find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
2
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Preis:26,69 €+ 5,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Oktober 2012
Der langweilige Alltag eines behüteten Heranwachsenden am Ende der Welt (Ushuaia, Feuerland). Die Suche nach dem eigenen Vater (einem Phantom?), die Reise durch den Kontinent. Schlaglichter, Szenen, skurril, bitter.

Südamerika wird in allen Facetten gezeigt, konsequent aus der Sicht "von unten". Die politische Kritik kommt nicht direkt - in Art von Eduardo Galeanos "Offene Adern von Lateinamerika" - daher, sondern in absurden Sequenzen, wenn z.B. der Präsident von Argentinien kniend ein Tennismatch gegen den stehenden Präsidenten der USA spielt oder in allzu bitteren Bildern, wenn die Steuereintreiber per Bus über das Bolivianische Hochland fahren, um Geld zum Begleichen der Auslandsschulden bei den Ärmsten einzutreiben.

Eine witzige, dabei keinesfalls leichte Kost. Schnelle Schnitte und einfache Unterhaltung a la Hollywood geht anders. Langsames Erzählkino, typisch lateinamerikanische Filmproduktion. Mehrfach im Kino gesehen - OmU unbedingt empfehlenswert, auch wenn es (irgendwo) eine synchronisierte Fassung geben muss, in die ich auch mal im Kino hineingeraten bin.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2010
Habe diesen Film gekauft, weil ich gerne Filme in der Originalsprache (Spanisch) sehe und dabei außerdem noch etwas über Land und Leute erfahren möchte. Nach der Kurzbeschreibung versprach dieser Film ein solcher zu sein. Aber ich bin enttäuscht, denn der Einstieg - also bis die Reise endlich losgeht - dauert elend lange, weil skurrile Szenen in der Schule und langweilige Szenen in der Familie gezeigt werden. Der junge Mann macht sich auf die Reise, stolpert in die verschiedensten Abenteuer und Gegenden hinein, trifft gefährliche, liebe oder komische Typen unterwegs... Als Zuschauer bekommt man aneinander gereihte, nicht sehr tiefgründige Schlaglichter des Kontinents zu sehen. Die eingestreuten Allegorien zerreißen die Handlung und sind nicht mein Geschmack.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

28,27 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken