UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17 Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Januar 2008
Back to the roots" mag sich Baiba Skride gedacht haben. Mit Tschaikowskys berühmtem D-Dur-Violinkonzert kehrt sie schließlich wieder zu dem Werk zurück, mit dem sie vor einigen Jahren den Königin-Elisabeth-Wettbewerb gewonnen hat. Aber irgendwie scheint sie doch erwachsener geworden zu sein. Die Zeiten, in denen sie sich in hippe Designerfummel hat stecken lassen um für das Booklet zu posieren, sind jedenfalls offenbar vorbei. Und auch musikalisch klingt ihr Tschaikowsky ausgereift, souverän, durchdacht. Wie Skride phrasiert, wie sie die vertracktesten Passagen meistert ohne dabei ins Oberflächliche abzugleiten, wie sie aber die lyrische, versonnene Seite des Violinkonzerts zum Vorschein bringt, das ist alles mehr als respektabel. Hut ab!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2008
Baiba Skride tritt mit dieser Aufnahme in die Fußstapfen Ihres großen Vorbildes David Oistrakh. Wie dieser ist sie technisch perfekt und versteht es wie kaum ein anderer, die Violine äußerst virtuos zum Singen zu bringen. Vor allem in den langsameren Passagen und in dem von Alexander Glasunow gesetzten "Souvenir d'un lieu cher op. 42" zeigt sich Ihre Klasse und Brillanz. Ein Unterschied zu David Oistrakh besteht allerdings darin, dass dieser das Violinkonzert op. 35 D-Dur von Tchaikowsky wesentlich druckvoller und phrasierter spielt - was mir bei ihr fehlt. Kritik muss sich auch die Aufnahmetechnik gefallen lassen, da in einigen Passagen das Orchester viel zu präsent ist und die Solo-Violine zudeckt. 5 Sterne trotzdem, da die Stücke 4-8 einfach "überirdisch" schön sind und Baiba Skride einem ein Stück vom Himmel auf die Erde holt !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2015
Die CD, wie auch andere von Baiba Skride, hat mich voll überzeugt. Es gibt nur eine geringe Zahl von Interpreten, die das Tschaikowski-Violikonzert derart überzeugend darbieten können, ohne überzogenen Schmelz, ohne überzogenes Pathos und ganz wesentlich ohne Elemente der Cross-over Musik wie es bei wenigen Interpreten vorkommt. Sie kommt nahe an die Interpretation von David Oistrach heran, der bisher nicht erreicht werden konnte, auch die übrigen Stücke werden überzeugend dargeboten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2010
Tchaikovsky
Violin Concerto Op. 35 D Major
Souvenir d'un lieu cher Op. 42
Pas d'action, Swan Lake Op. 20 , Act 2
Danse russe, Swan Lake Op. 20 , Act 3
Baiba Skride
City Of Birmingham Symphony Orchestra
Andris Nelsons
Aufnahme Symphony Hall, Birmingham, September 3 & 4, 2007

Ich glaube, daß Baiba Skride den Trepak (russischen Tanz), auf dem das dritte Satz von Tchaikovskys Violinkonzert sich gründet, gut kennt. Sie paßt sich am Ende des dritten Satz mit dem Dirigent Andris Nelsons ganz und gar zusammen. Nicht nur im dritten sondern auch im ersten Satz geht Baiba im Rhythmus gut mit.

Im Spiel von Baiba gibt es den Kontrast zwischen dem ersten und zweiten Thema des ersten Satz. Sie singt das zweite Thema sehr schön, um es zu betonen. Zum Beispiel um 4' 30 des ersten Satz spielt sie die Noten länger. Das betont das zweite Thema. Sie hebt die Transponierung von der zweiten Thema der Reprise hervor (16' 32), um sie zu betonen.

Sie spielt mit Virtuosität aber nicht nervös. Sie singt und weint sehr in Tchaikovskys Violinkonzert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
6,79 €
7,76 €
7,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken