf dem Ausdruck).
Ich habe dann die Kasette innen gereinigt, hab den neuen, originalen Toner eingelegt und schon war alles gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)