Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
65
4,5 von 5 Sternen
Plattform: Nintendo DS|Version: Standard|Ändern
Preis:23,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2007
Ich muss vorneweg sagen: ich habe keines der bislang erschienen LEGO Star Wars gespielt, deshalb kann ich Unterschiede zu den Vorgängerversionen nicht beurteilen. Dieses Spiel nun für sich alleine betrachtet gefällt mir richtig gut. Das kleine Augenzwinkern mit dem LEGO Star Wars die ganze Geschichte um die liebgewonnenen Helden aus den Filmen aufarbeitet bringt mich häufig zum grinsen. Gleich auch vorab ein kurzes Wort zum Thema Grafik: diese ist schlicht toll. Ich persönlich habe bislang nichts besseres auf einem Handheld gesehen.

So joggt - oder im Falle von Yoda: humpelt - man nun also zu ganz passabel vertonten Star-Wars Melodien durch die Levels und säbelt je nach Charakter mit effektvoll brummendem Lichtschwert oder nicht ganz so effektvoll klingendem Blaster die Gegner um. In jedem Level gibt es außer dem schlichten "durchkommen" auch noch einige Nebenaufgaben zu erledigen. Man such nach versteckten Legoklötzen und Minikits. Außerdem sammelt man in bester "Pac Man" Manier eifrig überall verstreut liegende Legosteinchen ein - hat man genügend davon eingesammelt vollendet man den "Wahrer Jedi Modus" was wiederum Extrapunkte bringt.

Die enthaltenen Minispiele sind unterhaltsam. So gibt es Podrennen und Weltraumschlachten ebenso wie Türen die per "Lego-Tresorrad" geknackt werden wollen: man muss hierbei innerhalb einer bestimmten Zeit auf einem Drehrad am Touchscreen eine vorgegebene Reihenfolge von Legosteinchen anwählen.

Apropos Touchscreen. Diese Spezialität des Nintendo DS wurde eigentlich sehr nett ins Spiel integriert. So erfolgt z.B. der Einsatz der "Macht" gänzlich über den Touchscreen, man muss hierbei dann in vorgegebener Richtung über den Touchscreen gleiten. Hierbei ein wenig ärgerlich: der Einsatz des Stylus ist kaum praktikabel da sich das Spiel ansonsten ausschließlich per Konsole steuert und man dann dauernd wechseln müsste, deshalb nimmt man - wie in der Anleitung auch beschrieben - den Daumen und hat nach kurzer Zeit auch mit sauber gewaschenen Fingern hässliche Schmierer auf dem Touchscreen.

Spielerisch bereitet mir das Game kaum Probleme, es hätte stellenweise sogar gern einen Tick schwieriger sein dürfen. Stirbt man etwa ersteht man gegen einen Abzug bei den gesammelten Legosteinen gleich wieder auf. Eine begrenzte Anzahl von Leben wäre mir bislang nicht aufgefallen.

Langzeitmotivation schöpft LEGO Star Wars: die komplette Saga deshalb aus dem suchen aller versteckter Extras. Zunächst muss man einen Level im "Storymodus" gespielt haben um ihn fürs freie Spiel freizuschalten. Im Storymodus hat man nur die Charaktere zur Auswahl die auch in den Filmen zugegen waren und kommt damit aufgrund fehlender Spezialfähigkeiten nicht an alle vorsteckten Extras heran. Will man also alles finden und die damit (hoffentlich) verbundenen Secrets freischalten ist man schon deshalb gefordert die Levels mehrfach durchzuspielen.

Fazit: für mich, da ich die Vorgänger nicht besitze, ist LEGO Star Wars alles in allem ein voller Hit. Star Wars für die Hosentasche mit sympatischen Charakteren, schönem Star Wars Feeling gewürzt mit einem Hauch von Ironie. Aber: Brillenputztuch bereithalten... :-)

Ob die vom Hersteller angepriesenen Neuerungen einen Kauf rechtfertigen wenn man die Vorgänger bereits kennt kann ich jedoch mangels Kenntnis leider nicht beurteilen.
0Kommentar| 97 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2013
Habe den Artikel für meinen jüngeren Bruder gekauft.
Er ist vollends begeistert und schon immer ein großer Fan sowohl der Filmreihe als auch der LEGO Star Wars Produkte!
Anscheinend braucht man nicht allzu lange, bis man das Ziel des Spiels erreicht hat. Allerdings kann das auch daran liegen, dass kleine Jungs in der Euphorie nichts anderes tun als ein solches Spiel zu spielen...
Ihm gefällt es sehr, man kann nach der Hauptstory noch so einiges an Nebenquests erledigen, Münzen sammeln, neue Charaktere frei schalten usw.
Ein nicht gerade langweiliger Zeitvertreib :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2016
Habe das Spiel für meinen Sohn gekauft! Nintendo 3ds xl !!
Es läuft einwandfrei und ist absolut toll! Die Szenen und Bilder sind Identisch mit den Filmen und
besser als der Disney Inf. Schrott(find ich verkorkst und grausam)!
Mein Sohn und Ich sind uns einig...dieses Spiel für 3ds ist besser als das Infinity für die Wii U !!!
Die Musik ist auch passend und ist im vergleich zu anderen spielen nicht gleich nervig!
Grafik könnte etwas besser sein, aber das habe ich gewusst da die ds spiele nicht alle so schön sind
wie die 3ds. Jedes Level kann beliebig durchgespielt werden und für Lego Spiele a-typisch braucht
man keine Erklärungen oder Hilfe! Kann das Spiel absolut weiterempfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2009
Also, ich als bekennender Stars Wars Fan und glücklicher Besitzer von Lego Stars Wars 1+2 für Xbox war erst etwas skeptisch, ob das Spiel so gut wie bei der XBox umgesetzt werden kann. Mein erster Eindruck war ganz in Ordnung: Man startet in einer bekannten Bar, wo Live-Musik von Musikern gemacht wird. Ich stürze mich ins erste Level und habe keinerlei Probleme mit der Steuerung, die sich fast selbst erklärt. Die Grafik an sich ist für den DS etwas pixelig, allerdings gibts es viele, große und schön ausgearbeitete Level. Die bekannten Powersteine sowie die Minikit-Behälter sind zwar gut versteckt, allerdings trotzdem fair und gut entdecktbar. Die KI der Gegner ist in Ordnung, nur erwische ich manchmal meine Helfer beim sinnlosen rumstehen, was ihnen auch manchmal das Leben kostet.

Mein Fazit: Tolles Spiel für den DS
+ Guter Preis
+ Lange Story
+ Musik wurde gut übernommen
+ sehr viele Original Charaktere
+ keine allzu langen Ladezeiten

- Filmszenen wurden verändert ( z.B. Anakin's Pod wird nicht manipuliert oder ähnliches. Ist aber eher für mich als Star Wars-Fan ein Problem)
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2010
Ich war skeptisch meinem 6 jährigen Sohn dieses Spiel zu kaufen.
Er hatte erst die DSi bekommen und ist ein totaler star wars Fan.
In kurzer Zeit habe ich mich gehäuft darüber aufgeregt, das auf dem deutschen Markt DS Spiele mit 0 oder 3+ freigegeben sind, die Kinder aber Lesekenntnisse haben müssen, um damit zu spielen.
Wo ist denn die ganze tolle Nintendo Technik, wenn es dann doch nicht über eine Sprachausgabe bei dem teuren Gerät klappt?
Dauernd den Erwachsenen fragen, ist für Kind und Co. nervig und unbefriedigend.
Bei diesem Spiel beschränkt sich das Lesen auf das Minimalste. Es müssen viele Münzen gesammelt werden, Bausteine werden aufgebaut und gesammelt um weitere Funktionen zu erhalten und natürlich ist das Laserschwert im Dauereinsatz!
Mich hat das Spiel auch gefesselt und ich verbringe so manche Nacht, um durch die Level zu gelangen!
Aber psssssst, mein Kleiner weiß nichts von Mamas nächtlichem Treiben;-)
Einfach nur toll und die Ausgabe lohnt sich bei diesem Spiel wirklich!
11 Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2011
Da mein Sohn schon vorher Lego Star Wars als Spiel ausgeliehen hatte, kauften wir ihm dieses Spiel. Er ist begeistert. Alle Episoden in einem Spiel vereint. Keine abstriche in Videoqualität oder Soundtrack.
Man kann verschiedene Charaktere spielen was Lust auf mehr macht.
Wer denn kleinen eine Freude machen möchte und dabei Geld sparen will, ist bei diesem Spiel genau richtig.
Das Spiel verdient zurecht beim Spielspaß und insgesamt "5 Sterne".
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2011
Ich liebe dieses Spiel von Lego Star Wars. Man kann in allen sechs Episoden spielen, was bisher nicht so war. Außerdem arbeitet man eine Zeit lang an dem Spiel, sodass es nicht gleich durchgespielt ist. Ein schon erledigtes Level kann man
noch so oft spielen wie man will. Auch der Humor kommmt nicht zu kurz.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2011
Habe mir das Spiel gekauft, da ja alle Episoden dabei sind. Das Spiel ist eigentlich sehr gut gelungen, aber z.B bei den zwischwenvideos bewegen sich die Mänchen etwas komisch. Auch die Levels könnten länger sein, denn ich habe in zwei Tagen schon 3 Episoden durchgespielt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2009
eines von wenigen Spielen, die das Denken, Geschicklichkeit und Konzentration verbessern, z.t. mit pädagogischem Hintergrund, ohne wilde Ballerei und Gewalt.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2015
Ich bin von der Grafik etwas enttäuscht, habe beim Kauf aber auch nicht darauf geachtet dass es ein DS und kein 3DS Spiel ist. Ich bin die Grafik eines 3DS gewohnt und kann zu anderen DS Spielen also keine Vergleiche anstellen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)