Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 27. Oktober 2015
Ich hab Transformers jetzt schon so oft gesehen und es macht einfach immer wieder Spaß.
Allein am Anfang wo der vermisste Hubschrauber auf dem Millitärflugplatz landet und sich dann zum bösen Decepticon transformiert ist geil und löste damals im Kino sicher ein "Wow"-Ruf aus.
Leider hab ichs damals verpasst ins Kino zu gehen, was mir mit den anderen beiden Teilen nicht passierte.

Transformers 1 bietet Witz, eine sexy Hauptdarstellerin und jede Mege Action.
Auch wenn es bisher 4 Teile zu verzeichnen gibt, gilt in meinen Augen der erste immer noch als der beste.

Bild und Ton sind super.
Die Extras sind mau, da sollte man lieber zur Doppel Disc Amaray greifen wo man mit glaube 3 Stunden belohnt wird.
Wer allerdings keine Extras braucht ist mit der Steelbook bestens bedient.

Die Steelbook selbst ist glänzend und mit einem ablösbaren FSK-Sticker.

Story: 4/5
Bild: 5/5
Ton: 5/5
Extras: 1/5
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. September 2017
Als ich noch ein kleiner Junge war, hab ich Transformers nie so richtig gekuckt. Besser gesagt kannte ich es kaum. Im Kino wurde ich im zarten Alter von neun, regelrecht weggefegt (schreibt man das so?). So fing für mich eine Ära der Kindheit an. Action-Figuren da, Serie da, Hörbuch da....
Ich war fasziniert in welches Universum mich Bay beförderte, da alles für mich neu war. Dementsprechend freute ich mich auf Teil 2, den fand ich auch super, genauso wie Teil 3. Dann kam Ära des Untergangs, was für mich die beste Kritik an einen der schlechtesten Filme aller Zeiten ist. Der fünfte war dann wieder auf der richtigen Spur.
Als ich letztens Transformer wieder gesehen habe (mittlerweile im Alter von 17), dachte ich mir, dass der Film zwar gut, jedoch nie mehr so faszinierend sein wird, wie damals. Wie ich mich doch irrte.....
Für mich ist Transformers großartig! Teil 2 und 3 sind auch cool, jedoch haben sie keine, und das rechne ich dem ersten sehr hoch an, so eine packende Atmosphäre. Für mich ist es nach wie vor grandios, wie die Decepticons vorgestellt werden (erste Sequenz) Brutal, Skrupellos, mächtig...der Film lässt sich Zeit seine Charakterseiten vorzustellen, bevor sie das erste mal aufeinandertreffen. Klar, Action passiert in der zwischenzeit schon, jedoch meist Mensch gegen Maschine. Achtet mal drauf. Die Decepticons werden mit einer Macht vorgestellt, die einem zeigt, dass mit denen nicht zu spaßen ist. Vor allem Megatron, dieser wird andauernd vorgeworfen er sei der reinste Zerstörer und der Drahtzieher hinter all dem. Umso erstaunter war ich, wie spät er erst vorkam. In einem Eisklotz eingefroren und dadurch geschwächt, gelingt ihm dennoch die Flucht auf einer Inzenatorischen Glanzleistung.
Der Endkampf war so oder so einfach nur geil. Verbündet mit den Menschen treten die in der Unterzahl schwächeren Autobots gegen die bösen Decepticons an. Geil.....
Für mich bedeutet Transformers nicht nur Action ohne Hirn, sondern viel mehr die Faszination eines Kindes die bis in das Erwachsensein bestehende Erstaunlichkeit eines Filmes.

Diese Meinung teilt bestimmt nicht jeder, vor allem nicht für die darauffolgende Teile. Dieser Text ist lediglich Teil 1 gewidmet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. November 2015
Geschmäcker sind verschieden, aber ich persönlich liebe alle Filme von Transformer. Die Steelbook Edition ist besonders schön verarbeitet. Die Filme sind extrem gut gemacht und auch so, dass man in den ersten 5 Minuten nicht sagen würde "Ah das ist eh alles mit Computer getrickts worden". Lieferung mit Amazon war super schnell und daher 5 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. März 2013
Der erste Transfoners ist Klasse.Da schon viel bei den anderen Bewertungen steht fasse ich mich kurz.

Story:Der erste Transformers ist denke ich Kult geworden.Hier muss man nicht mehr viel zu schreiben.Klasse Action, spannende Handlung und überzeugende Darsteller.

Bild:Eigentlich fast im Referenzbereich wären da nicht so 3 oder 4 Aufnahmen im Film gewesen wo man kurz denkt"haben die da ne alte Kamera benutzt?"Der Qualitätsabfall dieser Szenen war sehr deutlich wie ich finde, es sind zwar immer nur ganz kurze Einstellungen trotzdem wirkt es störend. 4/5

Sound:Transformer s ist auf BD einfach vom Sound her genial, leider wie so oft hier keine HD Spur für den deutschen Ton...das HD Signal wirkt wesentlich präziser, voluminöser und klarer.Schade...mal wieder...wer gut englisch kann sollte sich auch mal die HD Spur zu Gemüt führen.Trotzdem für ein DD 5.1 Signal ist der Klang erste Sahne. 5/5

Extras:Eigentlich nix vorhanden außer einem Audiokommentar...ganz schön mager.Hier will man die 2 Disc Edition verkloppen, wer sowieso die Extras nicht schaut kann auch hier zu der günstigeren Scheiben greifen.

Fazit:Must have für mich in der BD Sammlung.Klasse Film!!!!!!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Juni 2012
Ein Super Film mit ausgezeichneter Ton- und Bildqualität. Leider wird rein der Film geliefert im Case, ohne weiteren Beipack wie z.b. ein kleines Handbuch

Die Story:
Nachdem das Allspark, eine Quelle unendlicher Energie und Lebensquelle für die Bewohner des Planeten Cybertron, verloren geht, suchen zwei verfeindete Gruppen der formwandelnden Roboterrassen im ganzen Universum nach dem Energiewürfel. Ihre Suche führt sie schlussendlich auf die Erde, wo Sam Witwicky (Shia LaBeouf) bereits Bekanntschaft mit einem Späher der friedliebenden Autobots machen konnte: Bumblebee, in Form eines alten Camaro, nimmt mit Sam Kontakt auf - denn Sam's Grossvater, ein Forscher, hat bei einer seiner Entdeckungsreisen Megatron (Hugh Weaving), den Führer der Decepticons, entdeckt - und damit unwissend die Koordinaten des Allsparks herausgefunden. Diese Koordinaten sind nun im Besitz von Sam - und damit steht er im Mittelpunkt des Interesses für beide Lager. Nachdem die restlichen Autobots auf der Erde angekommen sind, darunter ihr Anführer Optimus Prime (Peter Cullen), entbrennt ein Wettlauf um den Frieden im Universum...

Das Bild:
Video Auflösung / Codierung: 1080p / AVC MPEG-4
Aspect Ratio: 2.35:1 (16:9)

Positiv:
- Grossartige, praktisch fehlerfreie Bildqualität auf Referenzniveau!
- Durchgehend gestochen scharf mit sehr guter Detailzeichnung.
- Sehr guter, leicht überhöhter Kontrast mit sehr sattem Schwarzwert.
- Kräftige, leicht übersaturierte aber trotzdem natürliche Farbwiedergabe.
- Durchgehend sehr plastisches Bild mit sehr guter Tiefenwirkung.

Negativ:
- Mittelstarkes, nicht störendes Filmkorn in dunklen Szenen.

Wunsch: Ich hätte mir gewünscht, das auch eine Deutsche Dolby TrueHD 5.1 Tonspur beiliegt, dem ist leider nicht so. Dennoch ist die Ton- und Bildqualität auf Referenz und gehört in jeder Filmsammlung
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Januar 2009
Über den Film kann man sicherlich streiten, aber mit Sicherheit nicht über die technische Präsentation auf Blu-ray! Das Bild bietet eine durchgehend überragende Schärfe und eine sehr gute Detailzeichnung. Zudem ist der Schwarzwert hervorragend und das Bild wirkt durch den etwas überhöhten Kontrast sehr plastisch. Einziger Kritikpunkt wäre vielleicht das durchgehend mehr oder weniger stark (dunkle Szenen) auftretende Filmkorn, was jedoch meiner Meinung nach als Stilmittel sehr gut passt. Empfindliche "Filmkorn-Hasser" könnten sich allerdings daran stören.
Die Surroundeffekte und der Bass sind wirklich brachial, und die Boxen bekommen bei Transformers reichlich zu tun. Selbst feinere Nebengeräusche werden noch detailliert wiedergegeben und sind jederzeit ortbar, zudem ist die Sprachverständlichkeit sehr gut. Alles in allem gibt es beim Ton mächtig was auf die Ohren, und es gibt meiner Meinung nach wahrlich keinen Anlass zur Kritik.
Wer einfach mal abschalten und seinen Bekannten/Freunden Blu-ray schmackhaft machen möchte, der kann mit "Transformers" eigentlich nichts falsch machen, vorausgesetzt natürlich man mag diese Art der Unterhaltung..;-))
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2013
Film und Bonusmaterial in bestmöglicher Qualität.
Als alter Veteran-Fan der Originalserie war in anfangs skeptisch, doch als der erste Teaser mit der Mars-Sonde kam, hat mich entgültig der Hype gepackt.

Besonders die Ankunfts-Sequenz, mit dem dazu-passenden Musikstück "The Arrival"(Gibt's hier bei Amazon zu kaufen/herunterladen) geht mir immer-wieder runter wie Öl.

Für alle die Meckern gibt's nur eines zu sagen: Es ist ein Film, basierend auf Spielzeugen und der (zu Werbezwecken-geschaffenen) Cartoonserie, der schlichtweg bombastisch rüberkommt.

Wen nsich Autobots und Decepticons bekämpfen ist das grosses Kino!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juni 2013
Michael Bay's Actionkracher bietet nicht nur Bild-technisch Referenzmaterial sondern überzeugt auch akustisch auf der ganzen Linie! 'Transformers' ist ein Feuerwerk an Surroundeffekten und Tiefenbass und ist nichts für schwache Ohren: Hier kracht es in typischer Michael Bay-Manier gewaltig, und das ist eigentlich noch untertrieben! Die erste Hälfte des Films bieten schon einige akustische Höhepunkte, doch vorallem die letzten 45 min. des Films setzen dem Ganzen die Krone auf: Selten habe ich einen Soundmix erlebt der dermassen brachial aber dennoch differenziert und Punktgenau rüberkommt. Auch kleine Soundeffekte bleiben stets perfekt lokalisierbar während der Rest die Wände zum zittern bringt.

Dialoge bleiben dabei stets perfekt verständlich und gehen nie im restlichen Soundmix unter sondern sind bestens mit der tollen Filmmusik von Komponist Steve Jablonsky und den restlichen Effekten ausbalanciert.

Ausserdem sind auf dieser HD DVD noch folgende Tonspuren enthalten:
Dolby Digital Plus 5.1: Französisch, Spanisch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. August 2017
Der erste und meiner Meinung nach der beste Teil der erfolgreichen Transformers Reihe.
Geile Geschichte, super Cast und der Soundtrack zum Film ist auch absolut bombastisch!
Schaue mir den immernoch gerne an und kann diesen nur weiterempfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Dezember 2007
Zugegeben, ich habe eigentlich nicht sehr viel erwartet von diesem Film (ich habe ihn nicht im Kino gesehen) als stumpfe Action mit bombastischen Effekten.
Das habe ich auch bekommen, doch noch eine Menge mehr. Als der erste Transformer auftauchte, bekam ich Tränen in die Augen, so sehr hat mich das an damals erinnert, als ich noch als lüdder Junge gebannt vorm Fernseher die Zeichentrickserie verfolgte. Zur Story sage ich nicht viel, denn die Gut gegen Böse Story ist sehr flach, hält sich aber an das "Original". Die Effekte haben mich vom Hocker gehauen. Dies ist ganz grosses Popcornkino! Ich war begeistert wie lange nicht mehr. Einzig weil dieser Film auch ein Army-rekrutierungs-Werbefilm geworden ist und auch sonst nicht mit product placement geizt, gebe ich nur 4 Punkte.

Die Verpackung dieser Sonderedition finde ich gelungen, kann nicht sagen, dass sie billig ist. Der "Optimus Prime" macht sich gut im Regal und ich schaue ihn gerne an. Natürlich ist diese Verpackung kein Spielzeug, sondern bleibt eine hübsche Verpackung!

Zu der Bonus DVD kann ich (noch) nix sagen, denn ich habe sie noch nicht angeguckt.

Ergo: Retro pur in sehr modernem Gewand. Der Film bietet einem tolle Unterhaltung, diese Packung muss nicht zwingend sein, ich denke ich werde mir noch die Steelbookversion holen ;)

"Autobots - Transformiert euch!"
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden