find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Mai 2009
Die Anschaffung eines Batteriegriffs für meine 40D hatte ich schon längere Zeit ausgeschlossen, zumal die 40D für meine Hände groß genug ist und die originalen Canon-Akkus ausreichend lange halten. Man kann sie ja austauschen.
Bei einem eher zufälligen Angebot für diesen Batteriegriff konnte ich dann doch nicht "nein" sagen. Der Griff ist sehr solide gebaut und macht einen sehr wertigen Eindruck. Die Montage ist kinderleicht. Der Griff passt absolut perfekt, da wackelt nichts, da gibt es keine Spalten oder lichtdurchlässige Zwischenräume zwischen Kamera und Batteriegriff. Überrascht hat mich das wesentlich verbessert Handling der 40D. Hochformataufnahmen aus der Hand gelingen mit ruhigerer Hand und wesentlich bequemer. Für mich war der Griff eine lohnenswerte Investition.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2011
Als Eventfotograf bin ich schon seit 2 Jahren mit einem Jenis Pro BG auf Canon 40d unterwegs gewesen.
Nach dem dieser aber ständige Ausfälle Auflösungserscheinungen aufwies habe ich mich dazu durchgerungen den Originalen BG von Canon anzuschaffen.
Ich kann nur sagen: Dr BG ist absolut hochwertig in Haptik und Funktion.
Wie lange er durchhält möchte ich hier schon schätzen... Bestimmt bis ans Ende der Lebenszeit der 40d (locker 15 Jahre noch).
Der etwas hohe Preis ist hiermit gerechtfertigt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2010
Ich habe mir diesen Batteriegriff für meine EOS 30D gekauft. Die vorteile liegen klar auf der Hand... Besser für Hochformatfotos - Doppelte Akkuleistung. Leider hat das auch seinen preis, das gewicht steigt gerade bei der 30D extrem an (schwere akkus). Währen Original-Akkus per Knopfdruck förmlich aus dem Akkugriff springen tun sich manche Nachbauakkus schwer, hier ist etwas fingerspitzengefühl gefragt. Alles ist machbar, nur wie gesagt merkt man hier den Unterschied zwischen original/nachbauakku.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2008
Mit dem zusätzlich anschraubbaren Griff haben sie die doppelte Akkuleistung (wenn Sie denn zwei Akkus reinlegen) und eine wesentlich bessere Stabilität in der Handhabung. Ein einschiebbares Magazin für 6 AA Mignonzellen ist im Lieferumfang mit dabei, ein weiteres Magazin wie z. B. bei der 400D für die Canon Akkus ist hier nicht notwendig, da die beiden BP-511A Li-Ion-Akkus direkt in die dafür vorgesehenen Aussparungen im BG reingeschoben werden. Der Betrieb ist auch mit nur einem Akkus möglich. Am Griff sind wie üblich Auslöser, Einstellrad und Belichtungsknöpfe für Hochformatfotos angebracht. Der eigentliche Akkuschacht in der Kamera, wird durch den Kontaktschaft des BG ausgefüllt, so dass leider keine drei Akkus verwendet werden können. Die Akkuabdeckung der Kamera muss selbstverständlich abgenommen werden (wie steht in der Bedienungsanleitung).

Durch das zusätzliche Gewicht, wird die Kamera selbstverständlich schwerer. Doch das hat den positiven Effekt, dass die Trägheit zunimmt und Bewegungen durch Ihre Hände verlangsamt werden und das wiederum reduziert in gewissen Umfang Verwackler der Kamera welche zu Unschärfen führen können.

Laut Canon ist der Griff Staub- und Spritzwasser geschützt. Eine Verbesserung zum Vorgänger BG-E2. Doch er ist nicht ganz zu 100% dicht, die Kabelhalterung für den Gleichstromkuppler (optionales Zubehör) ist nicht geschützt.

Vom Finish her, genauso ansprechend und gut wie der Kamerabody auch, jedoch nicht aus Magnesium, sondern aus hartem Kunststoff.

Alles in Allem eine Anschaffung, die sich gerade bei etwas größeren Händen oder auch bei langen Shootings, mit einem Extra Akku, bezahlt macht. Der BG lässt sich zudem mit einfachen, überall kaufbaren AA Batterien betreiben. Sehr gute Erfahrung habe ich jedoch auch mit Akkubatterien z. B eneloops gemacht.

Ich bedanke mich - haben Sie Fehler gefunden? Ist Ihnen noch etwas unklar? Kennen Sie weitere Fakten? Dann nutzen Sie bitte die Gelegenheit und schreiben Sie mir.
review image review image review image
33 Kommentare| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2009
Nachdem ich lange gezögert habe, bereue ich es seit dem Kauf nicht eine Sekunde. Der Griff ist eine sehr gute Erweiterung der Kamera (EOS 30D). Sie wird zwar dadurch etwas schwerer, liegt aber m.E. insgesammt noch besser in der Hand. Die Hochformatfunktionen sind natürlich auch perfekt und der eigentliche Grund für den Kauf gewesen.
Nicht zu vergessen ist die Aufnahme von max. zwei Akkus, womit das Wechseln noch seltener wird...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2011
Über die Vorteile des Hochformatauslösers gibt es sicher nicht viel zu sagen, er ist einfach super praktisch. Die Knöpfe haben einen guten Druckpunkt. Der Griff fühlt sich sehr robust an, der Kunststoff ist gut verarbeitet. Durch anbringen des Batteriegriffs erhält man auch die Möglichkeit, die Canon E-1 Handschlaufe an die Kamera anzubringen. Da ich diese seit Jahren benutze möchte ich auf die auch nicht mehr verzichten. Batteriegriff und Handschlaufe sind in dem Fall ein gutes Paar. Das man 2 Akkus oder 6 LR-6 Batterien für den Batteriegriff nutzen kann ains weitere Vorteile.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 16. April 2008
Der Vorbewerter meint mit Sicherheit den BG-E2 - den Vorgänger Griff für die D20 und D30 - da ist seine Kritik sicher berechtigt und bekannt. Doch für den neueren Griff der im Oktober 2007 mit der Eos 40D erschien und den Zusatz N hat, gilt diese Kritik nicht.
Der Griff sitzt endlich fest und lockert sich nicht, er ist eine deutliche Verbesserung.
An den Griff zur Nikon D300 reicht er jedoch lange nicht heran.
Letztlich sind die Griffe alle viel zu teuer und der zweite Akku ist kaum notwendig, da die neueren Kameras schon weit mehr als 1000 Auslösungen mit einem Akku schaffen.
Für den besseren Halt und die bessere Bedienung ist er dennoch sinnvoll, aber Canon sollte sich bei Nikon abschauen wie es richtig gemacht wird. Selbst Pentax hat einen wertigeren Griff.

Canon sollte zumindest wieder einen zusätzlichen Zweitakku mitliefern, für den Preis!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2014
Toller Artikel, funktioniert gut und ich bin sehr zufrieden, kann ich nur weiterempfehlen. Viel Freude damit wünsche ich. Nun fehlen noch zwei Worte die ich eigentlich nicht schreiben wollte aber so schwer war es gar nicht diese Worte zu finden in der ach so schnell verfliegenden Zeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2010
In allen Sachen ausgesprochen sehr gut. Garantiekartie und deutsche Bedienungsanleitung alles vorhanden. Lieferung
innerhalb von 5 Tagen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2012
Ganz den Erwartungen entsprechend! Optik und Haptik sind bestens. Ich bin zufrieden! Beste Bedienung, die komplett auf die Kamera abgestimmt ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)