Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Dezember 2007
Jean Gabin in der Hauptrolle der Louis de Funes Box Nr 6 ist zwar nett ( Gabin ist immer sehenswert ), aber entäuschend, wenn der Grund zum Kauf dieser Box ( immerhin fast 21.- Euro ) Louis de Funes ist. Auch im zweiten Film der Box taucht Louis nur als Randfigur auf. So ist diese Box nicht empfehlenswert, bzw. nur etwas zur Vervollständigung einer fast kompletten Collection. Es gibt noch genügend andere Filme mit Louis als Hauptdarsteller, die als DVD in deutscher Sprache noch nicht zu bekommen sind. Beispiele:
Sur un abre perche`oder Balduin, das Nachtgespenst, Balduin der Geizkragen, und, und, und.
Daran sollte gearbeitet werden!
Etwas Gutes noch zum Schluss: Louis ist auch in den kleinen Nebenrollen brillant!!
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2007
die Box als "Louis de Funes" Box zu vertreiben ist eigentlich eine Frechheit!
In "Zwei in Paris" kommt Louis ganze 5min. vor!!
Aber solang man immer noch keine Verkaufsrechte (oder was auch immer die Gründe sind) an wirlkiche Klassiker wie "die grosse Sause"
oder natürlich "Jo", besser bekannt unter "Hasch mich, in bin der Mörder" hat, vertickt man das dumme Volk diese Mogelpackung.
Natürlich will der wahre Fan die Sammlung vollständig haben und wird sich auch diese Box zulegen, aus Sammlergründen halt. Und das ist die Verkaufstrategie dieser Box!
Gefüllt mit 2 eher unbekannten Filmen vor seinen Durchbruch....
Ein "must have" nur für wahre Sammler und Hardcore Louis Fans.
Warte wir also weiter auf die wahren Highlights.......
33 Kommentare| 67 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2010
Der Film "Zwei in Paris" ist ein durchschnittlich gelungenes Kulturbild / Milieustudie aus dem Nachkriegsparis, in welchem plausibel die Hoffnungen und Probleme der Unter- und Mittelschicht zur Darstellung gebracht werden. Allerdings sind die Charaktere zu gering psychologisch ausgelotet, so daß sie auf das stärker bewußte Gemüt der Gegenwart einigermaßen oberflächlich wirken müssen, welches dem Kenner des italienischen Neorealismus, der zur selben Produktionszeit zeitlose Kunstwerke geschaffen hat, sofort auffällt.

Als Zeitdokument oder historischer "Paris-Film" könnte man dem Film also wohlwollend durchaus noch zwei bis drei Sterne zukommen lassen.

Maßlos geärgert hätte ich mich allerdings wenn ich diese Box als Verehrer des unnachahmlichen de Funes-Humors gekauft und schließlich eine Komödie erwartet hätte.
Selbst de Funes-Biographen oder biographieinteressierte werden mit diesem Film in dieser Box schlichtweg betrogen. Der Name "Louis de Funes" wird hier schlicht als Kaufanreiz, als Etikett mißbraucht, auf einer Ware, die nicht einen Hauch "Louis de Funes" enthält, um unkritischen oder sammelwütigen Konsumenten das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Aus guten Gründen kann man also die DVD-Box, die diesen Film enthält, boykottieren, von einem Kauf abraten und die verdiente Negativ-Bewertung von einem Stern verhängen, um zukünftige Interessenten zu warnen und diesen Marketingbetrug abzustrafen.
11 Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Diese Box enthält zwei tolle Filme, die an sich sehenswert sind. Allerdings ist Louis de Funès hier nur wenig präsent.

In "Zwei Mann, ein Schwein und die Nacht von Paris" spielt Louis de Funès nur eine Nebenrolle. Die Hauptrollen spielen die großartigen Jean Gabin und Bourvil, die man u.a. auch von anderen Louis de Funès-Filmen kennt.

Im zweiten Film, "Zwei in Paris", ist mir Louis de Funès als Statist beim ersten Mal gar nicht aufgefallen.

Diese zwei Filme mit einer Louis de Funès-Collection zu vermarkten, ist eine Frechheit, vor allem bei einem Kaufpreis bei Erstellung meiner Rezension in Höhe von 28,94 Euro!!! Ich selbst habe diese Box gebraucht für nur wenige Euro erworben.

---------------
Wer sich für wenig bekannte, aber dennoch gute Filme mit Louis de Funès interessiert, kann ich Louis de Funès DVD Collection Box No. 3 empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2007
Ich kann mich der Meinung der vorherigen Renzensionen nur anschließen.
Es gäbe unmengen an Material die für eine Box angebrachter wären!!
Wo sind Filme wie Hasch mich,ich bin der Mörder,Balduin der Trockenschwimmer,Die dummen streiche der Reichen,Die große Sause oder Balduin das Nachtgespenst.Es ist wie mit der Politik in diesem Land , nicht im sinne deß Volks(Fans)entscheidungen zutreffen sondern im interesse der Vermarktungsstrategen.Für die Produzenten der Box vergebe ich 0 Sterne und für Louis 4.
11 Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2014
...denn der Gute hatte in diesem wie auch in vielen anderen Filmen aus dieser Zeit eine kleine Nebenrolle, lange vor seinen Balduin/Gendarm-Filmen, was aber seiner Leistung keinen Abbruch tut. Dieser Film gehört aber eigentlich in die Reihe der damals in Frankreich gedrehten Anti-Deutschen-(Bouches)-Filme, von denen es einige gibt. Und er wartet mit damals noch sehr unbekannten Schauspielern auf wie Bourville oder Jean Gabin.
Empfehlenswert für alle "älteren" und echten Filmfans, alle anderen sollten sich an die oben erwähnten Gendarm/Balduin-Filme halten, die aber auch nur noch für "ältere Semester" als nostalgische Erinnerung (erwähnenswert,
in Ost- UND West) eine Bedeutung haben.
Aber wirklich schön, dass sich jemand die Mühe gemacht hat, diese schönen alten Filme aus der Mottenkiste zu holen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2007
Werde mir diese Box nicht zulegen.Obwohl ich ein grosser Fan des französischen Starkomikers bin,kann ich nicht verstehen warum man diese 2 Filme als Louis De Funes Box vermarktet.Warte immer noch ungeduldig auf Filme wie "Balduin der Trockenschwimmer","Hasch mich ich bin der Mörder","Die dummen Streiche der Reichen" und andere "echte" DeFunes Filme.Nur aus Gründen der Vollständigkeit meiner DeFunes Filmsammlung brauche ich diese Veröffenlichkeitspolitik nicht zu unterstützen
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2007
Natürlich freue ich mich als absoluter Louis-Fan...und die BOX ist natürlich schon gekauft :-) Aber wer stellt bloß diese Filmauswahl zusammen? Die größten und erfolgreichsten Filme aus den 60ern und 70ern fehlen nach wie vor.....und ich würde Sie sehr gerne als Box hier sehen.
Wo ist bloß JO und Die große Sause? Und wo bleibt bloß Balduin das Nachtgespenst? Den gibt es zwar schon.....aber in der Box fehlt Er.
Trotzdem weiter so und bis zur nächsten Box :-)
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
was soll man groß Sagen - für Fans der Filme ein muss. ich schau sie auch nach Jahren immer noch gerne und werde das wohl auch in zukunft machen !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Die DVD Box haben wir zu Weihnachten verschenkt und sie ist sehr gut angekommen. Der Preis ist auch super. Im Einzelhandel kostet sie das doppelte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden