Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:12,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. März 2001
Nach dem letzten Split von ELP im Dezember 1998 war Drummer Carl Palmer der erste, von dem man wieder ein Lebenszeichen hörte. Er hatte sich mit John Wetton und Geoffrey Downes zusammengetan, um Asia in der (fast) Originalbesetzung von Anfang der 80-er Jahre wieder auferstehen zu lassen. Keyboarder Geoff Downes machte einen Rückzug. Carl Palmer und John Wetten engagierten danach Gitarrist David Kilminster und Keyboarder John Young und gingen unter dem Bandnamen Qango auf eine Tour durch kleine englische Clubs. Eines dieser Konzerte wurde aufgenommen, das Ergebnis ist die hier vorliegende CD. Das Programm von Qango setzt sich naturgemäß hauptsächlich aus ELP- und Asia Klassikern zusammen. Der ein oder andere Titel (z.B. Sole Survivor) enthält neue Aspekte, doch generell ist zu sagen, dass man Tracks wie Hoedown, Fanfare for the common man, Time again oder Heat of the moment alle schon mal in einer besseren Variante gehört hat. Was jedoch bleibt, ist der Enthusiasmus der 4 Musiker. Man spürt in jedem Takt, dass diese Tour nicht aus finanziellen Gründen, sondern aus Spaß an der Musik ins Leben gerufen wurde. Ein weiteres Kaufargument für diese CD sind die beiden Qango eigenen Titel, das Dylan Arrangement All along the watchtower und der wunderschöne Song The last one home.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
ich habe als Carl Palmerfan lange nach dieser cd gesucht und sie mir endlich zugelegt.
dachte erst das ich diese live cd nicht unbedingt benoetige da es ja unzaehlige livecds von Asia gibt.
hier sind aber nicht Asia am start sondern Qango.obwohl ich mich
noch gut erinnern kann die fast gleiche Formation im november 1989
live in Ludwigshafen gesehen zu haben.Anstatt Dave kilminster befand sich Holger
Larisch an der Gitarre.hier trat man noch als ASIA auf.
auf der cd befinden sich lediglich 3 Asiasongs, 3 ELP songs und eine lohnenswerte Neukomposition,
die alleine schon die anschaffung lohnt. ebenso die fantastische coverversion von all along the watchtower,
schon oft gecovert ja hendrix, u2 ...aber diese version hat was, eine tolle akustikgitarre und ein goettlich singender john wetton, wow..
die ueberraschung sind fuer mich eh die damals noch unbekannten begleitmusiker dave kilminster,aktuell bei
herrn waters the wall als mehr als wuerdiger nachfolger von dave gilmour.
und John young an den keyboards jetzt mit eigener band lifesigns am start.
auf der cd mit einem tollen keyboardsolo vertreten.
was bleibt mir noch zu sagen ein fantastischer carl palmer mit drumsolo und ein stimmlich hervorragender
john wetton, gerade vergangene woche durfte ich die beiden wieder live erleben als ASIA...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken