find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Februar 2017
Nachdem hier zuletzt weiterhin viele positive Kommentare hinterlassen wurden, habe ich mir den PC-Halter ebenfalls beschafft.

Die in Taiwan gefertigte Halterung ist aus pulverbeschichtetem verwindungssteifem und dickem Metall gefertigt und die Schiebemechanik mit Kugellagern versehen. Insgesamt erscheint alles hochwertig und vertrauenserweckend.

Der Zusammenbau ist anhand der beiliegenden deutschen und bebilderten Anleitung (s. Foto) kein Hexenwerk und schnell erledigt. Zur Befestigung unter dem Schreibtisch empfehle ich dringend, die Schraublöcher in die (massive!) Tischplatte vorzubohren. Mit den beiliegenden Holzschrauben bin ich – entgegen anderslautender Kommentare – bestens klar gekommen, was vielleicht auch daran gelegen haben mag, dass ich die Schraublöcher vorgebohrt habe.

Beim Zusammenbau bitte darauf acht geben, ob der PC auf der linken oder rechten Seite des Schreibtisches hängen soll. Setzt man das Dreh-Element falsch herum in den Schiebe-Regler hinein, hängt der PC später schief - wie es offenbar einigen Rezensenten ergangen ist.

Der Griff der flexiblen Halterung ist aus schwarzem Kunststoff. Der Drehmechanismus ist recht schwergängig, habe mit etwas Öl nachgeholfen. Gefallen hat mir, dass die Auflageflächen allesamt mit selbstklebenden dicken Schutzpolstern versehen werden, damit das PC-Gehäuse nicht verkratzen kann.

Bin insgesamt sehr zufrieden. Die Halterung ist elegant und unauffällig, Kabel lassen sich besser verstecken und man kann endlich unter und hinter dem PC-Tower staubsaugen ohne sich zu verrenken. Gleichzeitig sind alle Anschlussbüchsen schnell und einfach zu erreichen. Für den Preis hat die Halterungen meine Erwartungen übertroffen, Empfehlung von mir!
review image review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2017
Die Halterung ist sehr stabil. Die Montage benötigt rund 45 Minuten, wenn man alleine arbeitet. Die Grundplatte sollte mit zwei Schraubzwingen für die Montage positioniert werden, dann sollten die 10 Löcher für die Spax-Schrauben vorgebohrt werden. So ist gewährleistet, das das Holzmaterial -besonders bei Spanplatte- beim Einschrauben nicht ausbricht. Achtung, die Spaxschrauben nicht mit einem Akkuschrauber festziehen, sondern nur mit der Maschine beidrehen und erst mit der Hand anziehen, damit diese nicht im Holzmaterial überdreht werden und das Gewicht halten können. Nach Montage der Grundplatte besteht die Herausforderung darin, die Drehplatte mit vier Schrauben richtig herum zu montieren; in der Montageanleitung steht, dass bei rechtsseitiger Montage das "R" nach vorne zeigen soll, und bei linksseitiger das "L". sonst hinge der PC schief, was auch in verschiedenen Kundenbewertungen beschrieben wird. Ich habe die Drehplatte entsprechend der Montageanleitung montiert -rechtsseitig mit "R" nach vorne- und der PC hing schief. Also habe ich alle Teile wieder abgehängt und die Platte entgegen der Montageanleitung rechtsseitig mit dem "L" nach vorne montiert, was zum Ergebnis hatte, dass der PC jetzt gerade hängt. Somit dürfte die Kennzeichnung auf der Drehplatte einfach im Produktionsprozess falsch aufgestanzt worden sein. Daher bei der Montage ausprobieren, ob "R" oder "L" nach vorne zweigen muss, um den richtigen Winkel der Aufhängung (nach unten außen ca. 5 Grad geneigt) zu erzielen. Die Aufhängung selbst ist einfach mit den vier mitgelieferten Schrauben anzuschrauben, die zwei Teile der Standplatte ebenfalls, die dann einfach in die senkrechte Aufhängung eingehakt wird. Ich habe die Laufschienen und alle beweglichen Teile vor der Montage mit einem normalen Lagerfett leicht eingefettet, so dass diese leicht laufen. Neben der Stabilität der Materialien ist lobend zu erwähnen, dass ausreichend Schaumstoffauflagen im Paket mitgeliefert wurden, die man auch problemlos aufkleben kann. Allerdings sollte man die Klebeflächen vorher mit etwas Haushaltsalkohol abreiben, damit keine Fett- und Staubrückstände das Kleben verhindern. Etwas handwerkliches Geschick und gutes Werkzeug sollte man für die Montage haben. Dann ist das Produkt -bei Beachtung des Fehlers mit der Kennzeichnung- durchaus empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2017
Der Halter an sich ist nicht schlecht. ABER: die Maßangaben, die ja auch ausschlaggebend für einen Kauf sind, stimmen leider überhaupt nicht. Laut Montageanleitung Punkt 6 lässt sich die Breite des Halters zwischen 134mm und 234mm einstellen. Das ist schlichtweg falsch - bei 17mm ist Schluss und das passt nunmal ein handelsüblicher PC nicht rein. Ich habe dann den Halter umgebaut (Mutter aufgeschweißt und mit der langen Seite als Unterbau montiert), musste dann aber zusätzlich einen Spanngurt anbringen, damit der PC vernünftig fixiert ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2017
Habe die Halterung heute bestellt und geliefert bekommen. Wie immer Top Leistung von Amazon was das angeht.

Die Halterung wirkt beim anbringen stabil. Leider hängt der PC schief. Ich habe meinen PC daher noch zusätzlich mit einem Spanngurt befestigt.
Daher ziehe ich der Halterung 2 Punkte ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2017
Nach der Montage hat pc einen relativ großen Abstand von Seitenwand des Tisches, und das ist Platzverschwendung. Für schmaleren PCs nicht geeignet.
Die Schrauben sind minderwertig und brechen beim festziehen ab. (s. Bild)
ich habe wieder zurückgeschickt, obwohl ich sehr faul bei Rücksenden bin.
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2017
Die Halter sind gut verbaut und erfüllen ihren Zweck. Ist so gebaut wie wir es brauchen.
Die Anleitung zum Aufbauen geht so aber mit technischem Verständnis geht es gut.
Wir sind gut zu frieden.
Vielen Dank
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2013
Die Halterung ist vielseitig anwendbar. Da mein IKEA-Tisch (Unterplatte-Stahlgerüst) eine vorne-hinten-Schiebemontage schwierig machte, wurde die Halterung mit Rechts-Links-Schiebung montiert. Funktioniert prima. Die Halterung ist extrem stabil, der Hersteller hat sich Gedanken gemacht. Aus meiner Sicht reichen die 10 Fixierschrauben für eine sichere Anbringung unter dem Tisch, allerdings benutze ich einen Mini-PC (Acer X3960) mit weniger Gewicht. Durch die Rotationsfunktion sind die Anschlüsse auf der PC-Rückseite leicht zugänglich, was mich auch veranlasste, den Kabelsalat unter meinem Schreibtisch endlich in Ordnung zu bringen. Sehr zufrieden.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2016
Die Qualität ist wirklich sehr gut, die Montage und die Idee dahinter ist sehr gut gemacht. Das man es dabei drehen und auch verschieben kann, ist optimal und gibt auch die nötige Flexibilität nach der Montage.

So wie die Vorredner jedoch schon sagen, hängt der PC doch sehr schief und das sieht leider sehr schlecht aus.

Da muss man sich schon was überlegen - as sieht dann eher schon so aus, als wäre es defekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2015
Sehr gute Verarbeitung, einfach zum Zusammenzubauen, für meine Workstation reichten die Materialen für die Montage vollkommen aus.
Die Halterung hängt mit dem Gerät ein bisschen schief.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2017
Wer in einer WG lebt weiß, dass Platz meist immer ein Problem ist. Meine derzeitige Baustelle ist mein Schreibtisch, unter dem sich sowohl mein Drucker samt Zubehör und ein großer PC-Tower befindet, von der Kabellage ganz zu schweigen.
Eine Möglichkeit Platz zu sparen sah ich in der Anschaffung einer PC-Halterung. Der PC befindet sich dann direkt unter der Schreibtischfläche und man gewinnt dadurch etwas mehr Bewegungsfreiheit im Fußraum.

Das Paket wiegt stolze 6,5 kg und es war von den Bauteilen samt Bedienungsanleitung (de/eng) alles vorhanden (siehe Foto).

Die einzelnen Bauteile sind alle sauber verarbeitet und machen insgesamt einen sehr wertigen Eindruck. Dies nicht zuletzt auch aufgrund des Gewichtes, da die Halterung auch einen PC-Tower von einigen kg halten muss. Die Einzelteile sind jedoch nicht ohne Grund so sensibel verpackt, wie ich feststellen musste. Einmal nicht aufgepasst und zwei Teile treffen aufeinander, geht der schwarze Lack ab. Dies fällt hauptsächlich bei der Halterung ins Auge, wo man die untere Platte in die seitliche einhängen muss und man die Kratzer nicht verhindern kann.

Die Bedienungsanleitung ist dank der Abbildungen gut zu verstehen, sodass die Montage keine allzu großen Probleme bereitet.
Ich empfehle unbedingt die Löcher in die Schreibtischplatte vor zu bohren, damit die Schrauben dann einfacher fassen, da man hier erschwerend über Kopf arbeiten muss. Hinzu kommt, dass die Halterung aufgrund des Materials (Stahl) einiges wiegt und man schlecht mit einer Hand festhalten und mit der anderen einen Akkuschrauber halten und dann noch Druck ausüben kann. Bei zwei Personen ist es etwas anderes.

Ansonsten finde ich sehr gut, dass man an Schaumstoffflächen gedacht hat, die auch eine ausreichende Größe vorweisen und somit Vibrationen gut dämpfen. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich angemessen und bin mit der Halterung, trotz der schnellen Lackabschürfungen, insgesamt zufrieden.
review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken