Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
26
4,0 von 5 Sternen
Plattform: PC|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. März 2008
Ich war begeistert von dieser sehr realistischen Darstellung des Pferdesports und der Nachbildung des WM Stadions in Achen.
Die Dressur ist echt sehr sehr vielfältig, 3 verschiedene Arten von Schritt, Trab und Galopp und noch dazu die Figuren der höheren Schule - Piaffe, Passage, Piruette und Seitengänge sorgten bei mir für ein super Feeling.
Die Steuerung ist schlicht und einfach genial. Mit der Maus hat man echt fast das Gefühl diese Virtuellen Zügel wirklich in der Hand zu reiten. Und die Pfeiltasten in der Dressur als treibende und verwahrende Hilfen einzusetzen ist wirklich genial
Leider war mir das Spiel zu leicht war schon nach 3 Tagen durchgespielt und dann wurde es an eine Freundin weitergegeben.

Es ist ewig schade das dieses Spiel keinen Parcours-Editor hat oder einen Modus in dem man sich mit anderen im I-net messen kann. Das hätte es auf Dauer sehr interessant gemacht. So hätten die Spieler das Feeling gehabt selbst ein bekannter Springreiter zu sein und sich gefreut berühmte Turniere die sie sich im Fernsehen ansehen selber mit ihrem virtuellen Pferd bestreiten zu können. Der Hersteller hätte doch viele Berühmte Stadien und Springen nachbaun können und so einen ewigen Kampf um Ranglistenpunkte und bestimmte Qualifikationen entfachen können. Aber leider hat ers nicht.

So ist es ewig schade um dieses geniale Spiel was über super Grafik verfügt und alles was man sich nur wünschen kann aber so leider zu kurzatmig ist.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2007
Also ich bin ebenfalls begeistert von dem Spiel. Ich habe auch den Vorgänger zu Hause, doch die dritte Version des Spiels gefällt mir am besten. Man hat von Anfang an drei Pferde die man Trainieren und ausreiten kann. Die Grafik ist auch besser als bei dem Vorgänger und es macht einfach Spaß zu spielen.
Der einzigste kleine Nachteil ist, dass die Steuerung mal wieder über die Maus läuft...man gewöhnt sich zwar dran, aber Tastatursteuerung finde ich besser.

Mein Fazit: Kauf euch das Spiel, es lohnt sich
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2010
Also ich hab mir das Spiel heute runtergeladen weil ich es leider nirgendwo mehr zum Kaufen fand. So Springen und Dressur sind total Einfach nur beim Geländereiten springt das Pferd sehr oft nicht auch wenn man nur ein kleines bisschen schief ran kommt...naja zudem Gibt es nur 3 Rassen..einen Oldenburger in Dressur, einen Hannoveraner fürs Springen und (idiotischer weise) einen American Quarter Horse fürs Geländereiten...zudem gibt es für jede Pferderasse nur 3 farben..den Oldenburger als Rappe, Schimmel oder Fuchs mit Blesse und 4 weißen Socken, den Hanno als Dunkelfuchs mit schnippe und 4 weißen Socken, einen Grauen mit breiter Blesse und 4 weißen Fesseln, und einen Braunen mit schwarzen Beinen..mein AQH gibts nur den gleichen Dunkelfuchs wie beim Hanno, einen Fuchsschecken und nen Palomino... jedoch ist die Grafik total toll, das Pferd sieht auch total realistisch aus beim Reiten und auch das Putzen und Füttern ist total süß gemacht da sich das Pferd auch richtig bewegt..zudem ist es gut das es mit der Zeit neues Sattelzeug gibt nur wie gesagt das Gelädereiten ist echt schwer da das Pferd extrem viel auf die Mausbewegungen reagiert und so auch leicht schief kommt..dann noch die Steuerung mit der Maus...es ist schwer das Pferd gerade zu halten

So nun nochmal die Zusammenfassung:

+ top Grafik
+ realistische Bewegungen
+ verschiedenes Zubehör
+ Handlung
+ tolle Pferde
+ Ausreitgelände frei bereitbar
+ Name des Pferdes frei Wählbar

- zu wenig Farben
- Steuerung per Maus sehr schwer (nur etwas für sehr ruhige Hände)
- Rassen sehen alle gleich aus bis auf die Farbe
- sehr schwere Geländeparcurs

aber im großen und ganzen sehr gut gelungen bis auf die wenigen schwierigkeiten aber das geld ist es wert :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2008
tolles spiel.. funktioniert sogar mit meinem langsamen pc ohne ruckeln.. läd schnell.. super..

an die steuerung über die maus gewöhnt man sich recht schnell.. tolles spiel.. sehr realistisch.. man denkt echt man wäre mitten drin.. toll das man auch im training sein pferd frei trainieren kann.. wie in wirklichkeit die leistung hängt echt davon ab wie das pferd trainiert wird.. wie durchlässig es ist usw...

echt tolles spiel...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2010
Pro:
Dieses Spiel ist eins der wenigen, das auch nach häufigem Spielen noch Spaß macht, weil man sich immer verbessern kann.
Der Schwierigkeitsgrad ist ideal, allerdings ist es für Kinder nur bedingt geeignet, weil die Steuerung besonders bei der Dressur recht komplex ist.
Die Grafik ist gut, was allerdings den Preis hat, dass es nur mit guter Grafikkarte funktioniert. Das sollte im Falle eines Kaufes beachtet werden, sonst hat man nicht viel Freude mit dem Spiel.
Schön ist auch, dass man, unabhängig von Pokalen, auch Kleidung für den Reiter und Ausstattung für das Pferd gewinnen kann.
Anders als bei den meistens Spielen ist hier nicht viel Story drum herum, hier wird nur geputzt und geritten. Ob das gut oder schlecht ist, muss jeder selber wissen, ich persönlich bin froh darum.

Contra:
Schade finde ich, dass das Pferd keine Persönlichkeit hat, d.h. keinerlei Gefühle, Macken oder Talente zeigt. Manch einer mag das gut finden, allerdings verliert es dadurch an Realitätsbezug.
Um zu einem Turnier zugelassen zu werden, muss man sein Pferd erst auf ein gewisses Niveau trainiert haben, was ja grundsätzlich auch Sinn macht. Beim Dressurpferd kann man dieses Niveau aber nur erreichen, wenn man das Pferd ständig putzt, was langwierig und auf die Dauer langweilig ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2014
dieses Spiel ist super animiert worden und hat sich gelohnt zu kaufen ich wünschte heute würden noch so gute Spiele für den PC hergestellt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2009
Also Riding Star 3 ist eine wrklich gelungene Simulation, egl ob beim springen oder querfeldein. Vorallem aber die Dressur mit Traversale passage versammelter u starker gangart ist sehr gut gelungen. Etwas schade ist nur das man bei der dressur und dem querfeldein training vorgegebene pafde reiten muss.und man braucht etwas lang um das nivaue bei der dressur zu steigern. Das level fürs ausreiten ist auch nicht so toll im anbetracht der sonst fantastischen grafik.Alles in allem ein SUPER gelungenes spiel das ich nur empfehlen kann. Falls ein 4 teil kommt wär ganz net wenn man eine kleine story o abenteuer mit dran hängen würd so wie bei der reihe abenteuer auf dem reiterhof.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2009
Hallo

Gut:
- schöne Grafik
- hilfe von Ludger Beerbaum
- viele Pferderassen
- gute Musik
- langes Spiel
Schlecht:
- man verreist nie
- nicht viel bewegungsfreiheit
- irgend wann Langweilig
- wenn man mit einem Pferd reitet und das Tunier nicht
gewonnen hat darf man die Pferde nicht wechseln
- man muss zu lange putzen

Ist ganz gut.

Bis bald!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
Schon 3 mal durch gespielt.Und immer wieder von vorne.Das macht sehr viel Spaß.Bitte mehr von solchen Spielen.Sehr abwechlungsreich und man lernt was dazu.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2015
Totaler Mist da für Laptops ni geeignet...
Hatte mich gefreut aber naja.
Bei Bestellung kein retour Schein und nix dabei.

0 sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)