Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5
5,0 von 5 Sternen
Verdi, Giuseppe - Ernani
Format: DVD|Ändern
Preis:22,10 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

TOP 1000 REZENSENTam 25. September 2007
Auf die Veröffentlichung dieses Mitschnitts aus der Metropolitan Opera in New York auf DVD habe ich lange gewartet:

Bisher war der Ernani - eine der musikalisch reifsten und geschlossensten frühen Verdi-Opern - nur in der optisch sehr düsteren und musikalisch sehr gemischten Muti-Aufnahme aus der Mailänder Scala zu bekommen.

Ich hatte diese Met-Produktion, die in den 80ern live in der ARD übertragen wurde, damals auf VHS-Cassette aufgenommen und so oft und so lange abgespielt, bis das Band leierte. Die Inszenierung ist typisch amerikanisch: Prachtvolle, farbenfrohe, zeitgenössische Kostüme, statt Personenregie klassisches Rampentheater, das durch die Bildregie möglichst aufgelockert wird. Aber das ist angesichts der Sängerleistungen völlig nebensächlich, diese sind nämlich hervorragend:

Star der Aufnahme ist Luciano Pavarotti in der Titelrolle, damals noch im Vollbesitz seiner metallisch strahlenden Stimme, die für Rollen wie diese ideal geeignet war: Der Ernani verlangt (stimmliche) Beweglichkeit, Höhensicherheit, rhythmisches Gespür, alles Eigenschaften, die Pavarotti fast im Übermaß besaß. Leona Mitchell ist eine sehr sympathische Leonora mit warm leuchtender Stimme, die auch die hohen technischen Anforderungen der Rolle gut bewältigt.

Auch die beiden übrigen Hauptrollen sind optimal besetzt: Sherrill Milnes schafft den Übergang vom eifersüchtigen Liebhaber zum König - sonst häufig ein etwas merkwürdiger Bruch - mit viel Würde, Ausdruck und Charisma. Ruggero Raimondi schließlich ist ein außerordentlich vitaler Silva. Seine Stimme ist fast zu schön für die Rolle des alternden Bösewichts.

Und da auch Chor und Orchester unter der Leitung von James Levine kaum Wünsche offen lässt, ist musikalisch ein durch und durch beglückender Opernabend gesichert.

Vielleicht ist der fünfte Stern ein bisschen der Nostalgie geschuldet, auch angesichts der doch nicht ganz optimalen Aufnahmetechnik. Aber wer nicht unbedingt eine moderne Inszenierung einer dafür ohnehin nicht geeigneten Oper erwartet, sondern schlicht großartigen Gesang, wird von dieser DVD begeistert sein.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2007
Ein Pavarotti in Höchstform, aber auch Mitchell, Raimondi und Milnes eine Klasse für sich. Und alles in historischen Kostümen. Rundum eine gelungene Aufführung. Sicherlich haben sich die technischen Aufnahmemöglichkeiten verbessert, aber der Ton ist recht gut und das Bild ist allemal besser als mein Mitschnitt aus den 80iger Jahren. Die Produzenten waren gut beraten diese hervorragende historische Aufführung neu aufzulegen.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 19. September 2010
Dieser Livemitschnitt vom 12.12.1983 ,in New York,Metropolitan Opera ist eine Seltenheit

Orchestra del Metropolitan Opera House Dir. Levine
Regie. Pier Luigi Samaritani
Bühne Pier Luigi Samaritani
Kostüme Peter Hall

Interpr. Mitchel ' Pavarotti ' Milnes ' Raimondi R.

Dies ist eineTypische MET Repertoire Vorstellung aus der Zeit der achtziger.

Musikalisch hervorragend dank auch Levine. Sänger auf sehr hohem Niveau, einige sonst weggelassene Striche geöffnet.

Weltpremiere ist die Tenorarie mit Cabaletta im 2 Akt die Rossini damals für eine Pariser Aufführung bei Verdi bestellte und die sondt nie aufgeführt wird und von Pavarotti in idealer weise dargeboten wird.

An sonsten Werkgetreue Regie und anspruchsvolles Bühnenbild.

2 Stunden in Herrlicher Musik Baden.

Alternative : Verdi, Giuseppe - Ernani (NTSC)

oder

Verdi, Giuseppe - Ernani
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2015
dass Opern aufgezeichnet und man so großartige Stimmen wie die von Pavarotti immer noch hören kann und fast dabei ist, wie das Publikum die Sänger und die Aufführung bejubelt. Das sollte sich kein Opern- oder Pavarottifan entgehen lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
AUF DEM DATUM ANGEKOMMEN.ICH SAGEN MEINEN FREUNDEN DASS SIE KOENNEN BEI IHNEN GERNE BESTELLEN DA PASST ALLES.DANKE SCHOEN SAGE ICH
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Verdi, Giuseppe - Ernani
19,75 €
Verdi, Giuseppe - Un ballo in maschera
19,90 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken