Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
72
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Februar 2013
Ich habe mich schon lange nach einer Kameratasche gesehnt, welche meinen Anforderungen als Berufsfotograf gerecht wird und mit der Canon EG 1 Gadget Bag habe ich sie gefunden!

Ich benutze diese Tasche beinahe täglich, und sie hat mich bis jetzt noch nicht im Stich gelassen.

Zu den Abmessungen und der Austattung:

Zu meiner Ausrüstung gehören diverse Festbrennweiten, ich wechsle also ständig meine Objektive am Kameragehäuse. In die Tasche passen nicht wirklich 10 Objektive plus 2 Bodys, durch praktische Klettverschlusseinlagen kann man die Tasche jedoch super auf seine Bedürfnisse anpassen. Die Tasche besitzt zudem 4 festgenähte Aussentaschen für reichlich Zubehör wie in meinem Fall beispielsweise Visitenkarten, etliche Speicherkarten, einen Blasebalg, Geldbörse und iPhone. Auf der Rückseite befindet sich zudem ein flaches grosses fach; hier findet beispielsweise eine Graukarte oder Bedienungsanleitungen Platz!
Unter dem Deckel finden Sie zwei weitere Taschen, die sie sogar, dank Druckknöpfen, lösen können. Dort finden diverse USB Kabel oder Speicherkarten Platz! Im inneren dieser kleinen Täschchen befindet sich noch eine Handschlaufe.
Auf der Unterseite befinden sich 2 Gummifüße, die die Tasche gegen verrutschen schützt.
Ausserdem können sie Auf der Unterseite dank zweier Gurte noch ein leichtes Reisestativ mitführen, oder sie klemmen ihren Pullover damit ein ;-).

Was sich IMMER in meiner Tasche befindet:

1x Canon EOS 5D Mark II mit angesetztem Batteriegriff
1x Canon EF 135mm f2 L USM
1x Canon EF 85mm f1.8 USM
1x Canon EF 50mm f1.4 USM
1x Canon EF 35mm f2
1x Canon Speedlite 430 EX II
Graukarte, div. Pol- und Neutraldichtefilter, Ladekabel, Akkus für den Blitz usw.

Damit ist die Tasche dann sehr voll!

Nun zur Verarbeitung:
Die Tasche hat meiner Meinung nach eine sehr gute Verarbeitung, sie ist ergonomisch geformt, der Tragegurt liegt bequem auf der Schulter und der Haltegriff, welcher an der Taschenoberseite festgenäht ist, besteht aus Leder. Somit kann die Tasche auch bequem während einer Fotosession beispielsweise von Ort zu Ort getragen werden, nichts schnürt ihre Hände ein! Die Verschlüsse sind aus Gusseisen gefertigt! Der Reisverschluss des Hauptfaches fällt groß aus, mir gefällt die Haptik!

Preis / Leistung ist hier Top! Würde die Tasche auf jedenfall wieder kaufen!

Mit freundlichen Grüßen,

Lothar Adamczyk / Berufsfotograf
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2015
Die Kameratasche ist gut verarbeitet, aber das ist auch das einzig Positive, denn das versprochene Platzangebot ist nicht nur irreführend, sondern skandalös falsch! 2 Bodys und 7-10 Objektive fand ich bei den Maßen schon unglaubwürdig, aber wenn wenigstens eine Kamera mit 4 Objektiven reinpassen würde, hätte ich die Tasche behalten. Ich habe die Canon 1D mit 50mm Objektiv, und zwei kleinen Weitwinkelobjektiven reinbekommen. Dann war Schluss. Kein Systemblitz mehr. Ein EF 70-200 passt auch nicht rein. Ich habe die Tasche zurück geschickt.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2011
Die Canonfototasche ist gut verarbeitet aber zwei Bodys und 10 Objective passen definitiv nicht hinein.
Ich habe eine 550D ein 50mm, 55-250mm, 18-55mm, 12-22mm weitwinkel Objektiv und ein 17-85mm Tamron und die Tasche ist voll. Sonst ist sie sehr Praktisch innen die Taschen kann man rausnehmen (sind mit Klettverschlüssen auf der innenseite angebracht). Ich finde für den Preis ist die Tasche gut und bietet auch viel Platz für sonstiges zubehör.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2011
Diese Tasche ist einfach wunderbar!
Sie zeichnet sich durch eine wirklich tadellose Qualität aus und bietet im Hauptfach genug Stauraum für meine Ausrüstung.
Auch die einzelnen kleinen Taschen an den Seiten und an der Vorderseite bieten genug Platz für z.B. Zusatzlinsen und Reinigungsmaterialien.

Für mich ist diese Tasche absolut ausreichend, auch wenn die Angabe von 7-10 Objektiven etwas utopisch gewählt ist ;)
Für 7-10 kleine Weitwinkel, die zusätzlich noch übereinandergestapelt werden, dürfte diese Angabe stimmen, ansonsten weise ich aber darauf hin, dass man eher mit ca. 4-5 Objektiven rechnen kann (je nach Größe).
Außerdem ist noch anzuführen, dass ich es wunderbar finde, dass man die inneren Trennwände nach Belieben "umstecken" (Klett) und die Tasche daher an seine individuellen Bedürfnisse anpassen kann.

Alles in allem eine tolle Ware mit hohem Tragekomfort!
Sehr zu empfehlen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Als Erstes ist zu sagen, dass die Tasche sehr gut verabeitet ist. Ebenso ist das Material sehr hochwertig.

Die inneren Fächer können mittels Klettverschluss variiert werden. Außen gibt es auch noch einige kleine Taschen.

Ich gebe der Tasche jedoch einen Stern Abzug. Es ist in keinem Fall möglich 1-2 Bodies und noch 7-10 Objektive unterzubringen. Ich habe in der Tasche meine Eos 60D und 4 Objektive verstaut. Es passen jetzt noch max. 2 zusätzliche Objektive herein.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2009
ALso die Tasche ist qualitativ absolut in Ordnung. Hatte vorher die kleinere gleichen Typ's. Allerdings ist das Stauvolumen nicht so groß wie vermutet. Mit Mühe und Not bekomme ich eine 40d, ein 70-200, ein 24-105 und das 17-40 rein. Ich weiß nicht wie da 2 Bodys und 7-10 Objektive Platz finden sollen.
11 Kommentar| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2010
Ich mache es kurz und schmerzlos, die Tasche hat eine spitzen qualität und bietet genug platz für 6 Objektive (nutze selber nur 3) plus Blitz und Body und eine Menge Zubehör.

Würde Sie jedem empfehlen, aber bitte vorher die Grösse persönlcih checken
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2013
Moin!

Die Tasche ist stabil, praktisch, sieht gut aus, ist aber definitiv zu klein, bzw. kleiner als beschrieben! Als sie ankam, dachte ich, hups, hab ich ne Nummer zu klein bestellt oder wurde die heiß gewaschen...

Wie 1-2 Bodys und dann noch 7-10 Objektive und Zubehör darin Platz finden sollen ist mir ein absolutes Rätsel!

Meine Tasche ist gefüllt mit einem Body (5D Mark II mit Batteriegriff) 5 Objektiven (16-35, 24-70, 70-200, 85 1.2 und 50 1.4) dazu ein Blitz (Speedlite 580 ex ii) und den entsprechenden Gegenlichblenden für die Optiken...
Und die Tasche platzt fast....
Meinen Zweitbody bekomme ich nicht rein (ebenfalls 5D).

Daher von mir 3 Sterne, da die Tasche stabil und gut verarbeitet ist, allerdings deutlich kleiner als beschrieben...
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Tasche super verarbeitet Qualität Ok.

Jedoch 7-10 Objektive +2 Bodys nie im Leben.

Aber für eine 60d +Speedlite 430 + 70-200 +100-400 +17-55 plus Zubehör reicht es gerade aus.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2012
Erstmal vorweg, ich habe mir diese Kameratasche gekauft, da mir die 10EG einfach auf Dauer zu klein wurde.

Zum Artikel: Wie schon oft geschrieben, die von Canon vorgegebenen 1-2 Kamerabodies, 7-10 Objektive und Zubehör passen natürlich gleichzeitig nicht alle auf einmal rein ^^, kann man sich aber auch aufgrund der Bilder und auch der Maße denken.

Zum Aufbau: Die Tasche ist optimal gepolstert, die einzelnen Fächer der Innentasche kann man zu belieben selbst aufbauen (mit sehr festen "Klettverschluss" werden die Trennwände befestigt, sieht man auch auf den Bildern) und das Kamerafach kann man oben zusätzlich noch mit einer Trennwand zumachen, damit diese noch mehr geschützt ist. Find ich echt top :)!

Zur "Bestückung", ich habe in der Kameratasche:
- meine Canon EOS 5D Mark II,
- daneben noch den externen Blitz Canon Speedlite 600EX-RT,
- das Canon EF 70-200mm L,
- das Canon EF 24-70mm L,
- das Canon EF 50mm 1.4 USM und
- dazu noch etliches kleines Zubehör wie Akku's und Kabel etc.
Also definitiv genug Platz - irgendwann ist dann auch eher das Gewicht zuviel ^^.

Passt alles perfekt rein, rutscht nicht und sitzt sicher.

Die Außenfächer: sind auch groß und für andere kleine Sachen gut geeignet, wie zusätzliche Akku's für die CAM, zusätzliche SD-Karten, Gegenlichtblenden, USB-Verbindungskabel, Schlüsselbänder usw.

Die Qualität: die Tasche ist einfach top, die einzelnen Außenfächer sind auch optimal geschützt durch Reißverschlüsse und Deckel (mit Karabinerhaken). Der Tragegurt ist ebenfalls mit massiven metallenen Karabinerhaken befestigt und verrutscht auch nicht.

Also aus meiner Sicht klare Kaufempfehlung :).
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)