find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Mai 2013
Diese 10-teilige Serie entstand 1995. Sie vermittelt genau den Stand der Dinge im Weinbau und -business dieser Zeit. Heute, fast zwei Jahrzehnte später, ist dieser mehr als überholt. Wer sich schon damals leidenschaftlich mit dem Thema Wein beschäftigte, wird schmunzelnd feststellen, dass sich bis heute vieles fundamental geändert hat. Die Weinwelt ist und bleibt eine sehr dynamische, was ich sehr gut finde. Sie wird nie langweilig; es rührt sich immer was.

Mit Jancis Robinson MW führt eine der kompetentesten Weinkennerinnen des Planeten durch diese, eben ihre Doku-Serie. Sie macht dies auf höchst charmante Art. Als Britin lässt sie den typischen Humor nicht zu kurz kommen, aber mit gebotener Zurückhaltung. Ihre Ausführungen sind lehrreich und erfrischend wenig trocken. Ich mag diese Frau einfach.
Die Abkürzung MW steht übrigens für "Master of Wine", den höchsten Grad der Weinausbildung den es gibt. Nur wenige hundert Menschen weltweit haben sich diese Meriten erarbeitet und dürfen sich so nennen.

Der Titel "Weinkurs" für diese Serie passt meines Erachtens nur bedingt. Jancis Robinson erklärt zwar so ziemlich alles, was man zum Thema wissen muss und was auch gültig bleibt, aber vielmehr handelt es sich hier um Berichte über Treffen und Interviews mit mehr oder weniger bedeutsamen Menschen des Wein-Business auf der ganzen Welt, die mit den wichtigsten Rebsorten oder Weinstilen zu schaffen hatten und dafür bekannt oder gar berühmt wurden.

Für wen ist diese Serie interessant?
Für den Neueinsteiger zum Thema Wein absolut nicht! Eindeutig zu fachbezogen und fade. Für junge Weinfreaks auch nicht, weil völlig frei von Aktualität, außer man wäre interessiert an jüngerer Weingeschichte! Für langjährige Weinliebhaber/innen mit Wissensdurst und Hang zur TV-Doku aber ganz gewiss! Für diese bietet die Serie sachbezogen viel Wissenswertes, Unterhaltung, manchmal Skurriles, aber auch Stoff zum Nachdenken. Immer aufgelockert durch den unprätentiösen Charme von Jancis Robinson.

Technisches: Diese Serie ist im 4:3 Format gedreht. Also beim 16:9 Fernseher gibts kein Vollbild. Was aber viel mehr stört ist die altertümliche Bildqualität! Sie hat mit DVD Standardqualität absolut nichts zu tun, entspricht eher einer zwanzig Jahre alten VHS Videokassette, 1000 mal abgespielt. Ich freue mich trotzdem, die DVDs zu haben und schaue sie mir gerne an.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2008
Gute Einführung in die Herstellungsfakten, allerdings kein spezifischer Lehrgang, wie man Sorten exakt unterscheidet, Geschmacksvarianten definiert etc. Dazu sind die Kommentare dürftig. Beispiel: das erste Kapitel heißt "Aperitif" - der wird gar nicht angesprochen! Stattdessen reist die Dame um die Welt, fachsimpelt immer mal und unterhält sich mit Winzern, Händlern usw.
Die Atmosphäre der Weinwelt ist hervorragend eingefangen, kein Zweifel. Wer allerdings Grundkenntnisse sucht, kann sich Texte bei Wikipedia durchlesen und hat mehr davon.
Erhofft:
einen guten Weinkurs, der mir erklärt, wann ein Wein z.B. holzig, rauchig oder fruchtig schmeckt und wie man Weinfehler wie Käsearoma, milchige Trübungen und Mäuseharn (ein Wein "mäuselt") definiert.
Erhalten:
Gute Weinreise-Infos rund um den Globus mit ein wenig Weinkurs von einer faden Engländerin.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2009
Klasse, kein fader Weinkurs sondern sehr guter Einblick in die Weinwelt. Die Autorin verfügt nicht nur über extreme Sachkenntnis, sondern auch über sehr viel Humor.
Ich habe sehr hier viele interessante und unterschiedliche Menschen kennengelernt. J.Robinson hält mit Ihrer Meinung nicht hinter dem Berg und so kommt es zu sehr guten Gesprächen ohne jede Anbiederung.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Obwohl der Kurs jetzt ein bisschen veraltet ist, muss ich sagen, dass er sehr gut aufgebaut wurde und viele wichtige und interessante Informationen umfasst. Jancis Robison wie immer sehr professionell.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2010
Leider etwas in die Jahre gekommen. Vieles hat sich schon überholt. Ansonsten sind die Landschaften und die Winzer alleine schon sehenswert. Wenn dann noch die DVD aktuell wäre....
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
Ich hatte mich sehr auf die DVD gefreut und wurde entäuscht. Die DVD ist total langweilig. Hab trotzdem mir alles brav angesehen, doch leider wurde es nicht besser. Schade um die Zeit! Für mich war das leider nichts.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
Habe die DVD zu Weihnachten geschenkt gekriegt. Für mich als Filmfan war das leider nichts, da ich jeden Teil leider total schnarchend fand. Wer es mag, einfach nur eine dahinplätschernde DVD sich mal zwischendurch anzusehen, der wird unterhalten. Ich wurde es leider nicht. Geschmäcker sind halt unterschiedlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2012
Ein sehr interessanter Weinkurs, von 1990, welcher trotzdem noch top aktuell ist, wenn man im europäischem verbleibt. Ansonsten erfreut man sich über viele Details. Gute Gegenüberstellungen und viel Wahrheit, in dieser doch viel von Halbwissen geprägten Weinwelt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Die Doppel-DVD "Die Welt des Weines..." ist für Weininteressierte, auch für Anfänger, sehr zu empfehlen. Es wird auf diverse Rebsorte eingegangen, wie z. B. Cabernet Sauvignon, Merlot, Shiraz, Cabernet Blanc u.v.a. Die Doppel-DVD bereitet viel Freude.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2008
Wenn man in die grosse Welt des Weines einsteigen will bekommt man hier viele Informationen fuer sein Geld. Sehr empfelenswert!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden