Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
5
Bread and Roses [UK Import]
Format: DVD|Ändern
Preis:2,95 €+ 3,00 € Versandkosten

am 12. September 2013
Die Botschaft "Gewerkschaft - Allein hast du KEINE Chance" wird in diesem Film klasse vor allem sehr unterhaltsam vermittelt. Dieser Film ist top aktuell + Länderübergreifend. Es gibt zahlreiche lustige Szenen, aber auch einige Szenen die mich sehr zum nachdenken angeregt haben. Kompliment an den Regisseur + an die Schauspielerinnen + Schauspieler.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2013
Die DVD kann in Deutschland nicht abgespielt werden, weil der Regionalcode nicht stimmt.
Sowohl der DVD-Player aös auch der Bluray werfen sie wieder aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juli 2009
Diesmal stürzt uns der Altmeister des Working-Class Dramas in ein Wechselbad der Gefühle. Und wie immer behandelt er ein ernstes Thema: die Ausbeutung der illegal eingewanderten Latinos in Amerika, ohne die die dortige Wirtschaft nicht laufen würde. Es gibt lustige Szenen, aber auch ernste und noch eine Lovestory obendrauf. Die beiden Hauptdarstellerinnen Pilar Padilla und Elpadia Carylla spielen Adrien Brody glatt an die Wand. Aber alles in allem hat Loach für meinen Geschmack einen Schuss Zuckerguss über das Ganze gegossen. Der Aufstand des Putzpersonals führt eigentlich recht schnörkellos zum Erfolg. Die Demos ähneln Tanzveranstaltungen, die Bosse und die Polizei sind eher harmlos. Alles geht ein bisschen zu glatt, trotz der Ausweisung, und hat einen hohen Unterhaltungswert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Juni 2004
Der Regisseur Ken Loach ist bekennender Trotzkist und das merkt man dem Film durchaus an: Er sympathisiert unverholen mit den Putzfrauen, die sich mit Hilfe des jungen, idealistischen Gewerkschaftlers Sam Shapiro organisieren. Aber Loach erliegt nicht der Versuchung ein politisches Schaustück zu machen. Einfühlsam zeigt er den Alltag und die Nöte der Latino Familien und sogar die Romanze zwischen der selbstbewussten Maya und Sam wirkt nicht kitschig.
Ein schöner, kleiner Film, für Menschen, die die Hoffnung auf eine andere Welt noch nicht aufgegeben haben.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. April 2011
Eine Mexikanerin kommt freiwillig und illegal nach Amerika, um sich dort dann über Ausbeutung und soziale Ungerechtigkeit zu beschweren.
Vielleicht hätte sich die gute Frau erstmal über amerikanische Karriere-Prinzipien informieren müssen, bevor sie sich von ''Coyotes'' über die Grenze schleusen lässt.
Ständig beschwert sie sich über die schlechte Bezahlung, 5,75$ pro Stunde für ne Putze ist gar nicht mal so wenig.
Und dass es in Amerika keine gesetzliche Krankenkasse gibt ist doch schon lange bekannt.

Sonst hat der Film alle Standardkomponenten: eine Romanze, Rassismus, ''sich auflehnen gegen die da oben'', böse Fascho-Polizisten etc.

Ein furchtbar politsch-korrekter, wahnsinnig nerviger und miserabel inszenierter Müll, kein Wunder, der Regisseur ist ein britischer Sozialist.

Bite nicht bestellen.

MfG

AGL
44 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

It's a Free World
8,99 €
Jimmy's Hall
5,88 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken