Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free PrimeMusic longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. August 2011
Habe das Ladegerät für meine P500 vor ca. 1 Monat erworben. Ladezeit geringer als bei der P500 selbst. Gerät ist qualitativ in Ordnung; Statusled gibt Auskunft über den Ladestatus.
Es ist grundsätzlich ärgerlich, dass bei der Nikon P500 nicht schon standardmässig ein externes Ladegerät dabei ist. Wer hängt schon seine Kamera zum Akku laden ans Netz? Jeder der die P500 erwirbt sollte sich gleich das Ladegerät mitbestellen!!!

Edit 09.04.2013:
Leider ist das Netzteil nach gut 1 1/2 Jahren defekt (nach nur ca. 30 Aufladezyklen). Eigentlich schade, da es bis dahin super funktioniert hat.
Lt. Hersteller ist ein Tausch nach 6 Monaten nicht mehr möglich. Werde mich daher um ein Produkt eines anderen Herstellers umsehen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2011
Ich verwende diese Ladegerät für meine Ersatzakkus EN-EL5 für meine Nikon P500, auch der Originalakku kann damit geladen werden, gute Qualität und Paßgenauigkeit. Die Ladezeit des Ladegerätes beträgt die Hälfte der Ladezeit mittels Netzgerät über Nikon P500. Weiterer Vorteil: auch ein KFZ-Ladekabel ist im Preis und in der Lieferung mit inbegriffen! Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2010
absolut zufrieden - Akkuladegerär empfehlenswert - Ma kann zwar den Akkun auch in der Kamera laden - aber dann kann man nicht mehr fotographieren. Positiv: KFZ-Ladekabel dabei!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2012
negativ: ware nicht wie bestellt geliefert, auf US-Stecker wird EURO-Stecker aufgesteckt, wirkt billig und nicht wie abgebildet. ohne Kabel, reines Stecksystem. Lieferzeit eine Woche- zu lange. aus Zeitgründen nicht retour geschickt. kann nicht vertikal gesteckt werden, da durch das gewicht das gerät aus der stromdose rutscht. es nervt einfach, wenn nicht genau das geliefert wird, was mit bild bestellt wurde. ich bestelle auch kein schwarzes auto und freue mich dann über ein silbernes. kein KFZ-Ladekabel, wie beschrieben!! und dann nur den reinen Kaufpreis erstatten? Kundenfreundlich sieht anders aus!
positiv: akkus werden schnell geladen, günstiger preis
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2011
Das Ladegerät wurde ordentlich verpackt und schnell geliefert.
Die Ladezeit der Akkus ist tatsächlich deutlich kürzer als in der Kamera direkt(In meinem Fall: NIKON Coolpix P500).
Ein nützliches Produkt, für einen günstigen Preis !
Für Hobbyfotografen die viel und eifrig knipsen, ist es sehr zu empfehlen. Sofern man einen Zweit-Akku besitzt, muss man nicht warten bis der Akku in der Kamera fertig geladen wird....einfach den Zweit-Akku in die Cam, während der andere Akku im Ladegerät wieder fit gemacht wird.
Für meine Zwecke optimal !
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2011
der ladezustand wird durch rote und grüne lampe signalisiert. die ladeschale hat eine aussparung für die nase des akkus, so daß ein polverkehrtes aufladen nicht möglich ist, da der akku nur in einer position (polrichtig)in die ladeschale paßt. das ist perfekt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2012
Habe bereits mehrere Akkus bei vhbw bestellt und war bisher sehr zufrieden, daher auch das Ladegerät hier bestellt. Zunächst wurde ein falsches geliefert, die Reklamation wurde aber schnell und unbürokratisch bearbeitet, das richtige Ladegerät für EN-EL5 wurde kurzfristig nachgeliefert. Dass es "Made in China" ist, ist wohl klar, aber dieses Gerät scheint von einem besseren chinesischen Hersteller zu kommen. Es fehlt zwar eine Anleitung bzw. es gibt nur wenige Stichworte (in Englisch) auf der Verpackung (Plastik, verschweißt), dafür ist aber das Gerät gut. Der Nikon Original-Akku passt gut rein, die Abmessungen der Schale sind also richtig. Es gibt eine LED, die beim Laden rot leuchtet und wenn der Akku vollständig geladen ist, dann grün wird. Somit kann eine Überladung verhindert werden. Das Gerät ist handlich. Praktisch ist auch der 12V-Adapter, so dass man auch unterwegs einen Akku laden kann.
Schade, dass Nikon bei Coolpix P510 an der falschen Stelle gespart hat und den Akku nur in der Kamera über einen USB-Kabel laden lässt - das ist schwach! Dafür gibt es aber vhbw, die eine günstige Abhilfe anbieten! Danke vhbw!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2012
- Der zu ladende Akku muss falschherum in die Ladeschale eingelegt werden - hmmm.
- Das Netz-Anschlusskabel muss wieder mal allein in eine Steckdose, da die gesamte Elektronik im Stecker untergebracht ist, was ihn so dick macht, dass in die benachbarte Steckdose z.B. einer Schukoleiste kein Stecker mehr passt...
- Dann sorgt lediglich ein kleines, sehr schwaches Plastikfederchen dafür, dass der der Akku an die Kontakte gedrückt wird - das war natürlich ruckzuck abgebrochen. Nun muss ich immer ein Stück Gummi dahinterstopfen, damit die Akkus überhaupt geladen werden.

Fazit: Es ist ja schön, dass es sehr günstige Ladegeräte gibt - aber dieses ist eindeutig eine Nummer zu billig (hergestellt), macht einem unnötig das Leben schwer. Es lädt die Akkus, ja. Aber das ist auch alles, was man an Positivem über dieses Ladegerät sagen kann.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2012
Es ist wohl jedem bewusst, dass man für diesen Preis kein Nikon MH-61 Ladergerät erhält. Trotzdem sollte der
Dektop - Charger DTC -5101 nicht mit dem Namen des Originals angeboten werden.
Das Gerät selbst bietet ein tolles Preis/Leistungsverhältnis und hat gegenüber Nikons Original den Vorteil, dass ein 12V Adapter, welcher die Ladung im PKW ermöglicht, mitgeliefert wird.
Die bisherigen Ladevorgänge verliefen ohne Probleme und wenn das auch in Zukunft so bleibt, kann ich für diesen Nachbau nur eine klare Kaufempfehlung abgeben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2012
Der Preis von 8,90 EUR hat mich stutzig und unsicher bezügl. der Qualität gemacht. Dank der guten Rezensionen habe ich mich doch zum Kauf entschieden. Die richtige Entscheidung. Ich verwende das Ladegerät für meine Akkus EN-EL5. Das Gerät macht wirklich einen klapprigen Eindruck und ich hatte etwas Bedenken, ob es die beengten Verhältnisse in meinem prall gefüllten Rucksack übersteht. Es hat mich nicht im Stich gelassen. Funktioniert einwandfrei mit guter Paßgenauigkeit, bin absolut zufrieden. KFZ-Ladekabel inklusive.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)